Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

HeimatSpur Zwei-Täler-Weg

· 3 Bewertungen · Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lutzerath Blumenwiese am Ortsrand
    / Lutzerath Blumenwiese am Ortsrand
    Foto: GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Wanderung in der Eifel: HeimatSpur Zwei Täler Weg
    Video: Eifel Tourismus GmbH
  • / Zwei Täler Weg - LOGO
    Foto: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Lutzerath Ortsrand
    Foto: GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Eröffnungswanderung_Zwei Täler Weg
    Foto: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Kerbholz vom Maare-und-Thermen-Pfad_Zwei Täler Weg
    Foto: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Lanschaftsblick_Zwei Täler Weg
    Foto: K.-P. Kappest, GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Kühe beim Baden_Zwei Täler Weg
    Foto: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Lutzerath im Winterkleid_Zwei Täler Weg
    Foto: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Lutzerath im Winter_Zwei Täler Weg
    Foto: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Panorama von Lutzerath_Zwei Täler Weg
    Foto: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Marienkirche Driesch_Zwei Täler Weg
    Foto: GesundLand Vulkaneifel GmbH
  • / Bitter-Leidens-Altar der Wallfahrtskirche in Driesch_Zwei Täler Weg
    Foto: U. Peters, Eifelsüchtig
  • / Logo HeimatSpuren
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
  • / Logo GesundLand Vulkaneifel
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel
m 450 400 350 300 14 12 10 8 6 4 2 km Kirche
Der 15 km lange "Zwei Täler Weg" leitet Sie, wie der Name schon sagt, durch die zwei idylischen Täler Erdenbach und Litzbach rund um das idyllische Örtchen Lutzerath mit Driesch. 
mittel
Strecke 14 km
3:45 h
218 hm
218 hm

Der Rundwanderweg startet Mitten in Lutzerath und führt Sie durch Lutzerath hindurch in das Erdenbachtal. Hier finden Sie die erste Schleife nach Driesch. Somit kann ein Rundweg von ca. 7 km beschritten werden. Auf schattigen Pfaden entlang des Erdenbach geht es hinaus aus dem Tal in die warmen Sonnenstrahlen. Über freie Felder und Wiesen haben Sie Weitblicke über Driesch und Lutzerath, das "Eifel Fähnchen" hält einen schönen Aussichtspunkt für Sie bereit. Bevor Sie das nächste Tal erwartet, finden Sie die zweite Schleife nach Driesch. Dieser Rundweg hat eine Länge von ca. 11 km. Weiter auf dem Zwei Täler Weg geht es hinab ins Litzbachtal. Mit dem erfrischenden Litzbach an der Ihrer Seite treffen Sie auf den Maare- und-Thermen-Pfad der von Ulmen über Lutzerath nach Bad Bertrich führt. Bevor der Weg im Örtchen Lutzerath endet, genießen Sie das Panorama auf der Waldliege über das GesundLand Vulkaneifel.

Highlights am Weg

  •  1,6 km Ausblick Auf der Höhe
  •  2,9 km Erdenbachtal

  •  11,0 km Litzbachtal

Autorentipp

Wandern ohne Gepäck!

Die GesundLand Vulkaneifel GmbH stellt für Sie gerne eine individuelle Wandertour inklusive Hotel und Gepäcktransfer zusammen.

 

Profilbild von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel
Autor
Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel
Aktualisierung: 03.08.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
439 m
Tiefster Punkt
323 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Restaurant Maas

Sicherheitshinweise

  • Bleiben Sie auf den markierten Wanderwegen.
  • Halten Sie sich von Steilkanten und Felswänden fern (Absturzgefahr).
  • Achten Sie gegebenenfalls auf Ihre Kinder.
  • Kleine Schritte und gleichmäßiges Tempo sparen bergauf Kraft und schonen bergab die Gelenke.
  • Nehmen Sie etwas zum Trinken mit, auch ohne Durst ist Trinken wichtig.
  • Und: Halten Sie bitte die Natur sauber.

