Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Themenweg / Lehrpfad

10./11. August 2019: Wein-Wander-Wochenende in Kirschroth

Themenweg / Lehrpfad · Nahe
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naheland-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Nahe.Wander.Sommer
    / Nahe.Wander.Sommer
    Foto: Naheland-Touristik GmbH
  • Ortslage Kirschroth
    / Ortslage Kirschroth
    Foto: Renate Scheffold, Naheland-Touristik GmbH
  • WeinwanderWochenende in Kirschroth
    / WeinwanderWochenende in Kirschroth
    Foto: Joachim Finter, Naheland-Touristik GmbH
  • Weinbergslage Kirschroth
    / Weinbergslage Kirschroth
    Foto: Renate Scheffold, Naheland-Touristik GmbH
  • Weinbergslage Kirschroth
    / Weinbergslage Kirschroth
    Foto: Renate Scheffold, Naheland-Touristik GmbH
  • Wildgrafenquelle
    / Wildgrafenquelle
    Foto: Renate Scheffold, Naheland-Touristik GmbH
  • WeinwanderWochenende in Kirschroth
    / WeinwanderWochenende in Kirschroth
    Foto: Joachim Finter, Naheland-Touristik GmbH
0 150 300 450 600 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3

Kirschrother Weinwanderwochenende im Rahmen des Nahe.Wander.Sommer
Auf Rundtour um das Weindorf Kirschroth - Samstag ab 15 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr - Wein und Fröhlich sein

leicht
3,3 km
0:57 h
96 hm
96 hm

In einem Seitental der Nahe liegt das Weindorf Kirschroth. Die Rebhänge des Kirschrother Wildgrafenbergs, die den Ort von Norden und Westen her umgeben, sind ausschlaggebend für die einmalige, idyllische Lage des Weindorfes im Nahetal. Eine harmonische, abwechslungsreiche Landschaft geprägt von den Weinbergen und den umliegenden bewaldeten Hängen bietet die Möglichkeit zu erholsamen Wanderungen. Kirschroth, ca. 7 Kilometer von Bad Sobernheim entfernt, zählt ca. 300 Einwohner.

Einmal jährlich veranstalten die Kirschrother Winzer ein Weinwanderwochenende in den Weinbergen rund um ihren beschaulichen Ort. Entlang des Rundweges durch die Weinberge werden den Weinwanderern an 5 Stationen die Kirschrother Naheweine sowie regionale Spezialitäten angeboten. Das Kirschrother Weinwanderwochenende zählt zu den Höhepunkten im Veranstaltungskalender des Weindorfes und erfreut sich großer Beliebtheit.

Weinkennern ist Kirschroth bekannt für seinen Riesling, der auf einer Höhe bis zu 400 Meter auf Porphyrgestein und Rotliegendem wächst und ihm seine typische Charakteristik verleiht.

Der rund 3 Kilometer lange Weinwanderweg wird ausschließlich für das Kirschrother Weinwanderwochenende markiert.

Die Wanderungen starten samstags um 15.30 Uhr  und sonntags um 11 Uhr.

Autorentipp

Der Rundweg ist am Kirschrother Weinwanderwochenende im August sehr zu empfehlen.

outdooractive.com User
Autor
Renate Scheffold
Aktualisierung: 20.03.2019

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
356 m
Tiefster Punkt
262 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Interessensgemeinschaft Weinfest Kirschroth
Bärweilerweg 14, 55566 Kirschroth
Tel. 06751-989896

post@bauer-wein-kirschroth.de

 

Kur- und Touristinformation Bad Sobernheim
Bahnhofstraße 4, 55566 Bad Sobernheim
Tel.: 06751-81241, Fax: 06751-81240
renate.scheffold@bad-sobernheim.de
www.bad-sobernheim.de

www.weinwanderung.net/kirschroth/

www.naheland.net

Start

55566 Kirschroth, Ortsmitte (263 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.761716, 7.571897
UTM
32U 397148 5513116

Ziel

55566 Kirschroth, Ortsmitte

Wegbeschreibung

Der Rundweg ist überwiegend asphaltiert und wird ausschließlich für das Kirschrother Weinwanderwochenende markiert. Der Weg führt durch die Ortslage entlang der bewaldeten Hänge zu den Weinbergslagen. Mit Blick nach Kirschroth im Talgrund gelangt der Wanderer durch die Weinberge wieder nach Kirschroth.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn: Strecke Mainz – Saarbrücken, Bahnhof Bad Sobernheim, Mit dem Shuttlebus nach Kirschroth. Der Fahrplan wird in der örtlichen Presse veröffentlicht.

Anfahrt

A61, Abfahrt Bad Kreuznach auf die B41 in Richtung Idar – Oberstein bis Bad Sobernheim Ausfahrt Industriegebiet, auf der L232 nach Meddersheim, in Meddersheim Ortsmitte auf die K62 nach Kirschroth.

 

Parken

55566 Kirschroth, Am Friedhof, Gemeindehalle

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,3 km
Dauer
0:57 h
Aufstieg
96 hm
Abstieg
96 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.