Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundweg Plattener Schweiz

Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Weinort Platten
    / Weinort Platten
    Foto: Monika Marmann, CC BY, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
  • / Einfahrt Weingut Görgen Platten
    Foto: Monika Marmann, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
  • / Am Maare-Mosel-Radweg
    Foto: Monika Marmann, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
  • / Plattener Flur
    Foto: Monika Marmann, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
  • / Steinbruch Platten
    Foto: Monika Marmann, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
  • / Einstieg Rundweg Plattener Schweiz
    Foto: Georg Baller, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
  • / Markierung Rundweg Plattener Schweiz
    Foto: Georg Baller, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
  • / Überquerungshilfe Rundweg Plattener Schweiz
    Foto: Georg Baller, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
  • / Blick auf eine Wanderbrücke
    Foto: Georg Baller, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
  • / Schmale Pfade Plattener Schweiz
    Foto: Georg Baller, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
  • / Wanderbrücke Plattener Schweiz
    Foto: Georg Baller, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
  • / Wald Plattener Schweiz
    Foto: Georg Baller, Tourist-Information Wittlich Stadt & Land
m 250 200 150 6 5 4 3 2 1 km Winzerhofcafé Görgen Platten Winzerhofcafé Görgen Platten
Die eindrucksvolle Runde "Plattener Schweiz" führt teils anspruchsvoll über schmale, weiche Waldpfade begleitet von Lieser und lebhaftem Steinbach. 
mittel
Strecke 6,1 km
1:40 h
37 hm
37 hm
Der markige, rund 6 km lange Rundweg "Plattener Schweiz" ist Teil der letzten Lieserpfad-Etappe von Wittlich nach Lieser an der Mosel. Beeindruckend ist die Wegführung durch ein bezauberndes Waldstück entlang des quirligen Steinbachs und oberhalb der Lieser. Naturbelassene, schmale Waldpfade, kleine Brücken und Stege und der teils anspruchsvolle Wechsel zwischen Bergauf- und Bergab-Passagen garantieren ein abwechslungsreiches, zuweilen forderndes Wandervergnügen. Markiert ist die knackige Runde mit den Wegezeichen des Lieserpfads, P3 und P2. Kostenfreie Parkplätze gibt es am Beginn des Rundwegs, direkt am Maare-Mosel-Radweg in der Bahnhofstraße. Auf Wunsch kann die Tour mit zahlreichen, weiteren Wanderwegen kombiniert und so beliebig ausgedehnt werden. Empfehlenswert für die persönliche Tourenplanung ist die Wanderkarte Nr. 24 des Eifelvereins "Tor zur Eifel und Mosel - Wittlicher Land".

Autorentipp

Vor u./o. nach der Wanderung ist die Einkehr im Winzercafé Görgen empfehlenswert. Biergarten u. Gasthaus laden ein zu Gerichten aus der Winzerküche.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
170 m
Tiefster Punkt
133 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Winzerhofcafé Görgen Platten

Sicherheitshinweise

Nach starken Niederschlägen können die naturbelassenen Waldpfade sehr rutschig sein.

Weitere Infos und Links

https://www.weingut-goergen.com/  https://www.lieserpfad.de/

Start

Platten, Parkplatz am Maare-Mosel-Radweg, Bahnhofstraße (133 m)
Koordinaten:
DD
49.950034, 6.950300
GMS
49°57'00.1"N 6°57'01.1"E
UTM
32U 352957 5535089
w3w 
///beifall.stier.beruflicher

Ziel

Platten, Parkplatz am Maare-Mosel-Radweg, Bahnhofstraße

Wegbeschreibung

Ab dem Parkplatz geht es über den Maare-Mosel-Radweg zunächst ein Stück in Richtung Winzerhofcafé Görgen. Vor dem Parkplatz des Weinguts biegt der Rundweg  nach links ab und führt über einen Schotterweg bis zum Einstieg in die Plattener Schweiz und bis zum "Treffpunkt" mit dem Lieserpfad. Der Einstieg in die "Plattener Schweiz" ist durch ein hölzernes Eingangstor gekennzeichnet. Durch das Tor folgt der Rundweg nach rechts der Lieserpfadkennzeichnung und steigt am Waldrand in Begleitung des Gewässers stetig an. Der Weg verjüngt sich fortwährend und wird zu einem sich windenden schmalen Waldpfad, der zuweilen mit Handseilen gesichert ist. Schmale Brücken unterstützen beim Überqueren kleiner Bergbäche, die geräuschvoll rauschend in die Lieser münden. Wichtiger Hinweis für Wanderer mit Hund: die Brücken führen teils über Gitterroste, die nicht alle Hunde mögen! Auf der Höhe angekommen führt der Rundweg mit Blick auf die Lieser im Tal durch ein beschauliches Waldstück. Es geht links ab und nach wenigen Metern ist der quirlige Steinbach im Tal zu erkennen. Der Rundweg führt in Begleitung des Bachlaufs stetig bergab. Der naturbelassene Pfad über Wurzeln und Stock und Stein, Treppen mit Handsicherung und ein schmaler Steg über den Steinbach erfordern ebenso wie der anschließende Aufstieg Achtsamkeit und Trittsicherheit. Durch den Wald geht es weiter bis der geteerte Wirtschaftsweg mit einem zweiten hölzernen Eingangstor erreicht wird. Hier verlässt der Rundweg den Lieserpfad, der nach rechts Richtung Altrich und Wittlich führt. Die Runde "Plattener Schweiz" biegt nach links ab und führt über den Wirtschaftsweg entlang des Steinbruchs und über die Plattener Flur zurück ins Dorf. Durch die Bergstraße geht es steil bergab in den Ort. Linker Hand wird der Dorfbrunnen passiert, bevor die Runde über die Straße "Zum Wiesental" wieder zum Startpunkt zurückkehrt.   

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Linie 301 verbindet Platten mit Wittlich, weitere Informationen zu Fahrtzeiten und Preisen gibt es auf der Internetseite der Verkehrsregion Trier: www.vrt-info.de

Anfahrt

Platten ist erreichbar über die Autobahnen A1 und A60. Über die B50 Richtung Bernkastel, Abfahrt Platten. 

Parken

Kostenfreie Parkmöglichkeiten gibt es am Maare-Mosel-Radweg in der Bahnhofstraße, am alten Bahnhof in Platten.

Koordinaten

DD
49.950034, 6.950300
GMS
49°57'00.1"N 6°57'01.1"E
UTM
32U 352957 5535089
w3w 
///beifall.stier.beruflicher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Übersichtskarte "Zwischen Maaren und Mosel" Eifelsteig / Lieserpfad / Moselsteig

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Nr. 24 des Eifelvereins "Tor zu Eifel und Mosel - Wittlicher Land", Maßstab 1:25.000, ISBN-Nr. 978-3-921805-83-1, Preis 9,00 €

Ausrüstung

Wanderschuhe mit gutem Profil und Wanderstöcke zur Unterstützung. 

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,1 km
Dauer
1:40 h
Aufstieg
37 hm
Abstieg
37 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit Geheimtipp familienfreundlich hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.