Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Themenweg / Lehrpfad

Themenweg Sortengarten

Themenweg / Lehrpfad · Mosel-Saar
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienland Bernkastel-Kues Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Marktplatz Zeltingen
    / Marktplatz Zeltingen
    Foto: Ferienland Bernkastel-Kues
  • Exotische Nutzpflanzen
    / Exotische Nutzpflanzen
    Foto: Ferienland Bernkastel-Kues
  • Blick auf Zeltingen-Rachtig
    / Blick auf Zeltingen-Rachtig
    Foto: Arnoldi, Ferienland Bernkastel-Kues
  • Die Kirsche zählt zum Steinobst
    / Die Kirsche zählt zum Steinobst
    Foto: Ferienland Bernkastel-Kues
  • Mandelbaum
    / Mandelbaum
    Foto: Arnoldi, Ferienland Bernkastel-Kues
  • Rastmöglichkeit entlang der Strecke
    / Rastmöglichkeit entlang der Strecke
    Foto: Arnoldi, Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Kaki-Pflanze
    Foto: Arnoldi, Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Blick ins Grüne
    Foto: Arnoldi, Ferienland Bernkastel-Kues
0 150 300 450 m km 0.2 0.4

Der Sortengarten im Moselort Zeltingen-Rachtig glänzt mit exotischen Früchten und Sträuchern: eingebettet in berühmte Weinlagen.

leicht
1 km
0:23 h
64 hm
63 hm

Im Sortengarten von Zeltingen-Rachtig wurden auf einer ehemaligen Rebfläche neben heimischen Sträuchern und Nutzgehölzen auch mediterrane und exotische Arten gepflanzt, um zu testen, ob sich diese Gehölze etablieren und sich den klimatischen Bedingungen anpassen können.

Einblicke in die Wandertour:

Der Sortengarten erstreckt sich über drei von Wirtschafswegen getrennte Teilflächen mit einer Gesamtgröße von 4000 m². Er liegt in nordwestlicher Exposition im Weinbergshang oberhalb der Ortslage von Zeltingen. Auf der kleinsten und steilsten Fläche im Unterhang ist Schalenobst (Walmuss, Esskastanie, Hasel) vertreten. Die mittlere Fläche gliedert sich in ein Quartier der Gattung Sorbus mit den Beeren tragenden Baumarten Vogelbeere, Mehlbeere, Speierling und Elsbeere. Eine Teilfläche ist mediterranen Arten zugeordnet und eine weitere den exotischen außereuropäischen Gehölzen und Rankpflanzen. Im oberen Bereich des Sortengartens finden sich Beerenobstgehölze u.a. an Spalieren, seit längerem eingebürgerte Obstbäume, mit zum Teil mediterranem Ursprung sowie traditionelle an das Weinbauklima angepasste Obstsorten.

Autorentipp

Ganz viele Tipps für Touren im Ferienland Bernkastel-Kues bietet der WanderGuide (kostenlos erhältlich in den Tourist-Informationen des Ferienlandes).

outdooractive.com User
Autor
Lisa Gerber
Aktualisierung: 20.03.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
175 m
Tiefster Punkt
111 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine speziellen Sicherheitshinweise.

Ausrüstung

Stabile Wanderschuhe und ggf. Rucksackverpflegung.

Weitere Infos und Links

Wein- und Ferienregion Bernkastel-Kues GmbH

Gestade 6 

54470 Bernkastel-Kues 

Tel. 06531/50019-0

www.bernkastel.de

Start

Marktplatz Zeltingen (111 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.952335, 7.020535
UTM
32U 358002 5535209

Ziel

Marktplatz Zeltingen

Wegbeschreibung

Vom Zeltinger Marktplatz, wo alle zwei Jahre die Operette "Zeltinger Himmelreich" aufgeführt wird, folgen Sie der St. Stephanstraße in die Weinberge hinauf. An Kirche und Friedhof vorbei gehen Sie auf einem Wirtschaftsweg durch eine Unterführung. Nach der Spitzkehre treffen Sie bald auf den unbefestigten Fussweg, der in den Sortengarten abzweigt. Auch der Moselsteig ist hier markiert, der Sie steil hinauf zur Hangkante, zum Zeltingen Schützenhaus und weiter nach Bernkastel-Kues führt.

Öffentliche Verkehrsmittel

www.moselbahn.de , www.vrt-info.de , www.bahn.de

Bernkastel-Kues: Taxi Edringer: 06531 - 8149, Taxi Priwitzer: 06531 - 96970, Taxi Reitz: 06531 - 6455

Anfahrt

Von Bernkastel kommend der B53 in Richtung Koblenz durch Graach bis nach Zeltingen-Rachtig folgen.

Parken

Parkmöglichkeiten im Ort.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Alle Wanderwege im Ferienland Bernkastel-Kues gibt es im WanderGuide. Diese Broschüre gibt es allen Touristinformationen des Ferienlandes. Online: http://www.bernkastel.de/service/download-prospekte.html.

Kartenempfehlungen des Autors

WanderGuide - der Wanderführer im Ferienland Bernkastel-Kues. Mit Beschreibung und Karte.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
1 km
Dauer
0:23 h
Aufstieg
64 hm
Abstieg
63 hm
botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.