Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Prümer Land Tour Route 2 - Schönecken und Umgebung

· 4 Bewertungen · Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wandertour in der südlichen Eifel: Prümer Land Tour Route 2 - Schönecken und Umgebung_Burgruine Schönecken
    / Wandertour in der südlichen Eifel: Prümer Land Tour Route 2 - Schönecken und Umgebung_Burgruine Schönecken
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • / Panorama Schönecken
    Foto: Bildquelle: TI Prüm
  • / Wandergebiet Schönecker Schweiz
    Foto: Naturpark Nordeifel e.V. Prüm, CC BY-SA, Naturpark Nordeifel e.V. Prüm
  • / Schönecker Schweiz Ausblick
    Foto: Fotoarchiv TI Prüm
  • / Schönecker Schweiz Jungfrauley
    Foto: Fotoarchiv TI Prüm
  • / Wegepfosten Prümer Land Tour 2
    Foto: Elke Dahm / Tourist-Information Prüm, Eifel Tourismus GmbH
  • / Schönecker Schweiz Natur
    Foto: Naturpark Nordeifel
  • / Schönecker Schweiz Hinweistafel Prümer Land Route 2
    Foto: Natrupark Nordeifel
  • / Burgruine Schönecken
    Foto: Tourist-Information Prümer Land
  • / Burgruine Schönecken
    Foto: Georg Sternitzke, Bildarchiv: Tourist-Information Prümer Land
m 500 450 400 10 8 6 4 2 km Burgruine Schönecken Kulturkreis Altes Amt Schönecken
Herrliche Buchenwälder, steile Felsformationen und großartige Ausblicke erwarten den Wanderer auf diesem Rundweg durch das Naturschutzgebiet „Schönecker Schweiz“.
mittel
Strecke 11,9 km
5:30 h
165 hm
167 hm

Wandern Sie auf der Prümer Land Route 2 in ruhiger, ungestörter Natur. Festes Schuhwerk, Getränke und Verpflegung für unterwegs sollten Sie nicht vergessen, denn Einkehrmöglichkeiten bestehen nur in Schönecken selbst. Vielfalt auf engem Raum – Nähe der Burg findet man auf den flachgründigen, kalkreichen Böden der Südhänge um Schönecken Halbtrockenrasen mit einer reichhaltigen Tier- und Pflanzenwelt. Wandert man in die Täler von Schalken- oder Altburger Bach hinein, dann dominieren Buchenwälder das Bild der Landschaft, oft durchsetzt von eindrucksvollen Felsbildungen. Viele seltene Tier- und Pflanzenarten gehören zu den Attraktionen im Naturschutzgebiet „Schönecker Schweiz“.
Malerisch thront die im 13. Jahrhundert erbaute Burg Schönecken (Burgruine) über dem Tal der Nims.

 

Highlights am Weg:
- Naturschutzgebiet "Schönecker Schweiz"
- überreiche Pflanzen- und Tierwelt
- bizarre Felsformationen
- imposante Dolomitblöcke
- Burgruine Schönecken
- historischer Burgenort Schönecken

Autorentipp

Weiter Informationen zu den Prümer Land Touren finden Sie unter:

https://www.ferienregion-pruem.de/wandern/pruemer-land-touren

 

 

Profilbild von Elke Dahm / Tourist-Information Prüm
Autor
Elke Dahm / Tourist-Information Prüm
Aktualisierung: 21.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
514 m
Tiefster Punkt
404 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Weg ist begehbar, infolge des starken Unwetters können jedoch Wege teilweise ausgespült sein. Bitte seien Sie auf Ihrer Wanderung vorsichtig.

  • Bleiben Sie auf den markierten Wanderwegen
  • Gleichmäßiges Tempo und kleine Schritte sparen bergauf Kraft und schonen bergab die Gelenke.

  • Achten Sie gegebenenfalls auf Ihre Kinder.

  • Nehmen Sie ausreichend zu Trinken mit, auch ohne Durst ist Trinken auf der Wandertour wichtig.

  • Und: Bitte halten Sie die Natur sauber.

