Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Miniaturburgen im Wonnegau

Themenweg · Rheinhessen · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rheinhessen-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Leckzapfen
    / Leckzapfen
    Foto: Stadt Osthofen
  • / Blümel Häuschen
    Foto: Carsten Costard, Stadt Osthofen
  • / Flakhäuschen
    Foto: Michael Jung, Touristikverein Wonnegau e.V.
  • / Rotes Häuschen
    Foto: Carsten Costard, Stadt Osthofen
  • / Weißes Häuschen
    Foto: Inga May, Stadt Osthofen
m 130 120 110 100 90 80 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Die Osthofener Miniaturburgen und Türme wurden im späten 19. Jahrhundert von wohlhabenden Weingutsbesitzern im historisierenden Stil der Gründerzeit errichtet. Sie überragen die Weinberge und auch heute lohnt sich noch ein Besuch der zum Teil restaurierten Gebäude. Wir laden Sie ein zu einer Wanderung „von Turm zu Turm“ mit schönen Ausblicken auf Osthofen, bis hin zur Bergstraße und ins rheinhessische Hügelland.
geöffnet
Strecke 8,3 km
2:05 h
37 hm
37 hm

Die Osthofener Miniaturburgen und Türme wurden im späten 19. Jahrhundert von wohlhabenden Weingutsbesitzern im historisierenden Stil der Gründerzeit errichtet. Sie überragen die Weinberge und auch heute lohnt sich noch ein Besuch der zum Teil restaurierten Gebäude. Wir laden Sie ein zu einer Wanderung „von Turm zu Turm“ mit schönen Ausblicken auf Osthofen, bis hin zur Bergstraße und ins rheinhessische Hügelland.

Start & Ziel: Bahnhof in Osthofen

Parkmöglichkeiten: Am Bahnhof, Ladestraße, Ziegelhüttenweg (P+R-Parkplatz an Bahnübergang)

Die Route ist auch noch als kinderfreundliche kürzere Route verfügbar. In diesem Fall sind es nur 7 km.

Die Wanderroute ist demnächst auch als Flyer mit Karte in der TouristInfo am Bahnhof in Osthofen erhältlich.

Autorentipp

Der Leckzapfen ist ein MUSS für alle Fotografen - Aber auch das Flakhäuschen ist ein beliebter Foto-Point, um das Bild aus dem Film "Titanik" nachzustellen.
Profilbild von Yvonne Gassmann
Autor
Yvonne Gassmann
Aktualisierung: 14.04.2021
Höchster Punkt
127 m
Tiefster Punkt
90 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Alle Infos zu den Burgen auch unter https://www.wonnegau.de/miniaturburgen-im-wonnegau

Start

Am Bahnhof in Osthofen (90 m)
Koordinaten:
DD
49.692385, 8.327498
GMS
49°41'32.6"N 8°19'39.0"E
UTM
32U 451497 5504646
w3w 
///ausgemalt.spazieren.hingabe

Ziel

Am Bahnhof in Osthofen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug am Bahnhof Osthofen aussteigen - Flyer inkl. Karte in der TouristInformation am Bahnhof abholen und direkt mit der Tour beginnen

Anfahrt

Mit dem PKW zum ausgeschilderten Bahnhof Osthofen. Zahlreiche Parkmöglichkeiten vor Ort vorhanden.

Parken

Parkmöglichkeiten am Bahnhof Osthofen vorhanden

Koordinaten

DD
49.692385, 8.327498
GMS
49°41'32.6"N 8°19'39.0"E
UTM
32U 451497 5504646
w3w 
///ausgemalt.spazieren.hingabe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Flyer inklusive Karte in der TouristInformation Wonnegau erhältlich.

Kartenempfehlungen des Autors

Flyer inklusive Karte in der TouristInformation Wonnegau erhältlich.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und wettergeeignete Kleidung und natürlich ein leckeres Picknick

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Strecke
8,3 km
Dauer
2:05 h
Aufstieg
37 hm
Abstieg
37 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.