Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

HeimatSpur Ulmener Acht

· 3 Bewertungen · Wanderung · Cochem-Zell
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ulmen mit Maar und Jungferweiher
    Ulmen mit Maar und Jungferweiher
    Foto: Dominik Ketz, GesundLand Vulkaneifel GmbH
m 500 450 400 350 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km "Maibüsch" Ulmen GesundLand Tourist Information Ulmen Jungferweiher "Hügelgrab" Ulmen Kirche Burgruine Ulmen

Die ursprüngliche Landschaft der Vulkaneifel, tiefe Wälder, grüne Bachtäler, das Naturschutzgebiet Jungferweiher und das Ulmener Maar erwarten dich auf der Ulmener Acht.  

 

!! Neue Streckenführung !!

Die Wegstrecke verläuft ab sofort nicht mehr auf dem Feldweg zwischen Pitzberg und Cochemer Straße. Folgen Sie nun bitte der Beschilderung um das Maar, vorbei an der Kirche St. Matthias, über den Postplatz und zurück auf die Bahnhofstraße.

mittel
Strecke 21 km
6:00 h
220 hm
246 hm
487 hm
357 hm

Die Ulmener Acht verläuft auf insgesamt 21 Kilometern durch die abwechslungsreiche Landschaft der Vulkaneifel. Erlebe tiefe Wälder und enge Pfade entlang plätschernder Bachläufe oder genieße den weiten Blick über grüne Täler und das Vogel- und Naturschutzgebiet am Jungferweiher. Besuche auf deinem Weg das romantische Eifelstädtchen Ulmen. Dort erwartet dich das Ulmener Maar über dem die Kreuzritterburg thront. Von dort hast du einen atemberaubenden Blick auf das tiefblaue Maar und das idyllische Eifelstädtchen. Um die Wanderung in Ruhe ausklingen zu lassen, bietet das gastronomische Angebot die Möglichkeit zur gemütlichen Einkehr. Die Schleifen der Ulmener Acht lassen sich einzeln begehen und ermöglichen so ein kürzeres Wandererlebnis: Die kleine Acht mit 8 Kilometern und die große Acht mit knapp 14 Kilometern können separat begangen werden. Nimm dir Zeit und genieße die landschaftliche Vielfalt der Vulkaneifel.

 

Highlights auf dem Weg:

  • 0,7 km Jungferweiher
  • 14,2 km Maismühle

  • 19,3 km Ulmener Burg

  • 19,5 km  Ulmener Maar

Tourenplaner:

HeimatSpur Große Acht in Ulmen (große Rundtour auf der Ulmener Acht)

HeimatSpur Kleine Acht in Ulmen (kleine Rundtour auf der Ulmener Acht)

Autorentipp

Die GesundLand Vulkaneifel GmbH stellt für dich gerne einen komplett organisierten Wanderurlaub zusammen.

Profilbild von Vera Esch / GesundLand Vulkaneifel
Autor
Vera Esch / GesundLand Vulkaneifel
Aktualisierung: 25.01.2023
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
487 m
Tiefster Punkt
357 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 16,06%Schotterweg 9,09%Naturweg 64,96%Pfad 7,37%Straße 2,49%
Asphalt
3,4 km
Schotterweg
1,9 km
Naturweg
13,7 km
Pfad
1,6 km
Straße
0,5 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Camping in Ulmen - Campingplatz Jungferweiher
Hotel-Restaurant-Cafe Bürgerstube

Sicherheitshinweise

  • Bleibe auf den markierten Wanderwegen.
  • Halte dich von Steilkanten und Felswänden fern (Absturzgefahr).
  • Achte gegebenenfalls auf deine Kinder.
  • Kleine Schritte und gleichmäßiges Tempo sparen bergauf Kraft und schonen bergab die Gelenke.
  • Nimm dir etwas zum trinken mit, auch ohne Durst ist Trinken wichtig.
  • Und: Halte bitte die Natur sauber.

