Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

HeimatSpur Wacholder-Kyll-Weg

· 3 Bewertungen · Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht Sauerseifen im Tal der Kleinen Kyll
    / Aussicht Sauerseifen im Tal der Kleinen Kyll
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Wanderung in der Eifel: HeimatSpur Wacholder-Kyll-Weg
    Video: Eifel Tourismus GmbH
  • / Wacholderbaum Wacholderheide
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Bleckhausen Wegekreuz
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Eifelgold am Wacholder-Kyll-Weg
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Hangweg Kleine Kyll
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Aussicht Sauerseifen auf Kosmosradweg
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Panoramaweg auf den Burberg
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Aussicht Sauerseifen Kosmosradweg
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Rast Wacholder-Kyllweg
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Wacholderheide Bleckhausen
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Logo HeimatSpuren
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Logo GesundLand Vulkaneifel
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
m 500 450 400 350 300 12 10 8 6 4 2 km WP 6 Bleckhausenermühle
Idyllische Naturlandschaften laden zum Verweilen ein. Die Wachholderheide in Bleckhausen und das Plätschern der Kleinen Kyll zaubern eine ganz besondere Atmosphäre.
mittel
Strecke 12,4 km
3:45 h
269 hm
269 hm

Die HeimatSpur Wacholder-Kyll-Weg bei Bleckhausen ist ein verstecktes Idyll und lädt zu einer ausgiebigen Pause ein. Der Weg liegt ein wenig Abseits der touristischen Attraktionen und ist daher wenig frequentiert. Ideal, um Stille und naturnahes Wandern zu erleben.

Der Start ist in der Ortsmitte Bleckhausen am Wanderparkplatz und führt mitten durch das nahegelegene Wacholdeschutzgebiet, ein Stück durch das Trombachtal und zwischen Wiesen und Äckern zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Das Gebiet ist ein wahres Eldorado für Schwärmer und Naturfreunde. Die Wacholderweide genießt wegen ihrer besonderen Tier- und Pflanzenwelt einen speziellen und nachhaltigen Erholungswert.

 

 

Higlights am Weg: 

  • 2,1 km Tal der Kleinen Kyl
  • 4,6 km Aussichtspunkt Fuchskopf

  • 8,1 km Wachholderheide in Bleckhausen

Wanderfreundliche Gastgeber: 
Planen Sie eine Übernachtung? Die wanderfreundlichen Gastgeber der Eifel können Sie bei der GesundLand Vulkaneifel GmbH Ihren Wünschen entsprechend bequem suchen und auch online buchen

Autorentipp

Wandern ohne Gepäck!
Die GesundLand Vulkaneifel GmbH stellt für Sie gerne eine individuelle Wandertour inklusive Hotel und Gepäcktransfer zusammen.

Profilbild von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel
Autor
Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel
Aktualisierung: 28.10.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
486 m
Tiefster Punkt
340 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Bleiben Sie auf den markierten Wanderwegen.
  • Halten Sie sich von Steilkanten und Felswänden fern (Absturzgefahr).
  • Achten Sie gegebenenfalls auf Ihre Kinder.
  • Kleine Schritte und gleichmäßiges Tempo sparen bergauf Kraft und schonen bergab die Gelenke.
  • Nehmen Sie etwas zum Trinken mit, auch ohne Durst ist Trinken wichtig.
  • Und: Halten Sie bitte die Natur sauber.

Weitere Infos und Links

GesundLand Vulkaneifel GmbH

Leopoldstr. 9a
54550 Daun 
Tel. +49 (0)6592 951370
E-Mail: info@gesundland-vulkaneifel.de
www.gesundland-vulkaneifel.de

 

GesundLand Tourist Information Daun

Leopoldstr. 5
54550 Daun

Tel. +49 (0)6592 95130
E-Mail: daun@gesundland-vulkaneifel.de 

Start

Kirche, 54570 Bleckhausen (475 m)
Koordinaten:
DD
50.125668, 6.777133
GMS
50°07'32.4"N 6°46'37.7"E
UTM
32U 341116 5554969
w3w 
///nachbarland.adressen.worte

Ziel

Kirche, 54570 Bleckhausen

Wegbeschreibung

Die Wanderung ist ausreichend nach dem Logo beschildert. Weiße Schrift "WK" auf grünem Untergrund. 

Das entsprechende Wegelogo finden Sie auch in der Bildergalerie. 

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus/ÖPNV:
- Regio-Linie 300  Bernkastel-Kues – Manderscheid – Daun (über Bleckhausen)
www.regioradler.de

 

Anfahrt

Bitte nutzen Sie die navigationsfähige Start-Adresse im Bereich Parken zur Eingabe in Ihrem Navigationsgerät. Oder nutzen Sie online den >> Anfahrtsplaner am Ende der Etappenbeschreibung.

Parken

An der Kirche, 54570 Bleckhausen 

Koordinaten

DD
50.125668, 6.777133
GMS
50°07'32.4"N 6°46'37.7"E
UTM
32U 341116 5554969
w3w 
///nachbarland.adressen.worte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Die Broschüre „HeimatSpuren – 40 erlebnisreiche Rundwanderwege von kurz bis lang“ (3,- EUR) ist erhältlich bei den GesundLand Tourist Informationen Bad Bertrich, Daun, Manderscheid & Ulmen. Natürlich auch gerne als Bestellung per E-Mail an info@gesundland-vulkaneifel.de (3,- € zzgl. Versandkosten).

Ausrüstung

  • Rucksackverpflegung und festes Schuhwerk sind empfehlenswert.
  • Wanderstöcke können für die Pfade hilfreich sein.
  • Kleidung entsprechend der Witterung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(3)
Hans Janssens
18.08.2021 · Community
In zijn geheel is het een mooie wandelweg, het eerste deel gaat vooral door bos (wat toch een beetje lang aanvoelt), het tweede deel loop je in open landschap met mooie zichten. Wat het meest opvalt is de totale stilte en rust op deze wandelweg. Aan de startplaats is er echter amper parkeerplaats (2 maximum 3 plaatsen) zijn die bezet is er wel 600 meter verderop een wandelparking.
mehr zeigen
Foto: Hans Janssens, Community
Foto: Hans Janssens, Community
Foto: Hans Janssens, Community
Foto: Hans Janssens, Community
Foto: Hans Janssens, Community
Foto: Hans Janssens, Community
Eifel_hiking ♡
28.03.2021 · Community
Sehr schöne und Abwechslungsreiche Tour. Selbst das kleine Stück Asphaltweg wird durch die grandiose Weitsicht entschädigt.
mehr zeigen
Foto: Eifel_hiking ♡, Community
Foto: Eifel_hiking ♡, Community
Steffi Mauer
29.04.2020 · Community
Sehr schöne Runde, und das quasi direkt vor meiner Haustür. Ich habe sogar wilde Mufflons gesehen!!
mehr zeigen

Fotos von anderen

+ 4

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,4 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
269 hm
Abstieg
269 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.