 

Weitere Infos und Links

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0)6551 - 96 56 0
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info

 

Tourist-Information Prümer Land
Hahnplatz 1
54595 Prüm
Tel.: 06551 - 505
www.ferienregion-pruem.de


Naturpark Nordeifel Infostätte „Mensch und Natur“
Geschäftsstelle
Tiergartenstraße 70
54595 Prüm
Tel.: 06551 - 985755
www.naturpark-eifel.de

 

Flyer zu den vier Prümer Land Touren
Flyer zur Prümer Land Tour 2

Start

Wanderparkplatz Schönecker Schweiz (406 m)
Koordinaten:
DD
50.164687, 6.461999
GMS
50°09'52.9"N 6°27'43.2"E
UTM
32U 318741 5560025
w3w 
///vermag.aussortiert.mitmachen

Ziel

Wanderparkplatz Schönecker Schweiz

Wegbeschreibung

Die Prümer Kalkmulde – ein geologisch und botanisch sehr interessantes Gebiet zwischen Prüm und Schönecken, mit schönen Wiesentälern, Kalkmagerrasen mit Wildblumenwiesen und Kräutern, Wacholderbüschen, herrlichen Wäldern und Felsformationen.

Start/Ziel für die etwa 12 km lange Wanderroute ist der Wanderparkplatz Schönecker Schweiz am Ortseingang Schönecken (aus Richtung Prüm kommend auf der linken Straßenseite).

Durch das romantische Tal Schönecker Schweiz, gleichzeitig botanischer Lehrpfad, wandern Sie entlang dem Schalkenbach und vorbei an bizarrer Felspartien,  Jungfernlay und Schusterlei,  zur Wegekreuzung Meyersruh. Sie wenden sich hier nach rechts und wandern bergauf durch einen schönen Buchenwald parallel zum Schalkenbach, an einer Schutzhütte vorbei. Auf dem breiten Waldweg wandern Sie weiter bergauf bis zum Waldende, dann öffnet sich das Tal und Sie gehen  am Waldrand weiter und stoßen auf einen geteerten Wirtschaftsweg.

Sie gehen auf dem  geteerten Wirtschaftsweg 250 m nach rechts  bergauf durch Wiesengelände, an der nächsten Wegegabelung wieder rechts abbiegen und wandern bergauf über eine Bergkuppe bis zur Wegegabelung. Hier wandern Sie nach rechts und bergab, geteerter Weg mit schönen Aussichten, an der Wegekreuzung geradeaus, leicht bergauf an einem Gehöft vorbei. Auf dem geteerten Weg wandern Sie geradeaus bis zur nächsten Wegekreuzung. Links sieht man den Ort Niederhersdorf.  Gehen geradeaus (zweiter Weg von rechts) über die Wegekreuzung mit Sitzgruppe und altem Wegekreuz zum  Ichter Berg. Nach einigen Metern erreichen Sie eine Kuppe und wandern nach links in den Wald, Ruhebank. Durch schönen Buchenwald mit Felsformationen wandern Sie bergab und bergauf auf diesem breiten Weg bis zum Hinweisschild Keltenfliehburg. Hier wenden Sie sich nach links und gehen auf einem breiten Waldpfad runter ins Altburger Bachtal.
In dieser urweltlichen Karstlandschaft entdecken Sie Hinweise auf die Besonderheiten Doline, Schluckloch und Klufthöhle. Am Brückensteg kann durch einen Aufstieg über einen Wanderpfad eine ehemalige Keltenfliehburg besichtigt werden.

