Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Heuchelheim-Klingen Weinrundwanderweg

· 1 Bewertung · Wanderung · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Zum Wohl. Die Pfalz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Heuchelheim-Klingen
    Blick auf Heuchelheim-Klingen
    Foto: Norman Krauß, Bildarchiv SÜW e.V., Norman Krauß, Bildarchiv SÜW e.V.
m 250 200 150 12 10 8 6 4 2 km Weingut Richard Rinck Historisches Rathaus Heuchelheim Weingut Hof Klingbach Grillhütte Heuchelheim Grillhütte Klingen Klingbach
Zuhause bei den "Heuchelheimer Füchsen" und "Klingener Atzeln". Auf den Rundwanderwegen kann man sein Wissen über Weinbau und Rebsorten erweitern.
leicht
Strecke 13,6 km
3:30 h
118 hm
118 hm
223 hm
152 hm

Die beiden kleinen Themenrundwege rund um die Ortsteile Heuchelheim und Klingen bilden den Weinrundwanderweg. Entlang der Tour kommt man an 40 verschiedenen Rebsorten und 6 Thementafeln rund um Böden und Terroir, Flora und Fauna, Weinbergs- und Kellerarbeiten vorbei.

Los geht es bei den "Heuchelheimer Füchsen" - die Einwohner des Weinortes. Auf dem Weg durch die Weinberge überquert man den Kaiserbach, an dessen Bachlauf Untermühle (heute Gaststätte und Gästehaus) und Obermühle liegen. An der Grillhütte Heuchelheim direkt in der Weinlage Herrenberg gelegen, bietet sich bei herrlicher Aussicht über die Rebenlandschaft und den Weinort, die Möglichkeit für ein Picknick. Nach der Stärkung geht es weiter zum zweiten Teil der Tour vorbei an der evangelischen Kirche im Ortsteil Klingen - Heimat der Klingener Atzeln (Elstern) - wieder hinaus in die Weinberge. An der Grillhütte Klingen bietet sich eine weitere Möglichkeit zur Rast. Mit neuem Wein-Wissen geht es wieder zurück in den Ort.

 

UFFBASSE! - Kampagne für ein rücksichtsvolles Miteinander in der Natur

  • Verhalte Dich stets vorausschauend, freundlich und rücksichtsvoll gegenüber allen, die Du unterwegs triffst.
  • Achte auf die Natur, zerstöre keine Pflanzen und bleibe immer auf den Wegen. Versuche übermäßigen Lärm zu vermeiden und verlasse vor der Dämmerung den Wald.
  • Denk an eine Mülltüte für unterwegs und nimm Abfälle wieder mit nach Hause.
  • Bitte nimm Deinen Hund stets an die Leine. Andere Besucher und Tiere danken es Dir.
  • Beachte zu Deiner eigenen Sicherheit alle Wegesperrungen.
  • Parke nur auf ausgewiesenen Parkplätzen. Lass Platz für Rettungsfahrzeuge und landwirtschaftliche Maschinen.
  • Gib land- und forstwirtschaftlichem Verkehr bitte den Vorrang.

 www.pfalz.de/uffbasse 

Wir, Deine Mitmenschen und die Natur danken es Dir!

Autorentipp

Warum nicht die Theorie gleich in der Praxis überprüfen? Kosten Sie beim Winzer verschiedene Weine und nehmen sich ein Paket Heuchelheim-Klingen mit nach Hause!
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
223 m
Tiefster Punkt
152 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 4,85%Schotterweg 73,26%Naturweg 2,65%Straße 17,91%Unbekannt 1,31%
Asphalt
0,7 km
Schotterweg
9,9 km
Naturweg
0,4 km
Straße
2,4 km
Unbekannt
0,2 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Besonders im Herbst ist auch darauf zu achten, dass das am Boden liegende Laub Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann. Mit Wegebeeinträchtigungen dieser Art müssen Sie rechnen, wenn Sie eine Wanderung unternehmen. Sollten Sie bei bestimmten Wegeabschnitten der Meinung sein, dass diese für Sie nicht begehbar sind, dann sollten Sie diese umgehen. Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen kann es bei naturnahen Wegen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.

Weitere Infos und Links

Verein Südliche Weinstraße Landau-Land e.V.

Büro für Tourismus landauland
Hauptstraße 4
76829 Leinsweiler
06345 3531
urlaub@landauland.de
www.landauland.de

 

März bis Oktober:
Montag bis Freitag 09.00 - 12.30 Uhr, 14.00 - 16.00 Uhr

November bis Februar:
Montag bis Freitag 09.00 - 12.30 Uhr

Start

Kirche Heuchelheim (165 m)
Koordinaten:
DD
49.145078, 8.058164
GMS
49°08'42.3"N 8°03'29.4"E
UTM
32U 431312 5444010
w3w 
///vergleich.suchen.umgangssprache
Auf Karte anzeigen

Ziel

Kirche Heuchelheim

Wegbeschreibung

Amsel und Fuchs zeigen Ihnen den Weg! Der Weinrundwanderweg beginnt an der Kreuzung Hauptstraße-Bahnhofstraße im Ortsteil Heuchelheim (grüne Markierung) zunächst in Richtung des östlichen Ortsausganges und führt zur Untermühle. Von dort macht der Weg einen Knick und verläuft nach Westen entlang der Ortsgemeinde. Kurz vor der Obermühle erreicht man so die erste der sechs Thementafeln mit Informationen zu Böden, Terroir, Flora und Fauna, Weinbergs- und Kellerarbeit. Weiter in Richtung Westen führt der Weg zur Heuchelheimer Grillhütte, wobei weitere zwei Infotafeln passiert werden. Nach einer kurzen Rast an der Grillhütte geht es wieder in den Ort, vorbei an der Festhalle und zurück zum Ausgangspunkt.