Weitere Infos und Links

GesundLand Vulkaneifel GmbH 

Leopoldstr. 5
54550 Daun
Tel. +49 (0)6592 951370
E-Mail: info@gesundland-vulkaneifel.de
www.gesundland-vulkaneifel.de

 

 

Eifelverein ULMEN E.V.

Wehrholzstr. 13a
56766 Ulmen
Tel. +49 2676 608

E-Mail: eifelverein@t-online.de 
www.eifelverein-ulmen.de

Start

Bahnhof Ulmen, Ladestraße, 56766 Ulmen (443 m)
Koordinaten:
DD
50.215920, 6.973707
GMS
50°12'57.3"N 6°58'25.3"E
UTM
32U 355438 5564602
w3w 
///sich.kühl.moderatorin
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof Ulmen, Ladestraße, 56766 Ulmen

Wegbeschreibung

Folge dem Symbol der Ulmener Acht. Ein Foto des entsprechenden Wegelogos findest du auch in der Bildergalerie. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus:

Linie 700: Cochem - Ulmen - Gerolstein (über Daun)

 Alle weiteren Infos findest du unter www.vrminfo.de 

Anfahrt

Bitte nutze die navigationsfähige Start-Adresse im Bereich Parken zur Eingabe in deinem Navigationsgerät. 

Oder nutze online den Anfahrtsplaner am Ende der Etappenbeschreibung.

Parken

Parkpätze direkt am Bahnhof Ulmen, Ladestraße, 56766 Ulmen

Koordinaten

DD
50.215920, 6.973707
GMS
50°12'57.3"N 6°58'25.3"E
UTM
32U 355438 5564602
w3w 
///sich.kühl.moderatorin
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Die Broschüre „HeimatSpuren – 40 erlebnisreiche Rundwanderwege von kurz bis lang“ (3,- EUR) ist erhältlich bei den GesundLand Tourist Informationen Bad Bertrich, Daun, Manderscheid & Ulmen. Natürlich auch gerne als Bestellung per E-Mail an info@gesundland-vulkaneifel.de (3,- € zzgl. Versandkosten) oder in unserem Online-Shop.

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte des Eifelvereins

Nr. 21 "Ferienland der Thermen und Maare" 

ISBN 978-3-944620-30-5

Maßstab: 1:25.000

 

Ausrüstung

  • Rucksackverpflegung und festes Schuhwerk sind empfehlenswert.
  • Wanderstöcke können für die Pfade hilfreich sein.
  • Witterungsfeste Kleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,3
(3)
Jörg M
21.08.2022 · Community
Wenig Highlights auf 21 km, wenig abwechslungsreich, zu lang auf Schotterwegen, schöne Pfade oder Feldwege gibt es kaum.
mehr zeigen
Mara Weitzenkamp
11.08.2022 · Community
Also positiv ist, dass die Tour wirklich sehr gut ausgeschildert ist!! Leider führte der Weg fast ausschließlich über geschotterte Forstwege, lediglich an dem Maar geht ein netter Wanderweg herum. Auch in den Ortschaften gingen wir an auffallend vielen schmucklosen Stein- Vorgärten vorbei. Dafür kann der Wanderweg natürlich nichts, aber schön ist es eben auch nicht. Auch landschaftlich hat uns die Runde nicht wirklich beeindruckt. Und zu etwa 75 Prozent der Gehzeit wurde das Wandern vom Verkehrslärm der Autobahn/ Bundesstraße begleitet. Zum Wandern kann ich die Tour also nicht weiterempfehlen, zum Fahrradfahren mag sie geeigneter sein!
mehr zeigen
Gemacht am 11.08.2022
Monika Schäfer-Egner 
13.02.2022 · Community
schöner Rundweg
mehr zeigen
Gemacht am 13.02.2022
Foto: Monika Schäfer-Egner, Community
Foto: Monika Schäfer-Egner, Community
Foto: Monika Schäfer-Egner, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
21 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
220 hm
Abstieg
246 hm
Höchster Punkt
487 hm
Tiefster Punkt
357 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 12 Wegpunkte
  • 12 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.