Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

"Auf Leo`s Spuren" - eine Rundtour in Waldböckelheim

· 3 Bewertungen · Wanderung · Nahe
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Naheland Verifizierter Partner 
  • Blick auf Waldböckelheim
    / Blick auf Waldböckelheim
    Foto: Michael Schaller
  • Leo`s  Ruh Jagdhaus
    / Leo`s Ruh Jagdhaus
    Foto: Michael Schaller
  • / Böckelumer Blick
    Foto: Michael Schaller
  • / Einblicke
    Foto: Michael Schaller
  • /
    Foto: Ute Meinhard, Urlaubsregion Naheland
m 500 400 300 200 12 10 8 6 4 2 km Aral Tankstelle Welschberghaus Burgruine Burgsponheim Hütte (H) Aral Tankstelle Hütte (H) Hütte (H) Weinhaus Hehner-Kiltz Kirche Kirche

Der Wanderweg mit einer Länge von ca. 12 km bietet herrliche Blicke ins Ellerbachtal, zum Kloster Sponheim und zum Rotenfels.

 

mittel
12,6 km
3:55 h
214 hm
214 hm
Wandern Sie auf den Spuren von Leo gräff, dem Namensgeber dieses wunderschönen Jagdreviers. Nach einem kurzen Stück durch unsere Ortslage geht es auf Waldwegen durch den "Grummetsgrund". Vorbei am idyllischen Seibersbach erreichen Sie den Marienpforter Hof. Von hier aus geht es durch den "Sonnenrech" vorbei an uralten Eichen hinauf auf unseren Hauptrevierweg. Folgen Sie dem Schild zum Jagdhaus Leos`Ruh und genießen Sie den herrlichen Blick vom Jagdhaus in das Ellerbachtal. Zurück auf dem Hauptrevierweg folgen Sie weiter den Schildern auf Leo's Spuren und umwandern den "Welschberg". Im Osten des Berges eröffnet sich Ihnen ein Blick wie aus dem Bilderbuch: mit dem Rotenfels, dem Rheingrafenstein und der Ebernburg in Bad Münster. Durch die Weinreben der Lage Waldböckelheimer Kronenfels geht es vorbei an der Bergkirche, die über dem Dorf thront, zurück zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Da sich die Einkehrmöglichkeiten ausschließlich im Ortskern befinden, sollten Sie sich ausreichend zu trinken und essen mitnehmen.
Profilbild von Sophia Mauer
Autor
Sophia Mauer
Aktualisierung: 03.01.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
324 m
Tiefster Punkt
180 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Weinhaus Hehner-Kiltz

Sicherheitshinweise

Nehmen Sie ausreichend Getränke mit, da es ausschließlich im Ortskern und im Gewerbegebiet Verpflegungsmöglichkeiten gibt.

Weitere Infos und Links

Ortsgemeinde Waldböckelheim, Ortsbürgermeister Schmidt,

Kreuznacher Str. 1, 55596 Waldböckelheim

Tel. 06758 240, Buerger-meister@waldboeckelheim.de, www.waldboeckelheim.de

Start

Bürgerhaus Waldböckelheim (198 m)
Koordinaten:
DG
49.817621, 7.719280
GMS
49°49'03.4"N 7°43'09.4"E
UTM
32U 407869 5519140
w3w 
///schied.aussichten.berechnungen

Ziel

Bürgerhaus Waldböckelheim

Wegbeschreibung

Der Wanderweg mit einer Länge von ca. 12 km verläuft vom Bürgerhaus Richtung Marienpforter Hof, um dann via Jagdhaus Leo's Ruh und um den Welschberg wieder in Waldböckelheim zu enden. Er bietet herrliche Blicke auf das Ellerbachtel, Kloster Sponheim und zum Rotenfels. 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Busverbindungen in Waldböckelheim können Sie hier einsehen.

Anfahrt

B41 Bad Kreuznach, zwischen Richtung Bad Sobernheim und Bad Kreuznach, Abfahrt Waldböckelheim

Parken

Parkplatz am Bürgerhaus

Koordinaten

DG
49.817621, 7.719280
GMS
49°49'03.4"N 7°43'09.4"E
UTM
32U 407869 5519140
w3w 
///schied.aussichten.berechnungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Leichte Wanderschuhe, mittelschwere Tour, Grundkondition ist erforderlich.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(3)
Stefan Hackl
27.07.2015 · Community
26.07.2015 Ich bin die Tour entgegen dem Uhrzeigersinn gewandert. An den Koordinaten (UTM) U32 40 90 78 U32 55 19 299 und U32 40 87 74 U32 55 19 770 fehlen jeweils die Hinweisschilder. Der Anteil von Asphalt und Grobschotter Strecken ist sehr hoch. Teilweise hat man schöne Aussichten, man geht aber auch durch nichtssagenden Wald. Es gibt auch keine Einkehrmöglichkeit. Bänke, um eine Rast zu machen sind rar. Die mit einem Tisch steht in der prallen Sonne, also auch nichts für eine Sommer Wanderung. Ingesamt war die Tour für mich enttäuschend, und kann sie nicht empfehlen.
mehr zeigen
Gemacht am 27.07.2015
A. J.
30.03.2015 · Community
Schöne Tour, herrliche Weitblicke, wege ganz gut.
mehr zeigen
Gemacht am 30.03.2015
markierung
Foto: A. J., Community
Blick auf Burg Sponheim
Foto: A. J., Community
Foto: A. J., Community
Foto: A. J., Community

Fotos von anderen

markierung
Blick auf Burg Sponheim

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,6 km
Dauer
3:55h
Aufstieg
214 hm
Abstieg
214 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.