Weitere Infos und Links

GesundLand Vulkaneifel GmbH

Leopoldstr. 5
54550 Daun
Tel. +49 (0)6592 951370
E-Mail: info@gesundland-vulkaneifel.de
www.gesundland-vulkaneifel.de

 

 

Tourist Information Lutzerath
Trierer Str. 36 
56826 Lutzerath
Telefon: +49 (0)2677 910033
E-Mail: touristinfo.lutzerath@t-online.de
www.lutzerath.de

Start

Tourist Information Lutzerath, Trierer Str. 36, 56826 Lutzerath (403 m)
Koordinaten:
DD
50.128010, 7.005877
GMS
50°07'40.8"N 7°00'21.2"E
UTM
32U 357471 5554767
w3w 
///aufgebaute.belastung.erforschte

Ziel

Tourist Information Lutzerath, Trierer Str. 36, 56826 Lutzerath

Wegbeschreibung

Die Wanderung ist ausreichend nach dem Logo beschildert.

Ein entsprechendes Foto des Wegelogos finden Sie auch in der Bildergalerie. 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus:
Linie 751 Ulmen - Lutzerath
Linie 506 Bad Bertrich - Lutzerath
www.vrminfo.de

 

Taxi:
AST (Anruf-Sammel-Taxi) Rufnummer +49 (0)2671 - 8080
Ulmen: Taxi Dreis, Tel. +49 (0)2676/230
Lutzerath: Taxi-Lutzerath, Tel. +49 (0)2677/910 095
Bad Bertrich: Taxi Bad Bertrich, Tel. +49 (0)2674/913 800

Anfahrt

Bitte nutzen Sie die navigationsfähige Start-Adresse im Bereich Parken zur Eingabe in Ihrem Navigationsgerät. 

Parken

Tourist Information Lutzerath, Trierer Str. 36, 56826 Lutzerath
Bürgerhaus Lutzerath, Trierer Str. 2A, 56826 Lutzerath

Koordinaten

DD
50.128010, 7.005877
GMS
50°07'40.8"N 7°00'21.2"E
UTM
32U 357471 5554767
w3w 
///aufgebaute.belastung.erforschte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Die Broschüre „HeimatSpuren – 39 erlebnisreiche Rundwanderwege von kurz bis lang“ (3,- EUR) ist erhältlich bei den GesundLand Tourist Informationen Bad Bertrich, Daun, Manderscheid & Ulmen. Natürlich auch gerne als Bestellung per E-Mail an info@gesundland-vulkaneifel.de (3,- € zzgl. Versandkosten).

 

Weitere Informationen gibt es unter: www.lutzerath.de oder www.gesundland-vulkaneifel.de

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte des Eifelvereins
Nr. 21 "Ferienland der Thermen und Maare"
ISBN: 978-3-921-805-69-5
Maßstab: 1:25.000

Ausrüstung

  • Rucksackverpflegung und festes Schuhwerk sind empfehlenswert.
  • Wanderstöcke können für die Pfade hilfreich sein. 
  • Wetterfeste Kleidung ist von Vorteil.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(3)
Christiane We
22.07.2021 · Community
SUPER tolle Streckenführung! Das erste Tal entlang des Baches hat mir am besten gefallen. Idylle pur. Ansonsten auch absolut ruhig, keine Straße, PERFEKTE Beschilderung, schöne Länge, gepflegte Wege, viele Pfade, Abwechslung zwischen Tälern und Aussichten. Lediglich das erste Stück über den langen Asphalt war nicht so gut. Ein paar Bänke wären auch schön. Ansonsten TOP!!!
mehr zeigen
Gemacht am 21.07.2021
Sandra N
20.03.2021 · Community
Die ersten km erstrecken sich auf Asphalt, doch dann gewinnt der Weg. Ohne viel Steigung ziehen sich die 14,1 km durchs Tal, meist am Bach entlang.
mehr zeigen
Foto: Sandra N, Community
Foto: Sandra N, Community
Foto: Sandra N, Community
Foto: Sandra N, Community
Foto: Sandra N, Community
Foto: Sandra N, Community
Foto: Sandra N, Community
Foto: Sandra N, Community
Foto: Sandra N, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 5

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
218 hm
Abstieg
218 hm
Rundtour aussichtsreich botanische Highlights kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.