Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kleiner Wäller MalbergSeeBlick

Wanderung · Rhein-Westerwald · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristik-Verband Wiedtal e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf den idyllischen MalbergSee
    Blick auf den idyllischen MalbergSee
    Foto: Schmalenbach, KRÄUTERWIND Welt
m 360 340 320 300 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Dieser Weg bietet uns fantastische Ausblicke in die Klosterlandschaft und und die Höhen des Rengsdorfer Landes sowie lehrreiche Wege zum Thema Basaltabbau und Wiederaufforstung durch den Wald, nicht zu vergessen der Blick auf den Malbergsee und die Basaltsteilwände von der Liegeschaukel.

geöffnet
leicht
Strecke 3 km
1:30 h
48 hm
48 hm
364 hm
316 hm

Wir starten auf breiten Forstwegen am Wanderparkplatz in Hausen (OT Hähnen). Auf beiden Seiten des Weges sehen wir verschiedene Projekte zur Wiederaufforstung und genießen die weiten Aussichten. Auf der Hälfte des Weges können wir die kürzere Runde über den Forstweg zurück zum Parkplatz einschlagen oder dem Wiesenweg Richtung Tal folgen. Hier genießen wir fantastische Ausblicke auf die Klosterlandschaft des Wiedtals und die Höhen des Rengsdorfer Landes. Am Horizont entdecken wir die Grube Georg bei Willroth. Unser Weg führt uns einige Meter parallel zur Kreisstraße, die wir zweimal überqueren (Vorsicht). Ein Abstecher zum Aussichtsplateau am Malbergsee mit Liegeschaukel bietet einen tollen Blick auf die Basaltsteilwände. Auf dem Basaltlehrpfad können wir anhand der Schautafeln viel zum Basaltabbau erfahren. Unser Weg führt uns hoch zur Malberg-Hütte, hier können wir regionale Speisen und herrliche Aussichten auf der Sonnenterrasse genießen bevor es zurück zum Parkplatz geht.

Autorentipp

  • Abstecher zum Aussichtsplateau am Malbergsee - Liegeschaukel und Basaltsteilwände
  • Rast in der Malberg-Hütte - Naturgenuss Gastgeber mit regionalen Speisen

 

Profilbild von Florian Fark
Autor
Florian Fark
Aktualisierung: 18.09.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
364 m
Tiefster Punkt
316 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Schotterweg 24,89%Naturweg 37,95%Pfad 21,97%Straße 10,12%Unbekannt 5,05%
Schotterweg
0,8 km
Naturweg
1,1 km
Pfad
0,7 km
Straße
0,3 km
Unbekannt
0,2 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Malberg-Hütte

Start

Kostenfreier Wanderparkplatz in 53547 Hausen / OT Hähnen (358 m)
Koordinaten:
DD
50.531651, 7.386399
GMS
50°31'53.9"N 7°23'11.0"E
UTM
32U 385641 5598988
w3w 
///leitet.dach.besteck
Auf Karte anzeigen

Ziel

Kostenfreier Wanderparkplatz in 53547 Hausen / OT Hähnen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Kostenfreier Wanderparkplatz in 53547 Hausen (Ortsteil Hähnen)

Koordinaten

DD
50.531651, 7.386399
GMS
50°31'53.9"N 7°23'11.0"E
UTM
32U 385641 5598988
w3w 
///leitet.dach.besteck
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
48 hm
Abstieg
48 hm
Höchster Punkt
364 hm
Tiefster Punkt
316 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights Gipfel-Tour hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.