Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Gelbachhöhen-Tour

Wanderung · Lahntal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lahntal Tourismus Verband e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Beim Winzer in Obernhof
    / Beim Winzer in Obernhof
    Foto: Dominik Ketz
  • / Oberhalb von Obernhof
    Foto: Dominik Ketz, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Kloster Arnstein
    Foto: Dominik Ketz/Lahn-Taunus Touristik e.V., Lahntal Tourismus Verband e. V.
m 400 300 200 100 14 12 10 8 6 4 2 km
Flussidylle im Seitental der Lahn
mittel
14,7 km
4:35 h
381 hm
380 hm
Mit einer Länge von knapp 40 km ist der Gelbach ein Zufluss, der bei Obernhof in die Lahnmündet. Der Gelbach bildet sich aus dem Zusammenfluss von vier Bächen: Dem Aubach, dem Ahrbach und dem Eisenbach, die vom Oberen Westerwald herab die Montabaurer Senke durchziehen und dem Stelzenbach, der aus Südwesten zufließt. Er ist vor allem zur Mündung hin sehr tief in die Landschaft eingeschnitten. Dies macht sein Tal landschaftlich reizvoll.
Profilbild von Ulf Klimke
Autor
Ulf Klimke
Aktualisierung: 15.09.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
257 m
Tiefster Punkt
90 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Obernhof (152 m)
Koordinaten:
DG
50.317586, 7.848480
GMS
50°19'03.3"N 7°50'54.5"E
UTM
32U 418019 5574576
w3w 
///teig.angefochten.heilen

Ziel

Obernhof

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz in der Ortsmitte von Obernhof am Lahnufer wandern Sie über dieLahnbrücke in die Borngasse, weiter über die „Alte Poststraße“ in Richtung Goethepunkt. Folgen Sie der Markierung in Richtung „Bruchhäuser- Mühle“ über die ehemaligen Halden des Otto Wolf Stollen. Weiter geht’s vorbei an der „Otto-Gustavs-Ley“ und der Schaumburger Jagdhütte zur Bruchhäuser-Mühle. Nach Querung des Gelbachs an der Bruchhäuser-Mühle wandern Sie zunächst ca. 300 m entlang der Landstraße in Richtung Weinähr. Dann geht es auf den Wanderweg des Westerwald- Vereines Markierung „4a“, stetig bergan bis zur Vereinigung mit dem Wanderweg „4“. Nach Querung der Kreisstraße Winden-Weinähr folgen Sie weiter der Markierung über das „Kreuz“ nach Weinähr. Hier überqueren Sie den Gelbach und gehen hinter der Brücke rechts, ca. 150 m bis zum Wehr. Hier folgen Sie der Markierung "LW" für Lahnwanderweg über den Himmelsberg zurück nach Obernhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug zum Bahnhof Obernhof

Parken

Parkplatz am Bahnhof, kostenfrei

Koordinaten

DG
50.317586, 7.848480
GMS
50°19'03.3"N 7°50'54.5"E
UTM
32U 418019 5574576
w3w 
///teig.angefochten.heilen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Pocketguide Wandern im Nassauer Land

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,7 km
Dauer
4:35 h
Aufstieg
381 hm
Abstieg
380 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.