Für den zweiten Teil der Tour startet man nach Süden durch den Ortsteil Klingen (rote Markierung), welcher nach der evangelischen Kirche in südöstlicher Richtung verlassen wird. Nach wenigen hundert Metern biegt der Weg zweimal rechts ab und führt entlang weiterer Infotafeln durch die Weinberge. Nach dem Erreichen der sechsten und letzten Tafel geht es in Richtung Nordosten, vorbei am Erlen- und Bacchushof, erneut in den Ort und zum Startpunkt.  

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Landau/Pfalz und ab da mit dem Bus (Linie 540 Richtung Bad Bergzabern) nach Heuchelheim. Die Bushaltestelle Ortsmitte befindet sich direkt am Startpunkt.

Montag bis Freitag kommen Sie von Landau mit dem Bus stündlich (7.10 bis 20.10 Uhr), am Samstag alle zwei Stunden (7.10 bis 19.10 Uhr) und am Sonntag ebenfalls alle zwei Stunden (9.10 bis 19.10 Uhr) nach Heuchelheim.

Zurück nach Landau kommen Sie von Montag bis Freitag ebenfalls stündlich (5.21 bis 19.26 Uhr), am Samstag alle zwei Stunden (6.26 bis 18.26 Uhr) und am Sonntag alle zwei Stunden (8.26 bis 18.26 Uhr).

Anfahrt

Auf der Autobahn A65 von Norden kommend nehmen Sie die Ausfahrt Landau-Süd auf die B38 Richtung Bad-Bergzabern. In Billigheim-Ingenheim verlassen die B38 und folgen der Beschilderung nach Heuchelheim-Klingen.

Auf der Autobahn A65 von Süden kommend nehmen Sie die Ausfahrt Rohrbach und biegen links nach Rohrbach ab. sie durchqueren Rohrbach und Billigheim-Ingenheim und erreichen so Heuchelheim-Klingen.

Parken

Kostenfrei parken können Sie an der Festhalle in Heuchelheim. Bis zum Startpunkt sind es ca. 300m.

Koordinaten

DD
49.145078, 8.058164
GMS
49°08'42.3"N 8°03'29.4"E
UTM
32U 431312 5444010
w3w 
///vergleich.suchen.umgangssprache
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wander-, Rad- und Freizeitkarte "Verbandsgemeinden Landau-Land, Offenbach & Herxheim" (Maßstab 1:25.000), Pietruska-Verlag, ISBN 978-3-934895-80-5, ab € 4,90

Broschüre "Wanderlust"

Beide Karten sind erhältlich im Büro für Tourismus Landau-Land in Leinsweiler.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, Sonnen- und Regenschutz, sowie ausreichender Vorrat an Essen und Getränken, da nicht überall Einkehr- oder Einkaufsmöglichkeiten vorhanden oder geöffnet sind. Obwohl der Weg durchgehend sehr gut markiert ist, sollten Sie aus Sicherheitsgründen immer eine geeignete Wanderkarte dabei haben.

Fragen & Antworten

Frage von Tim schneider · 29.09.2022 · Community
warum kann man die Touren nicht in jegliche Richtung laufen?
mehr zeigen
Hallo Tim, die Tour ist nur in eine Richtung im Weinberg beschildert. Wenn du allerdings mit der Outdooractive-, RLP erleben- oder Südliche Weinstraßen-App draußen unterwegs bist, kannst du natürlich auch gegen die Markierung laufen, ohne dass du vom Weg abkommen solltest.

Bewertungen

5,0
(1)
Juergen Schleicher
12.10.2020 · Community
Sehr schöner Rundwanderweg durch die Weinberge in den beiden Ortsteilen. Gut ausgeschildert. Lediglich an einer Rechtsabbiegung fehlt die Wegausweisung in Klingen. Wahrscheinlich bei der Weinlese versehentlich abgerissen. Aber der Pfahl mit der Befestigungsschraube ist noch da und mit der Abbildung im Heft (Wanderlust) oder Online erschließt sich einem der richtige Weg. Die Wanderung haben wir heute am 12.10. unternommen. Beide Teile zusammen rund 13,6 km lang. Technik und Kondition: leicht, auch für ältere Personen und Wanderer mit Behinderung und sogar für Rollstuhlfahrer geeignet. Vorwiegend asphaltierte Weinbergswege. Ein kurzes Stück auf unasphaltierten Weg im Wegberg, aber auch dies ist problemlos. Baenke zum Verschnaufen und Ausruhen oder zum Picknick gibt es ausreichend am Weg. Sehr schöne und verschiedene Landschaftsaussichten. 😃👍
mehr zeigen
Gemacht am 12.10.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
13,6 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
118 hm
Abstieg
118 hm
Höchster Punkt
223 hm
Tiefster Punkt
152 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 14 Wegpunkte
  • 14 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.