Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Themenweg / Lehrpfad

Enkircher Naturrundweg

Themenweg / Lehrpfad · Enkirch
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist Information Traben-Trarbach Verifizierter Partner 
  • outdooractive.com
LogoNaturrundweg
Karte / Enkircher Naturrundweg
0 150 300 450 600 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5

Der Enkircher Naturrundweg führt durch Waldbiotope unterschiedlicher Art und Alters. Hinweisschilder geben an ausgewählten Stellen zahlreiche Informationen dazu.

leicht
3,6 km
1:00 h
42 hm
42 hm

Enkirch ist nicht nur eine Weinbaugemeinde, sondern auf den Höhen zum Hunsrück hin auch sehr waldreich. Der Weg führt abwechlungsreich über befestigte Waldwege, Wiesen, Felder und Pfade. Zahlreiche Informationstafeln geben Auskunft über die Vogel- und Tierwelt in Wald und Flur. Nistkästen säumen den Weg. Einige Ruhebänke mit schönen Aussichten über die Höhen des Hunsrücks laden zum Verweilen ein.
Im Verlauf des Weges führt auch zu einem keltischen Grabhügel, ein Beleg für die alte Besiedlung des Bereichs.

Autorentipp

Ein Fernglas sollte bei dieser Wanderung nicht fehlen. So kann man am besten die Vogelwelt oder das Rehwild an den Waldrändern beobachten.

outdooractive.com User
Autor
Birgit Immich
Aktualisierung: 05.01.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
404 m
Tiefster Punkt
369 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Proviant, Fernglas

Weitere Infos und Links

Tourist-Info Enkirch
Brunnenplatz 2
56850 Enkirch
Telefon: 06541 / 9265

Enkirch: www.enkirch.de

Keltisches Wagengrab: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=8212;

 

Start

Informationshütte der Enkircher Waldfreunde - an der L193 zwischen Enkirch und Raversbeuren (399 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.966271, 7.186333
UTM
32U 369932 5536457

Ziel

Informationshütte der Enkircher Waldfreunde - an der L193 zwischen Enkirch und Raversbeuren

Wegbeschreibung

Von Startplatz an der Infohütte der Enkircher Waldfreunde aus ist der Rundweg sehr gut durch Wegweiser beschildert.

Anfahrt

Startpunkt des Rundweg ist die Informationshütte der Enkircher Waldfreunde, etwa auf halbem Wege zwichen Enkirch und Raversbeurenan der L193.

Parken

Parkmöglichkeit vorhanden

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Infoblatt "Enkircher Natur-Rundweg", "Enkirch - Info", Panorama-Wanderkarte Enkirch
Erhältlich in der Tourist-Info Enkirch

Kartenempfehlungen des Autors

Topographische Wanderkarte 1:25.000
Wandergebiet Mosel - Mittelmosel-Kondelwald
ISBN: 978-3-89637-257-4


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,6 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
42 hm
Abstieg
42 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.