Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Themenroute

Sterntour rund um Bernkastel-Kues - Tour 2: Rundtour auf dem Mosel-Radweg über Trittenheim nach Bernkastel-Kues

· 2 Bewertungen · Themenroute · Mosel-Saar
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mosellandtouristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Bernkastel und die Burg Landshut
    / Blick auf Bernkastel und die Burg Landshut
    Foto: Mosellandtouristik GmbH, Mosellandtouristik GmbH
  • Römerweinschiff Stella Noviomagi
    / Römerweinschiff Stella Noviomagi
    Foto: Mosellandtouristik GmbH, Klaus Krell
  • Der Mosel-Radweg bei Trittenheim
    / Der Mosel-Radweg bei Trittenheim
    Foto: Mosellandtouristik GmbH, Mosellandtouristik GmbH
  • Moselschleife bei Piesport
    / Moselschleife bei Piesport
    Foto: Mosellandtouristik GmbH, Mosellandtouristik GmbH
  • Römerkelter in Piesport
    / Römerkelter in Piesport
    Foto: Mosellandtouristik GmbH, Mosellandtouristik GmbH
  • Der Mosel-Radweg hinter Lieser
    / Der Mosel-Radweg hinter Lieser
    Foto: Mosellandtouristik GmbH, Mosellandtouristik GmbH
  • / Der Mosel-Radweg bei Bernkastel-Kues
    Foto: Mosellandtouristik GmbH, Mosellandtouristik GmbH
0 150 300 450 m km 10 20 30 40 50

Der Mosel-Radweg begleitet die Mosel in all ihren Schwüngen und Schleifen und unterschiedlichsten Landschaftsbildern meist unmittelbar in Ufernähe. Die heutige Tour führt Sie von Bernkastel-Kues über Neumagen-Dhron und Trittenheim zurück nach Bernkastel-Kues.  
leicht
57 km
3:30 h
100 hm
96 hm
Sie starten in Bernkastel-Kues auf dem Moselparkplatz unterhalb der Altstadt, von wo aus Sie flussaufwärts dem Mosel-Radweg folgen.

Vorbei an den schönen Weinorten Mülheim, Brauneberg, Wintrich und Piesport erreichen Sie nach etwa 25 Kilometern den ältesten Weinort Deutschlands, Neumagen-Dhron. Hier lohnt ein kurzer Rundgang auf dem "Archäologischen Rundweg" - an 17 Stationen sind u.a. das berühmte Weinschiff, eine Schulszene, Frisierszene, Pachtzahlung usw. zu sehen. Mit dem originalgetreu rekonstruierten Weinschiff Stella Noviomagi können Sie am Wochenende sogar eine kleine Flussreise unternehmen.

Von Neumagen-Dhron aus geht es weiter flussabwärts nach Trittenheim, wo Sie die Mosel überqueren, um Ihren Rückweg anzutreten. 

Kurz vor Piesport zeugt die originalgetreu restaurierte Kelteranlage von der zentralen weinbaulichen Bedeutung des Ortes zur Römerzeit. Die Brücke führt Sie in Piesport über die Mosel, wobei Sie nur kurze Zeit später in Minheim wieder auf die linke Moselseite wechseln. Über Kesten und Lieser erreichen Sie schließlich wieder Ihren Ausgangspunkt Bernkastel-Kues. 

Entlang der Strecke laden zahlreiche Restaurants, Straußwirtschaften und Winzerhöfe zu einem Zwischenstopp ein. 

outdooractive.com User
Autor
Mosellandtouristik GmbH
Aktualisierung: 06.06.2016

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
131 m
Tiefster Punkt
105 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Überwiegend ebenes Gelände entlang der Mosel. Der Weg ist vornehmlich asphaltiert, an einigen Stellen gepflastert bzw. geschottert. 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(2)
Silke A
30.04.2019 · Community
Wir haben die Tour 2 Tage früher gemacht bei bedecktem Himmel und drohendem Regen. Es ist nicht schön so direkt neben der Bundesstrasse zu fahren, vielfach gibt es aber keine andere Wahl. An unserem Tag war nicht so viel Autoverkehr, viele Radler aber schon! Man muss häufig aufpassen auf den übrigen Verkehr, weil die Strecke nicht getrennt ist von den Autostrassen. Hinter Minheim kann man sich den Umweg an das Ufer sparen, es handelt sich hier leider nur um eine matschige Treckerspur im Hang. Bald darauf wird es richtig eng: Schmaler Radweg, sogar der grün gemalte "Schutzstrefen" fehlt einige Kilometer lang, dann Radler im Gegenverkehr..Mit Kindern ist dieses Stück bis Lieser nicht zu empfehlen...
mehr zeigen
Gemacht am 16.04.2019
Vpunkt Spunkt
20.04.2019 · Community
Schlimmste Tour überhaupt! Die Route führt entlang ungesicherten Landstraßen ohne Bäume. Man fährt in der prallen Sonne während Autos mit 100 kmh einen halben Meter daneben vorbeirasen.
mehr zeigen
Gemacht am 20.04.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
57 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
100 hm
Abstieg
96 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.