Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Rundtour Windsborn-Kratersee und Meerfelder Maar

· 4 Bewertungen · Wanderung · Eifel
LogoEifel Tourismus GmbH
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Windsborn-Kratersse im Sonnenaufgang
    / Windsborn-Kratersse im Sonnenaufgang
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Traumhafte Aussichten
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Wunderschöne Flora auf dem Mosenberg
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Herrliche Strecken durch den Wald
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Kleiner Abstecher zum Vulkanpark
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Der Vulkanpark
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Aussichtsturm am Mosenberg
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Sagenhafter Weitblick
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Der Windsborn-Kratersee
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Idyllische Ruhe genießen
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Vulkanismus erkunden
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
  • / Der Mosenberg
    Foto: © GesundLand Vulkaneifel/D. Ketz
m 500 400 300 16 14 12 10 8 6 4 2 km GesundLand Tourist … Manderscheid GesundLand Tourist … Manderscheid Windsborn Kratersee Meerfelder Maar

Die Rundwanderung mit Start in Manderscheid führt, vorbei an so manchem Highlight, zu zwei märchenhaften Gewässern der Vulkaneifel:

Dem Windsborn-Kratersee und dem Meerfelder Maar.

mittel
Strecke 16,6 km
5:00 h
376 hm
376 hm
497 hm
281 hm

Im idyllischen Städtchen Manderscheid startet die Rundtour zum Windsborn-Kratersee und Meerfelder Maar. 
Ein kurzer Wegbegleiter zum Wasserfall und zur Wolfsschlucht ist die Kleine Kyll.  
Der Aussichtsturm auf dem Mosenberg bietet einen hervorragenden Weitblick in die Ferne. Von dort aus ist es nur noch ein Katzensprung zum Windsborn-Kratersee, ein kleiner märchenhafter Vulkankratersee, der zum verweilen einlädt. Ein kleiner Tipp: Etwas mehr Zeit einplanen, um die Ruhe zu genießen!
Das nächste Highlight wartet schon ein paar Kilometer weiter: Das Meerfelder Maar. Hier zeigt sich die vulanische Silhouette auf eine ganz besondere Art. 

 

Highlights am Weg:

  • 3,1 km Wasserfall und Wolfsschlucht
  • 4,9 km Abstecher zum Vulkanpark 
  • 6,1 km Aussichtsturm Mosenberg
  • 6,7 km Windsborn Kratersee
  • 10,4 km Meerfelder Maar

 

Wanderfreundliche Gastgeber:  
Planst du eine Übernachtung? 
Die wanderfreundlichen Gastgeber der Eifel kannst du bei der GesundLand Vulkaneifel GmbH deinen Wünschen nach entsprechend bequem suchen und auch online buchen.

Autorentipp

Wandern ohne Gepäck!

Die GesundLand Vulkaneifel GmbH stellt für dich gerne eine individuelle Wandertour inklusive Hotel und Gepäcktransfer zusammen.

Profilbild von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel
Autor
Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel
Aktualisierung: 07.01.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
497 m
Tiefster Punkt
281 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Bleiben Sie auf den markierten Wanderwegen.
  • Halten Sie sich von Steilkanten und Felswänden fern (Absturzgefahr).
  • Achten Sie gegebenenfalls auf Ihre Kinder.
  • Kleine Schritte und gleichmäßiges Tempo sparen bergauf Kraft und schonen bergab die Gelenke.
  • Nehmen Sie etwas zum Trinken mit, auch ohne Durst ist Trinken wichtig.
  • Und: Halten Sie bitte die Natur sauber.

Weitere Infos und Links

GesundLand Vulkaneifel GmbH

Leopoldstr. 9a
54550 Daun 
Tel. +49 (0)6592 951370 
E-Mail: info@gesundland-vulkaneifel.de
www.gesundland-vulkaneifel.de 

 

GesundLand Tourist Information Manderscheid

Grafenstraße 21
54531 Manderscheid
Tel. +49  (0)6572 9989005
E-Mail: manderscheid@gesundland-vulkaneifel.de 

Start

GesundLand Tourist Information Manderscheid, Grafenstraße 21, 54531 Manderscheid (359 m)
Koordinaten:
DD
50.091490, 6.813459
GMS
50°05'29.4"N 6°48'48.5"E
UTM
32U 343601 5551092
w3w 
///seinen.kopiert.revue

Ziel

GesundLand Tourist Information Manderscheid, Grafenstraße 21, 54531 Manderscheid

Wegbeschreibung

Die Rundtour ist nicht beschildert. Daher anhand der Wegbeschreibung orientieren:

