Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Nitzblickrunde - Mayen-Nitztal Nr. 24

Wanderung · Mayen-Koblenz · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Nitzblick bei Nitztal
    / Nitzblick bei Nitztal
    Foto: Wagner
  • / Feldweg bei Nitztal
    Foto: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung Mayen
  • / Feld bei Nitztal
    Foto: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung Mayen
  • / Feld entlang des Weges
    Foto: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung Mayen
  • / Stein mit Markierung bei Nitztal
    Foto: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung Mayen
  • / Wanderweg mit Tafel bei Nitztal
    Foto: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung Mayen
  • / Rastplatz bei Nitztal
    Foto: Jan-Niklas Suchowski, Stadtverwaltung Mayen
  • / Nitzbach
  • / Wald Nitztal
  • / Nitzbach
  • / Der idyllische Ortskern des kleinen aber feinen Ortes Nitztal. Auf dem Foto zu sehen der Nitzbach.
  • / Wald Nitztal
m 400 300 6 5 4 3 2 1 km
Ein kleiner Spazierwanderweg, auf ca. 6 Kilometern, für die ganze Familie. Auf dem Rundweg erhalten Sie einen schönen Ausblick auf das Nitztal und können die Aussicht festhalten.
geöffnet
mittel
Strecke 6,4 km
2:00 h
217 hm
217 hm

Der rund 4,5 km lange Rundweg im Nitztal bietet einen erlebnisreichen Ausflug durch einen idyllischen und ruhigen Wald. Dabei führt der Weg vom Ortskern aus hinauf auf den "Steinbüchel" (524m NHN). Danach können Sie einen entspannten Abstieg genießen und gelangen wieder zurück in den Ort. Dabei können Sie nicht nur die natürliche Luft des Waldes genießen, sondern erhalten auch einen wunderschönen Einblick in unser Nitztal. Beim Abstieg erwartet Sie ein weiteres Highlight. Aus der Ferne haben Sie eine gute Aussicht auf das schöne Nitztal. Von hier aus können Sie schöne Erinnerungen auf Fotos festhalten. Der Weg ist gut geeignet als abenteuerreicher Familienausflug. Auf der Route gibt es mehrere Rastmöglichkeiten, welche für eine schöne Pause und Stärkung gut geeignet sind. 
Fernab von vielbefahreren Straßen kann man hier die Ruhe der Natur genießen und dem womöglich stressigen Alltag entfliehen und sich eine idyllische Pause gönnen.

Autorentipp

Der Wanderweg eignet sich für Familien mit Kindern. Am "Nitzblick" haben Sie die Möglichkeit zum Rasten und können gemeinsam eine Stärkung einnehmen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
505 m
Tiefster Punkt
289 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Für diesen Weg gibt es keine besonderen Sicherheitshinweise. Halten Sie sich an die Wegmarkierung. Es wird empfohlen den Wetterbericht vor Beginn der Tour zu überprüfen. Nehmen Sie ausreichend Verpflegung und wenn möglich eine kleine Erste-Hilfe-Tasche mit. Bleiben Sie bitte auf den Wegen und erschrecken Sie keine Tiere. Nehmen Sie im Sommer oder in heißen Perioden Ihren Müll (besonders Glas) bitte mit und verzichten Sie auf das Rauchen um die Gefahr eines Waldbrandes zu minimieren.

Weitere Infos und Links

Weitere Infos zu anderen Mayener Wanderwegen finden Sie hier:
Wanderwege Mayen

oder bei der Tourist-Information Stadt Mayen
Boemundring 1
56727 Mayen
Tel.: 02651-903004
E-Mail: touristinfo@mayenzeit.de

Start

Parkplatz Schützenstraße, Mayen-Nitztal (289 m)
Koordinaten:
DD
50.347570, 7.151103
GMS
50°20'51.3"N 7°09'04.0"E
UTM
32U 368456 5578910
w3w 
///antike.binnen.neuerer

Ziel

Parkplatz Schützenstraße, Mayen-Nitztal

Wegbeschreibung

Die Wegnummer ist 24 der Sie folgen können. Der Weg beginnt am Parkplatz Nitztal. Von hier aus starten Sie die Tour und gehen entlang der Schützenstraße. An der ersten T-Kreuzung biegen Sie nach links in die Kirchwalder Str. und folgen dieser. Am Ende der Kirchwalder Str. gehen sie geradeaus über den Weg in den Wald oberhalb des Schießstandes der St. Sebastianus Schützenbruderschaft. Sie wandern entlang des Waldabschnitts Bossemich in westlicher Richtung. Der Weg verläuft nach einer Rechtskurve in nördliche Richtung. Folgen Sie diesem, gelangen Sie zum Nitzblick, wo Sie einen hervorragenden Blick auf das idyllische Nitztal haben. Unter Anderem ist hier auch eine Anschlussstelle für den Kirchwalder "Panoramaweg". Gehen Sie weiter in nördliche Richtung und an der nächsten Wegkreuzung nach rechts in östliche Richtung. Der Weg führt Sie nun hinauf zum Steinbüchel (524m NHN). Biegen Sie an der ersten Kreuzung nach rechts in südliche Richtung entlang des Abschnitts "Schüssheck". Folgen Sie dem Weg weiter in südliche Richtung und Sie gelangen wieder in den Ort Nitztal. Im Ort gelangen Sie wieder auf die Kirchwalder Str. Folgen Sie dieser bis zum Ende und biegen nach rechts in die Schützenstraße. Hier gelangen Sie wieder zum Ausgangspunkt, dem Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Im Ortsteil Nitztal gibt es keine Anbindung an den ÖpnV. Allerdings ist ein Anrufsammeltaxi nach Bestellung möglich.
Taxi

Anfahrt

Sie erreichen Mayen aus nördlicher Richtung über die A61, Ausfahrt 34 Mendig. Dann auf die B262 Richtung Mayen. Aus südlicher Richtung über die A61, Ausfahrt 37 Kreuz Koblenz Richtung Trier auf die A48, dann A48 Ausfahrt 6 Mayen. Aus westlicher Richtung über die A48, Ausfahrt 6 Mayen. In Mayen dann auf die L83 Richtung St. Johann und die Abfahrt Richtung Mayen-Nitztal.

Parken

Im Ort Nitztal haben Sie die Möglichkeit auf dem Parkplatz in der Schützenstraße zu parken. Im Ort selber kann man teilweise auch parken, sofern dies nicht durch bestehende Schilder untersagt ist, oder gegen geltendes Recht verstößt.

Koordinaten

DD
50.347570, 7.151103
GMS
50°20'51.3"N 7°09'04.0"E
UTM
32U 368456 5578910
w3w 
///antike.binnen.neuerer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Stadt- und Wanderplan Mayen - erhältlich in der Tourist-Information Stadt Mayen
Wander- und Radwege in und um Mayen - erhältlich in der Tourist-Information Stadt Mayen

Kartenempfehlungen des Autors

Stadt- und Wanderplan Mayen - erhältlich in der Tourist-Information Stadt Mayen
Wander- und Radwege in und um Mayen - erhältlich in der Tourist-Information Stadt Mayen

Ausrüstung

Keine spezielle Ausrüstung nötig. Wanderschuhe werden empfohlen. Außerdem ist es ratsam einen Rucksack mit Proviant und vorallem Getränken mitzunehmen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,4 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
217 hm
Abstieg
217 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.