Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Herschweiler-Pettersheim - Geisbergsteig (HP5)

· 1 Bewertung · Wanderung · Pfälzer Bergland und Donnersberg · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • #ExploreMyRegion
    / #ExploreMyRegion
    Foto: Jürgen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
  • / Geisbergsteig
    Foto: Jürgen Wachowski, Volker Hopp
  • / Wanderheim "Zum hohen Fels"
    Foto: Harald Wagner
  • / Villa Rustica
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Reismühle Außenaufnahme
    Foto: Reismühle
  • / Kaffee
    Foto: Reismühle
  • / Vorderansicht
    Foto: Familie Heinz
  • / Außenansicht 1
    Foto: Yvonne Lang
  • / Blick vom Balkon 1
    Foto: Yvonne Lang
  • / Brücken
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Heimatmuseum Altenkirchen
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Außenansicht
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Diamantschleifermuseum Ausstellungsraum
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Diamantschleifermuseum Außenansicht bei Nacht
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Diamantschleifermuseum Ausstelungsexponate
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Diamantschleifermuseum Ausstellungsstücke
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland, Fotograf: Karl Hoffmann
  • / Diamantschleifermuseum
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland, Fotograf: Karl Hoffmann
  • / Altarmosaik
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Garten, Ansicht 2
    Foto: Ralf Kokoschewski
m 500 400 300 200 10 8 6 4 2 km Aussichtspunkt Pavillon … -Pettersheim Fußball- und Bauernhofgolf Konken

Wanderung im Westen von Herschweiler-Pettersheim, vorbei am Geisberg und am Segelfluggelände Kusel.

geöffnet
mittel
10 km
2:41 h
210 hm
210 hm

Gehen Sie vorbei am Dorfgemeinschaftshaus in Herschweiler-Pettersheim den Schäfergarten hinauf bis zum Aussichtspunkt am ehemaligen "Pavillon" (Anstieg von 271 m auf 420 m).

Hier genießen Sie eine wunderschöne Fernsicht weit bis ins benachbarte Saarland.

Dann wandern/walken Sie weiter Richtung Segelflugplatz Langenbach (Möglichkeit der Teilnahme an Rundflügen. Auskunft beim Flugsportverein).

Hier besteht Einkehrmöglichkeit in der "Fliegerklause" (beachten Sie die Öffnungszeiten!)

Der Weg führt Sie um das Segelfluggelände herum und dann weiter bergab Richtung Langenbach vorbei an mehreren hundert Jahre alten Buchen. Am Ende des Waldstückes folgen Sie der Beschilderung HP5 zur Brunnenstraße in Langenbach.

Der Rückweg führt Sie durch die Ortsgemeinde Langenbach, das idyllische obere Ohmbachtal mit der ehemaligen "Langenbacher Mühle" und letztlich vorbei am "Gasthaus zum Hirschen" wieder zum Ausgangspunkt Dorfplatz Herschweiler-Pettersheim.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit in der "Fliegerklause" (beachten Sie bitte die Öffnungszeiten!)

Profilbild von Jürgen Wachowski
Autor
Jürgen Wachowski
Aktualisierung: 14.05.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
461 m
Tiefster Punkt
269 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Heuhotel Schanz
Röstvorführung in der Kaffeemanufaktur Reismühle
PWV Wanderheim "Zum hohen Fels"

Sicherheitshinweise

HINWEIS:

Wir sind bestrebt, alle Sperrungen, die durch Waldarbeiten, Jagdgesellschaften o. ä. auf unseren Wanderwegen in der Region auftreten, auf dieser Plattform anzukündigen.

Trotzdem gibt es Situationen, wo Wanderwege gesperrt sind und wir nicht informiert wurden.

Jeder Wanderer, der durch gesperrte Flächen (Trassierband, „Vorsicht Jagd“ usw.) wandert, auch am Wochenende, handelt grob fahrlässig und ist für sein Handeln selbst verantwortlich! 

 

Überwiegend befestigte Wege, sonst Feldwirtschaftswege.

Bei naturnahen Wegen kann es bei widrigen Wetterverhältnissen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.

Wir empfehlen daher geeignetes Schuhwerk.