Die Wanderung beginnt an der GesundLand Tourist Information in Manderscheid.
Der Hauptstraße in Richtung Ortsmitte bis zum Kreisverkehr folgen, dann links abbiegen und vor dem Maarmuseum wieder links in Richtung Großlittgen.
Gegenüber der Einfahrt zum Gewerbegebiet rechts der Birkenallee zum Dombachhof folgen. Vor dem Dombachhof führt der Weg links zuerst durch Wiesen und dann in den Wald.
Am nächsten Querweg links den Schildern bis zum Wasserfall/Germanenbrücke an der Kleinen Kyll folgen. Von hier weiter zur Wolfsschlucht, dann dem Vulkanweg durch die Wolfsschlucht, den Horngraben und hinauf zum Aussichtsturm auf dem Mosenberg folgen.
Auf dem Vulkanweg weiter zum Windsborn Kratersee. Hierist ein kurzer Abstecher zum Hinkelsmaar möglich. 
Entlang der Hauptstraße in den Ort Bettenfeld. ln der Ortsmitterechts abbiegen zur Kirche und hinter der Ortschaft den Fußweg hinab nach Meerfeld wählen.
ln Meerfeld der Hauptstraße in den Ort folgen und links inden Maarweg einbiegen.
Das Meerfelder Maar umrunden und über den Parkplatz zurück zur Hauptstraße.
Die Hauptstraße in Höhe der kleinen Kapelle überqueren, dann links dem Weg im Meerbachtal und später der Straßein Richtung Manderscheid folgen.
Hinter der Brücke über die Kleine Kyll nach ca. 50 Meter den Weg links bergauf wählen und den Schildern nach Manderscheid folgen.
ln Manderscheid der Straße An Luziakirch bis zur Hauptstraßefolgen, dann rechts abbiegen und durch den Ort zurückzum Ausgangspunkt der Tour.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus:

Linie 300 (RadBus): Daun - Bernkastel-Kues (über Manderscheid)

Mo.-So. mindestens zweistündlich 

fährt zwischen dem 1. April und dem 1. November als RadBus mit Radanhänger, Infos und Buchung unter www.radbusse.de   

Linie 351: Manderscheid - Wittlich 

Mo.-Sa. zweistündlich; So vierstündlich 

📞 RufBus-Linie 533: Gerolstein - Manderscheid als RufBus (Tel.: 0651/99 98 78 99; Mo.-Fr. 8-18 Uhr, frühzeitige Anmeldung empfohlen!)

Fährt Mo.-So. zweistündlich; im Schülerverkehr fahren zusätzliche Busse ohne vorherige Anmeldung

📞 RufBus-Linie 553: Daun - Manderscheid als RufBus (Tel.: 0651/99 98 78 99; Mo.-Fr. 8-18 Uhr, frühzeitige Anmeldung empfohlen!)

Mo.-So. zweistündlich

Alle Busverbindungen findest du auch unter www.vrt-info.de oder in der VRT App. 

 

DB Bahn:

Bahnstrecke Köln-Gerolstein-Trier bis Bahnhof Gerolstein und weiter mit Bussen.

Bahnstrecke Koblenz-Trier/Luxemburg bis Wittlich Hauptbahnhof und weiter mit der Buslinie 300.

Alle Bahnverbindungen findest du unter www.bahn.de 

Anfahrt

1. aus Richtung Niederlande, Köln, Ruhrgebiet:
=> A1 Richtung Blankenheim bis Autobahnende (Tondorf)=> von dort Richtung Hillesheim/Gerolstein=> Ausschilderung Daun und Manderscheid folgen

2. aus Richtung Belgien/Niederlande:
=> E40 Richtung Aachen/Trier => Ausfahrt Landscheid/Großlittgen => von dort über L62 und L46 nach Manderscheid

3. aus Richtung Frankfurt / Koblenz:
=> A3 Frankfrut-Köln bis zum Dernbacher Dreieck=> oder A61 Ludwigshafen-Köln bis zum Koblenzer Kreuz=> von dort bis zur Abfahrt Manderscheid

4. aus Richtung A1 Saarbrücken / Trier:
=> von Trier auf die A48 bis zur Abfahrt Manderscheid

Parken

  • kostenfrei am Kurhaus Manderscheid / Kurpark, Grafenstr. 21, 54531 Manderscheid
  • Parkplatz Burgenblick

Koordinaten

DD
50.091490, 6.813459
GMS
50°05'29.4"N 6°48'48.5"E
UTM
32U 343601 5551092
w3w 
///seinen.kopiert.revue
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Der Flyer inklusive Karte und Wegbeschreibung finden Sie hier: zum Flyer inkl. Karte

Ausrüstung

  • Rucksackverpflegung und festes Schuhwerk empfehlenswert.
  • Wanderstöcke können für die Pfade hilfreich sein.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(4)
Brigitte Alten
14.05.2022 · Community
Gemacht am 14.05.2022
Carsten Laakmann
26.02.2022 · Community
Wunderschöne und abwechslungsreiche Tour. Ganz hervorragend zusammen gestellt. Zum Zeitpunkt der Wanderung war die Brücke über die kleine Kyll vom Hochwasser weggerissen. Durch eine Schleife über die L46 konnte die Stelle allerdings umgangen werden.
mehr zeigen
Gemacht am 25.09.2021
Marc Pauly
04.09.2021 · Community
Une chutte d’eau sans eau, un pont qu’on ne peut plus passer, des passages sur routes sans balisage à travers les localités, plus de balisage du tout vers la fin. Je suis décu après avoir fait plus de 100 km pour y arriver en voiture!
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,6 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
376 hm
Abstieg
376 hm
Höchster Punkt
497 hm
Tiefster Punkt
281 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.