Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kreuzeichen-Tour

Wanderung · Lahntal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lahntal Tourismus Verband e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Dominik Ketz/Lahn-Taunus Touristik, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • /
    Foto: Dominik Ketz/Lahn-Taunus Touristik, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • /
    Foto: Dominik Ketz/Lahn-Taunus Touristik, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • /
    Foto: Dominik Ketz/Lahn-Taunus Touristik e.V., Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • /
    Foto: Dominik Ketz/Lahn-Taunus Touristik, Lahntal Tourismus Verband e. V.
m 600 500 400 300 200 100 14 12 10 8 6 4 2 km
Der Weg führt durch das Kaltbachtal auf die Höhe von Winden vorbei an der Kreuzeiche über Hömberg zurück nach Nassau. Der Rückweg von Hömberg nach Nassau bietet zahlreiche Aussichtspunkte.
mittel
Strecke 15,7 km
4:30 h
382 hm
382 hm

Mit einer Gesamtlänge von 16 km führt der Rundwanderweg auf die Höhen des 590 km² großen Naturparks Nassau.

Der gesamte Wegeverlauf der Kreuzeichen-Tour ist durchgehend mit gelben Hinweis-Schildern und der Entfernungsangabe gekennzeichnet.

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Schwimmbadparkplatz Nassau in Nassau. Kostenloses Parken ganztägig möglich. Hier finden Sie die Wanderwegetafel zur Wanderroute.

Vom Parkplatz aus halten Sie sich in Richtung Unterführung. Durch die DB-Unterführung erreichen Sie die Innenstadt. Über die Amtsstraße, Amtsplatz vorbei am Rathaus führt Sie der Weg vorbei am Stein´schen Schloß, durch die Mühlpforte, Westerwaldstraße direkt ins Kaltbachtal.

Nach gut 1km erreichen Sie den Waldrand. Der Wanderweg läuft zunächst entlang des Kaltbaches und führt dann stetig bergan auf die Windener Höhe. Der Wegemarkierung folgend wandern Sie ein kurzes Stück über den Europäischen Fernwanderweg (X) zur Kreuzeiche.

An der Wegegabelung der Kreuzeiche wandern Sie links der Markierung folgend nach Hömberg. Der Weg führt in Hömberg durch die Straße „Am Schäferköpfchen“ und weiter durch die „Gartenstraße“ wieder zum Waldrand.

Von Hömberg aus haben Sie immer wieder herrliche Ausblicke ins Lahntal und den Taunus. Der Weg führt nun zum „Gickelsturm“ - Aussichtpunkt. Nach dem Sie die Aussicht genossen haben, gehen Sie ca. 50 m zurück auf unseren Wanderweg. Über den Oberen Weinbergsweg führt Sie die Wegemarkierung zurück nach Nassau.

Der Wanderweg ist mit gelben Hinweisschildern und der Aufschrift Kreuzeichen-Tour gekennzeichnet.

 

Autorentipp

Ein Besuch des Gickelturmes auf dem Weg von Hömberg nach Nassau ist empfehlenswert.

Der Turm ist mit Hinweisschildern gekennzeichnet.

Profilbild von ZZ-Christoph Keul
Autor
ZZ-Christoph Keul
Aktualisierung: 16.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
434 m
Tiefster Punkt
84 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Touristik Bad Ems-Nassau e.V.

Tel: 02603-94150 oder 02604-95250

info@badems-nassau.info

www.badems-nassau.info 

 

Öffnungszeiten Touristinformationen: https://www.badems-nassau.info/service-kontakt/tourist-informationen

Alle Wandertouren in der Region: https://www.badems-nassau.info/wandern-rad-wasser/wandern/alle-wandertouren

Download/Bestellung Pocketguides und Wanderkarten: https://www.badems-nassau.info/unterkuenfte/prospekte

Start

Großraumparkplatz am Freibad Nassau (Gratis parken) (84 m)
Koordinaten:
DG
50.311381, 7.797081
GMS
50°18'41.0"N 7°47'49.5"E
UTM
32U 414349 5573944
w3w 
///wofür.pflegen.porträt

Ziel

Großraumparkplatz am Freibad Nassau

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Lahntalbahn erreichen Sie Nassau aus Richtung Koblenz bzw. Gießen.

Anfahrt

Von Koblenz oder Mainz/ Wiesbaden kommend erreichen Sie Nassau über die Bäderstraße B 260. Aus Limburg/Frankfurt über die B 417. Ab Montabaur Ausfahrt A3 folgen Sie der Beschilderung Bad Ems/Nassau.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeit (auch Wochentags) auf dem Großraumparkplatz am Freibad Nassau.

Koordinaten

DG
50.311381, 7.797081
GMS
50°18'41.0"N 7°47'49.5"E
UTM
32U 414349 5573944
w3w 
///wofür.pflegen.porträt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderbroschüre "Wandern im Nassauer Land"

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Naturpark Nassau Blatt 1 (West)

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Wir empfehlen Ihnen weiterhin einen gepackten Rucksack mit Verpflegung mitzunehmen. 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,7 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
382 hm
Abstieg
382 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.