Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Themenroute

Salzböderadweg

Themenroute · Lahntal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Lahn-Dill-Bergland e. V. Verifizierter Partner 
  • Zertifizierung
    / Zertifizierung
    Foto: Carola Heimann, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
  • / Salzböderadweg
    Foto: Carola Heimann, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
m 500 400 300 200 100 25 20 15 10 5 km

Die steigungsarme Radroute führt quer durch das Hinterland und passiert dabei mehrere beschauliche Orte, darunter zwei Kneippheilbäder.

leicht
29 km
1:34 h
428 hm
165 hm

29 km von der Salzbödequelle (440 m ü. NN) bei Hartenrod nach Odenhausen an der Lahn (165 m ü. NN) oder umgekehrt!
Radeln im verträumten Mittelgebirgstal. Ländlich beschauliche Weiler und Dörfer; die Kneippheilbäder Gladenbach und Bad Endbach laden zum entspannten Verweilen ein. Routenführung ausschließlich auf landwirtschaftlichen Wegen, ohne nennenswerte Steigungen mit Ausnahme des zwei Kilometer langen Aufstieges von Hartenrod zum Schlierbacher Rad. Mit zahlreichen Spiel- und Rastplätzen an der Strecke ist die Route ausgesprochen familienfreundlich und auch für Ungeübte zu empfehlen.

outdooractive.com User
Autor
Markus Scheidt 
Aktualisierung: 28.02.2020

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
450 m
Tiefster Punkt
167 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.lahn-dill-bergland.de

ADFC-Regionalkarte Lahntal , 1:75.000, 6,80 €, ISBN 9-783870-734138
Lahn-Dill-Nord - inklusive Begleitheft mit ADFC-Tourenvorschlägen, 1:30.000, 8,00 €, ISBN 978-3-931273-59-0
Rad- und Wanderkarte Herborn , 1:25.000, von der Fuchskaute im Westerwald bis zum Aartalsee im Naturpark Lahn-Dill-Bergland, 8,80 € (erhältlich im Naturparkbüro)

kostenlose Radübersichtskarte (erhältlich im Naturparkbüro)

Start

Odenhausen an der Lahn (174 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.675715, 8.701845
UTM
32U 478933 5613806

Ziel

Salzbödequelle bei Hartenrod

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.rmv.de, www.bahn.de
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Radtouren-Magazin Die schönsten Radtouren für Marburg und Umgebung mit Lahntalradweg, Salzböde- und Seenradweg und vielen mehr. Erhältlich ist es für 4,90 Euro im Naturparkbüro. Abonnenten der Oberhessischen Presse erhalten das Magazin in den Geschäftsstellen und Agenturen der OP für 3,90 Euro

Kartenempfehlungen des Autors

kostenlos: Radübersichtskarte StadtLandLahn mit Lahn-Dill-Bergland, Burgwald und Marburger Land - Bestellformular ADFC-Regionalkarte Lahntal, 1:75.000, 6,80 €, ISBN 9-783870-734138 Lahn-Dill-Nord - inklusive Begleitheft mit ADFC-Tourenvorschlägen, 1:30.000, 8,00 €, ISBN 978-3-931273-59-0 Rad- und Wanderkarte Herborn, 1:25.000, von der Fuchskaute im Westerwald bis zum Aartalsee im Naturpark Lahn-Dill-Bergland, 8,80 € Im Internet: www.radroutenplaner.hessen.de, www.adfc-tourenportal.de

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
29 km
Dauer
1:34h
Aufstieg
428 hm
Abstieg
165 hm
Streckentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.