Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Themenweg / Lehrpfad

Wildkatzentour im Staatsforst Neupfalz bei Stromberg

Themenweg / Lehrpfad · Nahe
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naheland-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Walderlebniszentrum Soonwald: Start und Endpunkt der Wandertour
    / Walderlebniszentrum Soonwald: Start und Endpunkt der Wandertour
    Foto: Ute Meinhard, Naheland-Touristik GmbH
  • Blick vom Weißenfels
    / Blick vom Weißenfels
    Foto: Ute Meinhard, Naheland-Touristik GmbH
  • Weißenfels  537,9 m ü NN
    / Weißenfels 537,9 m ü NN
    Foto: Ute Meinhard, Naheland-Touristik GmbH
  • Logo Nahe.Wander.Sommer
    / Logo Nahe.Wander.Sommer
    Foto: Anne Hammes, Naheland-Touristik GmbH
Karte / Wildkatzentour im Staatsforst Neupfalz bei Stromberg
150 300 450 600 750 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4

Nahe. Wander.Sommer 2016
Wildkatzentour im Staatsforst Neupfalz bei Stromberg
Samstag, 2. Oktober 2016, Eröffnung: 10 Uhr

Der rund 3,5 und 5 Kilometer lange Weg widmet sich den Wildkatzen, deren Lebensräume immer kleiner werden und die in großen Teilen Europas ausgestorben sind. Der Soonwald beherbergt heute noch eine stabile Wildkatzenpopulation, weil die scheuen Tiere sich am wohlsten in Laubwäldern fühlen, in denen es viele Versteckmöglichkeiten gibt.

Der gut begehbare Weg ist für Familien geeignet und führt vom Walderlebniszentrum von vierhundert Metern bis hinauf auf den Weißenfels, der auf rund fünfhundertdreißig Höhenmetern liegt. Entlang des Weges informieren Tafeln anschaulich über die Bedürfnisse und Besonderheiten der Wildkatze. Beispielsweise widmet sich eine Tafel dem Aussehen der Wildkatze und man lernt, wie sie sich von der Hauskatze unterscheidet.

Das Rahmenprogramm zur Wildkatzentour ist vielfältig. Neben den waldbezogenen Aktionen und Führungen für Groß und Klein wird ein kleiner Regionalmarkt aufgebaut. Den hungrigen Wandergäste werden regionale Spezialtäten angeboten.

Das Walderlebniszentrum Neupfalz bei Stromberg ist ein Gemeinschaftsprojekt von Landesforsten Rheinland- Pfalz und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Rheinland Pfalz e.V. Hier kann der Wald ganzheitlich mit allen Sinnen erlebt, entdeckt und erkundet werden. Das Walderlebniszentrum bietet seinen Besuchern eine Waldwerkstatt, zwei Gästehäuser mit 10 Appartements und insgesamt 80 Betten. Das Außengelände bietet für alle Sportbegeisterten jede Menge Möglichkeiten und die erlebnispädagogischen Spielgeräte warten mit speziellen gruppendynamischen Herausforderungen auf die Gäste. Ein großer auch als Vortragsraum nutzbarer Speisesaal mit Selbstversorger-Küche, ein Seminargebäude und der Waldladen machen das Angebot perfekt.

Startpunkt: 55442 Stromberg, Neupfalz, Walderlebniszentrum Soonwald

Veranstalter:
Tourist-Information Stromberg
Warmsrother Grund 2
55442 Stromberg
Tel.: 06724-274
Fax: 06724-227
touristinfo@stromberg.de
www.stromberg.de

leicht
4,5 km
1:16 h
132 hm
132 hm

Autorentipp

Wanderung auf der Michels Vitaltour mit der Stromberger Klamm.
outdooractive.com User
Autor
Anne Hammes
Aktualisierung: 05.04.2016

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
540 m
Tiefster Punkt
409 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Unsere Tipps für ein unbeschwertes Wandervergnügen

Wandern ist die perfekte Sportart. Mit der richtigen Kleidung und den richtigen Schuhen macht es doppelt Spaß. Funktionskleidung, Stöcke und atmungsaktive Rucksäcke sind angenehm beim Wandern. Unerlässlich sind aber gute Schuhe. Robuste Jogging- oder Freizeitschuhe eignen sich allenfalls nur für kurze Strecken auf ebenen Pfaden. Für längere Wege empfehlen wir stabile Wanderschuhe mit griffiger, rutschfester Sohle. Denken Sie auch an Sonnenschutz und nehmen Sie ein Getränk mit. Ein Liter Wasser ist ideal.

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Stromberg
Warmsrother Grund 2
55442 Stromberg
Tel.: 06724-274
Fax: 06724-227
touristinfo@stromberg.de
www.stromberg.de

Start

55442 Stromberg, Neupfalz, Walderlebniszentrum Soonwald (408 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.931530, 7.726900
UTM
32U 408632 5531794

Ziel

55442 Stromberg, Neupfalz, Walderlebniszentrum Soonwald

Wegbeschreibung

Der gut begehbare Weg führt vom Walderlebniszentrum von vierhundert Metern bis hinauf auf den Weißenfels, der auf rund fünfhundertdreißig Höhenmetern liegt. Entlang des Weges informieren Tafeln anschaulich über die Bedürfnisse und Besonderheiten der Wildkatze. Beispielsweise widmet sich eine Tafel dem Aussehen der Wildkatze und man lernt, wie sie sich von der Hauskatze unterscheidet.

Öffentliche Verkehrsmittel

Hbf Bingen am Rhein, Rhein-Nahe-Bus 230 nach Stromberg, Bushaltestelle Gerbereipaltz. Weitere Informationen: www.bahn.dewww.rnn.info

Anfahrt

A 61 Abfahrt Stromberg, durch das Stadtzentrum und dann der Beschilderung „Walderlebniszentrum“/“Schöneberg“ folgen. Navigationsgerät: Straße: Neupfalz, Ort: 55444 Schöneberg bei Bad Kreuznach.

Parken

Parkplatz am Walderlebniszentrum.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,5 km
Dauer
1:16 h
Aufstieg
132 hm
Abstieg
132 hm
Rundtour familienfreundlich faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.