Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Hahnfelstour über Dickkopf- und Liebespfad Erfweiler/Schindhard

· 1 Bewertung · Wanderung · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfälzerwald-Verein e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hebelfelsen Erfweiler
    Hebelfelsen Erfweiler
    Foto: Niko Mößinger 
m 300 250 200 12 10 8 6 4 2 km Altdahn "Die Kleine Blume", Hotel-Restaurant Tanstein Hahnfels Hegerturm
Schöner Wanderweg rund um Erfweiler, vorbei an Felsen und mächtiger Burganlage.
mittel
Strecke 13,5 km
4:14 h
351 hm
371 hm
300 hm
207 hm

Autorentipp

Mit der Liebsten auf den Liebespfad bis zum Erfweilerer Wasserfall und zurück über den Dickkopfpfad.
Profilbild von Niko Mößinger PWV OG Insheim
Autor
Niko Mößinger PWV OG Insheim
Aktualisierung: 01.12.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
300 m
Tiefster Punkt
207 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Pension Anstett
"Die Kleine Blume", Hotel-Restaurant

Start

Erfweiler (227 m)
Koordinaten:
DD
49.157246, 7.809098
GMS
49°09'26.1"N 7°48'32.8"E
UTM
32U 413169 5445619
w3w 
///unterlegen.maske.bremse
Auf Karte anzeigen

Ziel

Erfweiler

Wegbeschreibung

Vom Friedhof Erfweiler geht es bergauf am Hebelfelsen vorbei über die Bundesstraße zur mächtigen Burganlage Altdahn, Grafendahn, Tanstein. Weiter verläuft die Tour vorbei am Aussiedlerhof und an Felsen, z. B. am Hegerturm und zum Schönen-Aussicht-Felsen. Nun geht es serpentinenmäßig bergab vorbei an Elwetrische's Geburtsstätte direkt zum Dickkopf- und Liebespfad. Vorbei am Wasserfall und am Köhlerhaus wandern wir durch das Bottental nach Erfweiler. Die Einkehr könnte im Hotel Blume in Erfweiler einen schönen Abschluss finden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Über die B 427 nach Dahn, Richtung Erfweiler bzw. von Bad Bergzabern über Birkenhördt Richtung Dahn. Beim Dahner Ortsteil Reichenbach rechts ab nach Erfweiler. 

Parken

Parkplätze in Erfweiler in großer Zahl vorhanden.

Koordinaten

DD
49.157246, 7.809098
GMS
49°09'26.1"N 7°48'32.8"E
UTM
32U 413169 5445619
w3w 
///unterlegen.maske.bremse
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Frage von Niko Mößinger PWV OG Insheim · 08.12.2019 · Pfälzerwald-Verein e.V.
Danke für die Info. Ich kann in der Karte keine Fehler entdecken, wo soll der Fehler sein?
mehr zeigen
Profilbild von deletedUser
Antwort von deletedUser · 09.12.2019 · Community
Wir hatten bei der Tour keine Probleme und sind Sie bereits zweimal gelaufen Mit freundlichen Grüßen Hans-Jürgen
Frage von Nik Brückner · 01.12.2019 · Community
Das ist weniger eine Frage als eine Anmerkung: Die Route ist in der Karte falsch eingezeichnet. Gruß, Nik
mehr zeigen

Bewertungen

4,0
(1)
Profilbild von deletedUser
deletedUser
13.06.2019 · Community
Tolle Rundtour, sehr gut durchgehend markiert. Interessante Ausblicke von verschiedenen Felsen auf Erfweiler, Schindhard, oder die Alt Dahner-Schlösser. Heute haben wir auf der Tour mit einen Hirschkäfer Bekanntschaft gemacht, was außergewöhnlich selten vorkommt. Glück hatten wir auch, daß in Erfweiler gerade das gut besuchte Köhler-Fest stattgefunden hat und eine weitere Rast möglich war.
mehr zeigen
Gemacht am 05.06.2019
Markierung
Foto: deletedUser, System
Hirschkäfer
Foto: deletedUser, System
Auf dem Köhlerfest
Foto: deletedUser, System

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,5 km
Dauer
4:14 h
Aufstieg
351 hm
Abstieg
371 hm
Höchster Punkt
300 hm
Tiefster Punkt
207 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 15 Wegpunkte
  • 15 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.