Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Raiffeisens Sonntags-Spaziergang

Themenweg · Westerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Westerwald - Ganz nach deiner Natur! Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hotel Auermühle
    / Hotel Auermühle
    Foto: Verbandsgemeinde Hamm (Sieg)
  • / Deutsches Raiffeisenmuseum
    Foto: Verbandsgemeinde Hamm (Sieg)
  • / Romantikhotel Alte Vogtei in Hamm (Sieg)
    Foto: www.altevogtei.de
  • /
    Foto: Björn Schumacher, AK-Kurier.de
  • / Wildgehege am Siegtal
    Foto: Björn Schumacher, www.ak-kurier.de
  • / Fischerhütte am Siegufer in Fürthen
    Foto: Björn Schumacher, www.ak-kurier.de
  • /
    Foto: Björn Schumacher, www.ak-kurier.de
  • /
    Foto: Björn Schumacher, www.ak-kurier.de
m 250 200 150 7 6 5 4 3 2 1 km Romantikhotel Alte Vogtei Kirche Kirche Au (Sieg)

Idyllisch, einzigartig, historisch. Du begibst dich auf Zeitreise und entschleunigst, wie einst Raiffeisen, immer wieder sonntags nach dem Essen, von Hamm nach Fürthen und zurück.

leicht
Strecke 7,7 km
2:00 h
84 hm
84 hm
214 hm
132 hm
Raiffeisen hat seinen Spaziergang natürlich von seinem Geburtshaus aus gemacht. Du könntest die Wanderung aber auch vom Bahnhof Au (Sieg) aus starten. Von der Raiffeisenstraße in Hamm aus geht es zum Mümmelbach bis an die Uferstraße. Hier kannst du bei gutem Wetter im Biergarten des Gasthofs zum Siegtal die erste Pause einlegen, während die Kinder sich unbeschwert auf dem Spielplatz austoben oder die Tiere im angrenzenden Wildgehege beobachten. Dann geht's gemütlich weiter der Sieg entlang am Siegbogen vorbei, über aussischtsreichen Wegen. Von der Brücke aus, genießt du einen schönen Blick auf die Sieg. Weiter auf der Siegstraße kannst du bei der Auermühle einkehren, Siegblick inklusive. Weitere Resturants und Cafés erwarten dich in Hamm. In der Alten Vogtei erlebst du beim Schlemmen Raiffeisensgeschichte hautnah. Vorher unbedingt ein Abstecher in der Evangelichen Kirchen machen, wo Raiffeisen getauft wurde. Gleich daneben, steht die Raiffeisensäule, mit allen Stationen seines Lebens. 

Autorentipp

Verbinde deine Tour mit einem Besuch vom Deutschen Raiffeisenmuseum und genieße das Raiffeisenbier im exklusiven Wirtshaus der Biergenossenschaft.

Profilbild von Emilienne Markus
Autor
Emilienne Markus
Aktualisierung: 28.06.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
214 m
Tiefster Punkt
132 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Au (Sieg)

Sicherheitshinweise

Der Weg führt überwiegend auf Straßen und asphaltierte Wege.

Weitere Infos und Links

Der Bahnhof Au-Sieg befindet sich auf der Strecke, du kannst selbstverständlich für diese Tour auf das Auto verzichten.

Fahrplanauskunft unter:  www.vrminfo.de oder  www.vrs.de

 

Start

Deutsches Raiffeisenmuseum (204 m)
Koordinaten:
DD
50.766555, 7.670933
GMS
50°45'59.6"N 7°40'15.4"E
UTM
32U 406274 5624707
w3w 
///pflanzenwelt.verputzen.beurteilt

Ziel

Deutsches Raiffeisenmuseum

Wegbeschreibung

Vom Deutsches Raiffeisenmuseum über die "Raiffeisenstraße" bergauf und Überquerung der "Mozartstraße" (Wanderweg H6). Geradeaus in die "Mümmelbach" bis "Uferstraße" (im Tal), dann geradeaus - unter den Brücken durch - bis Opsen, "Gartenstraße". Links halten und in den großen Siegbogen bis Bahnunterführung, geradeaus auf der "Raiffeisenstraße" bis Einmündung "Siegstraße", L 267. Rechts entlang der L 267 bis Einmündung Opsen, "Bogenstraße" Rechts über Eisenbahnbrücke dann links in die "Bahnstraße" (Anlieger frei); anschließend Links in "Bogenstraße" bis durch die Bahnunterführung. Rechts weiter entlang der "Bogenstraße" bis zur L 267, links an der Kreuzung über L 267, Richtung Au(Sieg) über Siegbrücke und vorbei an den ersten Häusern in Au(Sieg). Links in die "Nelkenstraße" und am Ende rechts in die "Uferstraße", dann links in die "Rosenstraße" bis Einmündung "Bahnhofstraße", links entlang der "Bahnhofstraße" und weiter links über die "Siegbrücke" (Landesgrenze RLP / NRW) bis Hotel "Auermühle" (hier Wechsel der Straßenseite empfohlen!) bis Abzweig Pracht, dann rechts in die "Prachter Straße" (Abzweig Pracht etc.) (Wanderweg 3). Links in die "Hüttengasse" (vor der ehemaligen Heinrichs-Hütte, Fa. Hassel), entlang der "Hüttengasse" durch das Tal hinauf bis zur Ortsmitte Hamm, mit der Evangelichen Kirche (hier wurde Raiffeisen konfirmiert), der Raiffeisen-Säule (zeigt das Leben und Wirken Raiffeisens) Romantik-Hotel "Alte Vogtei" (Elternhaus Raiffeisens)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnhof Au (Sieg)

Anfahrt

57577 Hamm (Sieg), Raiffeisenstr. 10

Parken

Am KulturHaus Hamm in direkten Nähe vom Raiffeisenmuseum gibt es viele Parkplätze.

Koordinaten

DD
50.766555, 7.670933
GMS
50°45'59.6"N 7°40'15.4"E
UTM
32U 406274 5624707
w3w 
///pflanzenwelt.verputzen.beurteilt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Themenwege

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,7 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
84 hm
Abstieg
84 hm
Höchster Punkt
214 hm
Tiefster Punkt
132 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Hin und zurück Einkehrmöglichkeit aussichtsreich kulturell / historisch familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.