Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Kleiner Wäller "Wied-Runde" - Spazierweg

Wanderung · Waldbreitbach · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristik-Verband Wiedtal e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gastronomie am Wiedufer
    / Gastronomie am Wiedufer
    Foto: Gabriele Klein, CC BY-ND, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • / Markierungszeichen Wied-Runde
    Foto: Florian Fark, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • / Ausblick auf Waldbreitbach - im Hintergrund die Türme des Klosters
    Foto: Andreas Pacek, CC BY-ND, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • / Ausblick auf das Weihnachtsdorf
    Foto: Andreas Pacek, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • / Bootsverleih im Herbst
    Foto: Andreas Pacek, CC BY-ND, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • / Eiscafe am Platz am alten Kreuz
    Foto: Gabriele Klein, CC BY-ND, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • / Historische Mühlen an der Wied in Waldbreitbach
    Foto: Gabriele Klein, CC BY-ND, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • / Am Wiedufer in Waldbreitbach
    Foto: Andreas Pacek, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • / Das Gipfelkreuz der Wäller Tour Bärenkopp
    Foto: Andreas Pacek, CC BY-ND, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • / Nebelstimmung über der Wied
    Foto: Andreas Pacek, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • / Waldbreitbach zur Weihnachtszeit
    Foto: Andreas Pacek, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
m 250 200 150 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Int. Krippen- und Bibelmuseum Camping am Strandbad Eiscafe Riviera PRIMA Hotel Vitabalance Nassen's Mühle Handwerksmuseum Ölmühle Kreuzkapelle
Ein Spaziergang durch Waldbreitbach: Genießen Sie in aller Ruhe die Landschaft mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die der Rundweg über 3 km durch den Ort und entlang der Wied Ihnen bietet. Ebenerdig angelegt ist dieser leicht zu gehen, zumal mehrere Sitzbänke und Cafés in schönen Winkeln Gelegenheit zur Rast bieten.
geöffnet
leicht
3 km
1:00 h
13 hm
13 hm

Sehenswürdigkeiten unterwegs:

 

Historische Mühlen & Handwerksmuseum & Bootsverleih

Die Ölmühle von 1676, Scheid’s Mühle und das

Handwerksmuseum sind ein tolles Fotomotiv.

Am Bootsverleih warten Ruder- und Tretboote auf Sie!

 

Dorfschmiede & Platz am Alten Kreuz

Die Dorfschmiede ist eines der ältesten Häuser

im Ort. Das Alte Kreuz wurde 1737 errichtet und

markiert noch heute den Dorfmittelpunkt.

 

Commende Waldbreitbach

Sie ist der ehemalige Sitz des Deutschherren-

Ritterordens und wird 1239 erstmals erwähnt.

Sie wurde 2010 saniert und ist heute in Privatbesitz.

 

Evangelische Christuskirche

Das große Altarfensterbild greift Motive aus der

Offenbarung des Johannes auf. Der separate

Glockenturm beherbergt 3 Glocken aus Bronze.

 

Kath. Pfarrkirche Maria Himmelfahrt

Der Kirchturm ist aus dem 13. Jhd. erhalten.

Zur Weihnachtszeit ist in der Kirche die

weltgrößte Naturwurzelkrippe zu bewundern.

 

Kreuzkapelle

1694 erbaut wurde sie später zum Wallfahrtsort.

Sie diente den Gründern des Franziskanerordens

und der Franziskanerinnen zeitweise als Wohnung.

 

St. Josefshaus

Die ist das Gründerhaus des Ordens der Franziskanerbrüder

vom Heiligen Kreuz in Hausen, in dem heute ein

Alten- und Pflegeheim untergebracht ist.

St. Marienhaus Kloster Mutterhaus der Waldbreitbacher Franziskanerinnen

mit Antoniuskirche, Kräutergarten, Tagungs-

zentrum und Restaurant Klosterbergterrassen.

Autorentipp

Das Weihnachtsdorf Waldbreitbach - jährlich vom 1. Advent bis Ende Januar täglich geöffnet
Profilbild von Florian Fark
Autor
Florian Fark
Aktualisierung: 12.11.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
119 m
Tiefster Punkt
105 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel zur Post Waldbreitbach
Eiscafe Riviera
PRIMA Hotel Vitabalance
Nassen's Mühle
Uludag Ristorante und Kebaphaus

Sicherheitshinweise

keine besonderen Sicherheitshinweise

Weitere Infos und Links

Touristik-Verband Wiedtal e.V.

Neuwieder Straße 61

56588 Waldbreitbach

 

info@wiedtal.de

www.wiedtal.de

Telefon 02638 - 4017

Start

Parkplatz Marktstraße Waldbreitbach (108 m)
Koordinaten:
DG
50.549802, 7.415136
GMS
50°32'59.3"N 7°24'54.5"E
UTM
32U 387720 5600962
w3w 
///luftaufnahme.meine.hoben

Ziel

Parkplatz Marktstraße Waldbreitbach

Wegbeschreibung

Der Parkplatz Marktstraße in Waldbreitbach ist kostenfrei nutzbar. Von hier aus führt der Rundweg an der Kreuzkapelle und am Wiedufer vorbei. Weiter geht es über die Wiedbrücken und an den historischen Mühlen, Handwerksmuseum, Spielplatz und Campingplatz vorbei. An der Neuwieder Straße finden Sie einige Geschäfte und Einkehrmöglichkeiten. Außerdem befindet sich dort die Tourist-Information.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

VRM Linie 131 zwischen Neuwied und Neustadt / Wied

Anfahrt

Über die L255 im Wiedtal bis zur Ortsmitte von Waldbreitbach, hier ist der Parkplatz Markstraße ausgeschildert

Parken

kostenfreier Parkplatz in der Markstraße Waldbreitbach (ausgeschildert)

Koordinaten

DG
50.549802, 7.415136
GMS
50°32'59.3"N 7°24'54.5"E
UTM
32U 387720 5600962
w3w 
///luftaufnahme.meine.hoben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderkarte Wiedtal im Maßstab 1: 16.000

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Wiedtal im Maßstab 1: 16.000

Ausrüstung

keine besondere Ausrüstung erforderlich

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3 km
Dauer
1:00h
Aufstieg
13 hm
Abstieg
13 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch Geheimtipp barrierefrei kinderwagengerecht

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.