Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Bachlehrpfad Selbach

Themenweg · Westerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Westerwald Touristik-Service Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Selbach bei Selbach (Sieg)
    / Selbach bei Selbach (Sieg)
    Foto: VG Wissen
  • / Bachlehrpfad Selbach
    Foto: VG Wissen
  • / Eisvogel am Bachlehrpfad Selbach
    Foto: Werner Kohl, CC BY
  • / Schmetterling am Bachlehrpfad Selbach
    Foto: Bernhard Theis, CC BY, VG Wissen
m 350 300 250 200 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Natur erleben und verstehen - der Bachlehrpfad mit zahlreichen Info-Tafeln führt entlang des Selbaches vom Ort Selbach (Sieg) bis zur Quelle.
leicht
Strecke 3,3 km
1:00 h
129 hm
0 hm

In der Ortsgemeinde Selbach (Sieg) im Wisserland beginnt der traumhaft gelegene Bachlehrpfad Selbach. Er verläuft entlang des Bachoberlaufes bis zur Quelle. Wasser ist Leben: die hier zu findenden Tiere und die zum Teil seltenen Pflanzenarten machen das Selbachtal in der Region einzigartig. Mit etwas Glück kannst Du das „Symboltier“ des Bachlehrpfades, den Eisvogel, beobachten. Zahlreiche Lehrtafeln am Wegesrand geben Dir dazu interessante Informationen. Wandere los, und genieße den Selbach - Natur satt!

 

Autorentipp

Es lohnt sich, eine Kamera dabei zu haben. Es gibt zahlreiche Tiere wie z. B. Schmetterlinge als Fotomotive.
Profilbild von Jochen Stentenbach (VG Wissen)
Autor
Jochen Stentenbach (VG Wissen)
Aktualisierung: 07.01.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Quelle, 374 m
Tiefster Punkt
Start, 245 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Nimm Dir ausreichend zu essen und zu trinken mit, da es direkt am Bachlehrpfad Selbach keine Gastronomie gibt.
  • Trage festes Schuhwerk sowie witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung, die Dich vor Kälte und Nässe bzw. Hitze und Sonne schützt.

Weitere Infos und Links

Ansprechpartner: Verbandsgemeindeverwaltung Wissen, Tel. 02742 939-0, oder Tourist-Information Wisserland, Tel. 02742 2686, Mail: info@wisserlandtouristik.de

Start

57537 Selbach (Sieg), Wiesenstraße (244 m)
Koordinaten:
DD
50.742248, 7.766870
GMS
50°44'32.1"N 7°46'00.7"E
UTM
32U 412994 5621887
w3w 
///verbinden.erreichbar.melden

Ziel

Quellwiese des Selbaches, oder zurück nach Selbach (Sieg)

Wegbeschreibung

Du startest am Wanderparkplatz in der Hauptstraße (Ortsmitte) von Selbach (Sieg), oder direkt in der Wiesenstraße. Dann folgst Du entweder der gelben Markierung des Zuweges (ab Wanderparkplatz), oder direkt der weißen Markierung des Hauptweges (ab Ende der Wiesenstraße). Der Bachlehrpfad folgt dem Bachoberlauf durch schattigen Wald und entlang von Feuchtwiesen bis zur Quelle (Ziel). Unterwegs gibt es zahlreiche Infos zu Flora und Fauna auf Lehrtafeln.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Nutze die Bahn (Siegstrecke Köln-Siegen) bis Wissen (Sieg). Vom dortigen RegioBahnhof kannst Du mit dem Bus (Linie 269) in Richtung Selbach (Sieg)/Gebhardshain fahren. Steige an der Haltestelle Wendeschleife in Selbach (Sieg) aus. Dort ist der Wanderparkplatz und dort beginnt der Zuweg.

Anfahrt

Fahre nach 57537 Selbach (Sieg) und parke in der Hauptstraße (Ortsmitte) am beschilderten Wanderparkplatz. Von dort nutze den markierten Zuweg.

Parken

Parke auf dem gebührenfreien Wanderparkplatz in der Hauptstraße (Ortsmitte) in 57537 Selbach (Sieg). Bitte parke Dein Auto nicht in der engen Wiesenstraße (Start).

Koordinaten

DD
50.742248, 7.766870
GMS
50°44'32.1"N 7°46'00.7"E
UTM
32U 412994 5621887
w3w 
///verbinden.erreichbar.melden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Topografische Karte 1:25.000 mit Wander- und Radwanderwegen, Blatt 3 - Nördlicher Westerwald, Verbandsgemeinden Betzdorf, Wissen und Kirchen (Sieg). Erhältlich z. B. in der Tourist-Information Wisserland, Tel. 02742 2686.

 

Ausrüstung

Basic Equipment for Nature Trails

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,3 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
129 hm
mit Bahn und Bus erreichbar familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights hundefreundlich Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.