Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Herschweiler-Pettersheim - Panoramaweg (HP1)

Wanderung · Pfälzer Bergland und Donnersberg · Geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Zum Wohl. Die Pfalz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Panoramaweg
    / Panoramaweg
    Foto: Jürgen Wachowski, Helmut Großklos
  • / Reismühle Außenaufnahme
    Foto: Reismühle
  • / Kaffee
    Foto: Reismühle
  • / Vorderansicht
    Foto: Familie Heinz
  • / Wanderheim "Zum hohen Fels"
    Foto: Harald Wagner
  • / Aussicht über das Ohmbachtal
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Villa Rustica
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Hausansicht von der Straße
    Foto: Fam. Helma und Helmut Großklos
m 450 400 350 300 250 6 5 4 3 2 1 km Aussichtspunkt Pavillon … -Pettersheim

Eine Wanderung im Westen von Herschweiler-Pettersheim mit schönen Panorama-Blicken.

Geöffnet
mittel
Strecke 6,2 km
1:45 h
155 hm
155 hm

Ausgehend vom Dorfplatz in Herschweiler-Pettersheim wandern Sie innerörtlich auf einem Rad- und Wanderweg in nördlicher Richtung entlang des Ohmbaches, vorbei am "Gasthaus Zum Hirschen" und erreichen in wenigen Minuten die Hohlstraße.

Dann gehen Sie weiter bergauf, entlang des Hartlochwaldes, bis zum Höhenweg. Von dort können Sie einen herrlichen Blick auf Herschweiler-Pettersheim, ins Ohmbachtal und bis ins angrenzende Saarland genießen.

Nun wandern Sie weiter entlang des Bergrückens in südlicher Richtung mit der Möglichkeit einen Abstecher zum Aussichtspunkt des ehemaligen "Pavillon" und dem nahen Segelflugplatz mit der "Fliegerklause" sowie den Rundwanderwegen von Krottelbach mit dem "Wanderheim Hohe Fels" und Langenbach mit dem "Landhaus Restaurant Langenbach".

Der Rückweg führt Sie vom ehemaligen Pavillon wieder bergab zurück zum Ausgangspunkt Dorfplatz Herschweiler-Pettersheim, gegenüber "Simones Café Bistro".

 

 

 

 

 

Autorentipp

Machen Sie den Abstecher zurm ehemaligen Aussichtsturm "Pavillon" - es lohnt sich.
Profilbild von Juergen Wachowski
Autor
Juergen Wachowski
Aktualisierung: 31.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
424 m
Tiefster Punkt
269 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

PWV Wanderheim "Zum hohen Fels"

Sicherheitshinweise

HINWEIS:

Wir sind bestrebt, alle Sperrungen, die durch Waldarbeiten, Jagdgesellschaften o. ä. auf unseren Wanderwegen in der Region auftreten, auf dieser Plattform anzukündigen.

Trotzdem gibt es Situationen, wo Wanderwege gesperrt sind und wir nicht informiert wurden.

Jeder Wanderer, der durch gesperrte Flächen (Trassierband, „Vorsicht Jagd“ usw.) wandert, auch am Wochenende, handelt grob fahrlässig und ist für sein Handeln selbst verantwortlich! 

 

In den Steigungen überwiegend asphaltierte Wanderwege, sonst landwirtschaftlich genutzte Feldwege.

Bei naturnahen Wegen kann es bei widrigen Wetterverhältnissen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.

Wir empfehlen daher geeignetes Schuhwerk.

Weitere Infos und Links

Verbandsgemeinde Oberes Glantal

Rathausstraße 8, 66901 Schönenberg-Kübelberg

Tel.: 06373 / 504-0;

Internet: www.vgog.de

E-Mail: poststelle@vgog.de

Internet: www.ohmbachsee-glantal.de ;

E-Mail: info@ohmbachsee-glantal.de ;

 

Rund um Herschweiler-Pettersheim finden Sie ein gutes Angebot an Wandermöglichkeiten, auf sechs ausgewiesenen Spazier- und Wanderwegen:

- HP1 -Panorama-Wanderweg

- HP2 - Villa-Rustica-Wanderweg

- HP3 - Kulinarischer Wanderweg

- HP4 - Hochwald-Wanderweg

- HP5 - Geisbergsteig-Wanderweg

- HP6 - Schloss-Wanderweg

haben Sie die Möglichkeit, die Schönheit des Westpfälzer Berglandes auf eigene Faust zu entdecken.

 

Gasthaus "Zum Hirschen" in herschweiler-Pettersheim

Hauptstraße 129, 66909 Herschweiler-Pettersheim

Telefon:   06384/279

Internet:  http://www.gasthaus-zumhirschen.eu/

Email:      gasthaus-zumhirschen@t-online.de

 

Start

Dorfplatz, Am Schäfergarten 12 in 66909 Herschweiler-Pettersheim (271 m)
Koordinaten:
DD
49.476926, 7.346932
GMS
49°28'36.9"N 7°20'49.0"E
UTM
32U 380251 5481788
w3w 
///teetassen.abweichen.ahnen

Ziel

Dorfplatz, Am Schäfergarten 12 in 66909 Herschweiler-Pettersheim

Wegbeschreibung

Dorfplatz Herschweiler-Pettersheim - Ohmbachaue - Gasthaus "Zum Hirschen" - Hochstubweg - Aussichtspunkt - Hartlochwald - Dorfplatz Herschweiler-Pettersheim

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn bis Kusel oder Homburg, danach mit dem Bus 280 der Regiolinie nach Herschweiler-Pettersheim.

Anfahrt

A 62 Ausfahrt Konken/Kusel, Konken am Ortsende Richtung 66909 Herschweiler-Pettersheim.

Parken

Dorfplatz, Am Schäfergarten 12 in 66909 Herschweiler-Pettersheim.

Koordinaten: 7° 20´ 43´´ / Breite 49° 28´ 33´´

Koordinaten

DD
49.476926, 7.346932
GMS
49°28'36.9"N 7°20'49.0"E
UTM
32U 380251 5481788
w3w 
///teetassen.abweichen.ahnen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

"Nordic-Walking- und Wanderkarte" erhältlich unter: Tel.: 06383 9217-0;   info@ohmbachsee-glantal.de ;

 

Tourist-Information Verbandsgemeinde Oberes Glantal:

Rathausstraße 8, 66901 Schönenberg-Kübelberg, Tel.: 06373 504-0,  poststelle@vgog.de , www.vgog.de ;

 

www.pfaelzerbergland.de ;

 

Kartenempfehlungen des Autors

"Nordic-Walking- und Wanderkarte" erhältlich unter: Tel.: 06383 9217-0;   info@ohmbachsee-glantal.de ; 

 

Tourist-Information Verbandsgemeinde Oberes Glantal:

Rathausstraße 8, 66901 Schönenberg-Kübelberg, Tel.: 06373 504-0,  poststelle@vgog.de , www.vgog.de ;

 

www.pfaelzerbergland.de ;

 

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
Geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,2 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
155 hm
Abstieg
155 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.