Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Basislager Trier (Wein, Natur, Kultur: Wanderweg „Weingut Avelsbach“)

Wanderung · Moseltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mosel. Faszination Urlaub Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Trier Tourismus und Marketing GmbH, Mosel. Faszination Urlaub
m 280 260 240 220 200 180 160 4 3 2 1 km
Wandern Sie im Bereich des Avelsbaches, der von 2010 bis 2015 in drei Bauabschnitten umfangreich renaturiert wurde. Der Weg führt vorbei an einem Biotop, Obstbäumen mit wärmeliebenden Gehölzen, der Thielsburg  sowie dem Gebäude der Domäne Avelsbach, einem bedeutenden Denkmal der Wirtschafts- und Weinbaugeschichte.
leicht
Strecke 4,7 km
1:19 h
92 hm
92 hm
281 hm
191 hm

Starten Sie die Wanderung am Parkplatz der Domäne Avelsbach, welche 1896 auf Initiative des Agrarwissenschaftlers Hugo Thiel (1839 – 1918) vom preußischen Staat als Modellbetrieb gegründet wurde, um rationelle Methoden des Weinbaus zu fördern und Pflanzenschutzmethoden zu erforschen.

Entlang des Wiesenwegs führt der Weg am renaturierten Aveler Bach mit seinen Stillwasserzonen vorbei. Erkennbar sind die naturnahe Offenlegung des Gewässers, die neu geschaffenen Biotope und das so genannte „Bachklassenzimmer“.

An einer Weggabelung geht es durch die Weinberge entlang der Weinlagen Altenberg, Herrenberg, Kupp, Hemmerstein und Rotlay hoch hinauf zur Thielsburg.  Die turmartige Miniburg von elf Metern Durchmesser wurde von den Preußen als Unterstand für die Weinbergsmitarbeiter errichtet.

Durch die Weinberge schlängelt sich der Weg daraufhin wieder zurück ins Tal, von wo aus Sie dem Bachlauf folgend wieder zurück zum Startpunkt wandern.

Profilbild von Trier Tourismus & Marketing GmbH
Autor
Trier Tourismus & Marketing GmbH
Aktualisierung: 28.08.2019
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
281 m
Tiefster Punkt
191 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Trier, Kürenz (Parkplatz Domäne Avelsbach) (214 m)
Koordinaten:
DD
49.754128, 6.691359
GMS
49°45'14.9"N 6°41'28.9"E
UTM
32U 333711 5513851
w3w 
///schwimmen.auswirken.antike

Ziel

Trier, Kürenz (Parkplatz Domäne Avelsbach)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Start /Ziel: Trier, Porta Nigra nach Trier, Hofgut Mariahof: Stadtbusse Linie 3, 13 und 83

Informationen zu den Abfahrtszeiten finden Sie hier:

www.vrt-info.de

Koordinaten

DD
49.754128, 6.691359
GMS
49°45'14.9"N 6°41'28.9"E
UTM
32U 333711 5513851
w3w 
///schwimmen.auswirken.antike
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

www.trier-info.de/shop

Kartenempfehlungen des Autors

www.trier-info.de/shop

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,7 km
Dauer
1:19 h
Aufstieg
92 hm
Abstieg
92 hm
Höchster Punkt
281 hm
Tiefster Punkt
191 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.