Weitere Infos und Links

Verbandsgemeinde Oberes Glantal

Rathausplatz 8, 66901 Schönenberg-Kübelberg;

Tel.: 06373 / 504-0;

Internet: www.vgog.de;

E-Mail: poststelle@vgog.de;

Internet: www.ohmbachsee-glantal.de ;

E-Mail: info@ohmbachsee-glantal.de ;

 

Rund um Herschweiler-Pettersheim finden Sie ein gutes Angebot an Wandermöglichkeiten, auf sechs ausgewiesenen Spazier- und Wanderwegen:

- HP1 -Panorama-Wanderweg

- HP2 - Villa-Rustica-Wanderweg

- HP3 - Kulinarischer Wanderweg

- HP4 - Hochwald-Wanderweg

- HP5 - Geisbergsteig-Wanderweg

- HP6 - Schloss-Wanderweg

haben Sie die Möglichkeit, die Schönheit des Westpfälzer Berglandes auf eigene Faust zu entdecken

 

Fliegerklause in Langenbach auf dem Segelflugplatz  (Flugsportverein Kusel)

Telefon:  06384/1550

Internet: www.flugsportverein-kusel.de

E-Mail:    mail@flugsportverein-kusel.de

 

Gasthaus "Zum Hirschen"

 Hauptstraße 129, 6909 Herschweiler-Pettersheim

Telefon:   06384/279

Internet:  http://www.gasthaus-zumhirschen.eu/

Email:      gasthaus-zumhirschen@t-online.de

Start

Dorfgemeinschaftshaus, Am Schäfergarten 12 in 66909 Herschweiler-Pettersheim (281 m)
Koordinaten:
DG
49.476556, 7.344010
GMS
49°28'35.6"N 7°20'38.4"E
UTM
32U 380038 5481752
w3w 
///dorthin.aussprache.bescheinigt

Ziel

Dorfgemeinschaftshaus, Am Schäfergarten 12 in 66909 Herschweiler-Pettersheim

Wegbeschreibung

Dorfgemeinschaftshaus Herschweiler-Pettersheim - Aussichtspunkt (ehem. Pavillon) - Segelflugplatz Langenbach (Einkehrmöglichkeit - Öffnungszeiten beachten!) -  Langenbach - Brunnenstraße - Ohmbachtalehem. "Langenbacher Mühle" - "Gasthaus zum Hirschen" - Dorfgemeinschaftshaus Herschweiler-Pettersheim

Herschweiler-Pettersheim.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn bis Kusel oder Homburg/Saar,

danach mit dem Bus 280 der Regiolinie nach Herschweiler-Pettersheim.

Anfahrt

A 62 Ausfahrt Konken/Kusel, Konken am Ortsende Richtung Herschweiler-Pettersheim.

Parken

Dorfgemeinschaftshaus, Am Schäfergarten 12 in 66909 Herschweiler-Pettersheim

Koordinaten: Länge 7° 20´ 43´´ / Breite 49° 28´ 33´´

Koordinaten

DG
49.476556, 7.344010
GMS
49°28'35.6"N 7°20'38.4"E
UTM
32U 380038 5481752
w3w 
///dorthin.aussprache.bescheinigt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

"Nordic-Walking- und Wanderkarte" erhältlich unter: Tel.: 06383 9217-0;   info@ohmbachsee-glantal.de ;

 

Tourist-Information Verbandsgemeinde Oberes Glantal:

Rathausstraße 8, 66901 Schönenberg-Kübelberg, Tel.: 06373 504-0,  poststelle@vgog.de , www.vgog.de ;

 

www.pfaelzerbergland.de ;

 

Kartenempfehlungen des Autors

"Nordic-Walking- und Wanderkarte" erhältlich unter: Tel.: 06383 9217-0;   info@ohmbachsee-glantal.de ;

 

Tourist-Information Verbandsgemeinde Oberes Glantal:

Rathausstraße 8, 66901 Schönenberg-Kübelberg, Tel.: 06373 504-0,  poststelle@vgog.de , www.vgog.de ;

 

www.pfaelzerbergland.de ;

 

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

1,0
(1)
Marion Moser
07.06.2015 · Community
Man geht überwiegend auf Asphaltstraßen. Fanden wir nicht schön. wir würden die Tour langweilig und uninteressant nennen. wenn man in Langenbach ankommt ist der Wegweiser nicht eindeutig und wir sind falsch gelaufen. Eigentlich ist es nur ein Rundweg um den Flugplatz. Viel Autoverkehr.
mehr zeigen
Gemacht am 07.06.2015

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10 km
Dauer
2:41h
Aufstieg
210 hm
Abstieg
210 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.