Im Altburger Bachtal stoßen Sie auf einen breiten Weg und wandern weiter nach rechts durch das urige Bachtal. Nach ca. 1 km wenden Sie sich nach rechts und beginnen den Serpentinenaufstieg Auf Icht. Sie wandern an Kalkmagerrasen vorbei, am Weg mehrere Ruhebänke mit schönen Ausblicken und Informationstafeln zu den botanischen Besonderheiten wie z.B. Kräuter, Wildblumen, Orchideen, Wacholder, Kalkmagerrasen.  Auf  dem Berg Auf Icht angekommen stoßen Sie auf einen breiten Weg, gehen ein paar Meter nach links und dann biegen Sie rechts in einen Weg. Nach ein paar Metern gleich wieder  nach links abbiegen in einen Wiesenweg. Sie wandern am Waldrand entlang und dann  beginnen Sie den Abstieg ins Schalkenbachtal zum Parkplatz Schönecker Schweiz, dem Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

DB Bahn:
Von Köln oder Bonn Hbf über Euskirchen nach Gerolstein Bf  weiter mit Bussen.
www.bahn.de


Bus:
Buslinie 411: von Gerolstein nach Prüm
Buslinie 201: von Prüm nach Schönecken 
(Bus Richtung Bitburg - Trier)
www.vrt-info.de

 

Wir empfehlen an dieser Etappe den Taxi-Ruf.
Prüm
Taxi Karls, Tel.: 06551 - 4618
Taxi Leufgen, Tel.: 06551 - 3003


Anfahrt

aus Richtung Köln
=> A1 Richtung Euskirchen/Trier bis Kreuz Blankenheim
=> B51 Richtung Trier
=> wechseln auf die B51 Richtung Bitburg/Trier
     (Umgehungsstraße von Prüm)
=> zweite Abfahrt Schönecken/Prüm
=> L5 über Rommersheim, Giesdorf nach Schönecken

Parken

Am Ortseingang Schönecken über eine kleine Brücke dann direkt links abbiegen. Nach ein paar Metern sind Sie am Wanderparkplatz Schöner Schweiz angekommen.

Koordinaten

DD
50.164687, 6.461999
GMS
50°09'52.9"N 6°27'43.2"E
UTM
32U 318741 5560025
w3w 
///vermag.aussortiert.mitmachen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Flyer der Tour sind erhältlich bei folgenden Institutionen:

Tourist-Information Prümer Land
Hahnplatz 1
54595 Prüm
Tel.: 06551 - 505
www.ferienregion-pruem.de

Verein Naturpark Nordeifel Infostätte „Mensch und Natur“
Geschäftsstelle
Tiergartenstraße 70
54595 Prüm
Tel.: 06551 - 985755 
www.naturpark-pruem.de

 

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Prümer Land Nr. 17
Eifelverein, 1:25.000
ISBN: 978-3-944620-8

Ausrüstung

Bestens gerüstet mit: 

  • festem, wasserdichtem Schuhwerk

  • Stöcken

  • angepasster Kleidung

  • ausreichend Rucksackverpflegung (insbesondere Wasser) 

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,8
(4)
F. Müller
05.07.2020 · Community
Sehr schöne und abwechslungsreiche Rundtour. Keine großen Höhenunterschiede. An manchen Stellen fehlt ein Hinweisschild. Die GPS-Daten stimmen nicht ganz mit der Beschilderung überein (z.B. im Bereich der Burg; auf jeden Fall sehenswert!)
mehr zeigen
Burg Schönecken
Foto: F. Müller, Community
Unterwegs
Foto: F. Müller, Community
Wildblumenwiese
Foto: F. Müller, Community
Nina Gosejacob 
25.05.2017 · Community
Vielen Dank fürs Zeigen! Eine wirklich schöne Runde, wobei uns die erste Hälfte begeistert hat (sehr abwechslungsreich und wunderschön) die zweite Hälfte war dann weniger spektakulär, aber immernoch toll. Großer Pluspunkt: man hört die meiste Zeit keinen Verkehr!
mehr zeigen
Claudia Weinand
26.03.2017 · Community
Sehr schöner Weg und ganz flach.
mehr zeigen
Sonntag, 26. März 2017, 18:38 Uhr
Foto: Claudia Weinand, Community
Sonntag, 26. März 2017, 18:38 Uhr
Foto: Claudia Weinand, Community
Sonntag, 26. März 2017, 18:38 Uhr
Foto: Claudia Weinand, Community
Sonntag, 26. März 2017, 18:38 Uhr
Foto: Claudia Weinand, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Burg Schönecken
Unterwegs
+ 13

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,9 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
165 hm
Abstieg
167 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.