Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Spaziergang durch die Nitteler Weinberge

Wanderung · Moseltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Saar-Obermosel-Touristik e.V Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Nitteler Fels (1)
    Nitteler Fels (1)
    Foto: Saar-Obermosel-Touristik
m 250 200 150 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Lauschpunkt am Mosel-Radweg (Nittel) Leuchtpunkt Nitteler … Rekordverdächtig
Lernen Sie bei einem Spaziergang durch die bekannte Weinlage "Nitteler Leiterchen" mehr über die Weinkultur an der Obermosel.
mittel
Strecke 3,6 km
1:00 h
73 hm
74 hm
210 hm
137 hm

Wer mehr über Wein erfahren möchte, dem empfehlen wir einen gemütlichen Spaziergang durch den Nitteler Weinlehrpfad.

Auf mehreren Infotafeln erhalten Sie anschauliche Informationen zum An- und Ausbau des Elblings und die Arbeiten im Weinberg.

Abschließend gehört die Einkehr in eine Weinstube oder Straußwirtschaft selbstverständlich dazu!

Autorentipp

Nehmen Sie sich Zeit zum Lesen der Infotafeln. Erfahren Sie spannendes über die Rebsorten und die Arbeit der Winzer.
Profilbild von Saar-Obermosel-Touristik e.V.
Autor
Saar-Obermosel-Touristik e.V.
Aktualisierung: 29.03.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
210 m
Tiefster Punkt
137 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Saar-Obermosel-Touristik, Tourist-Information Saarburg, Graf-Siegfried-Str. 32, 54439 Saarburg, Tel. 06581-995980

Saar-Obermosel-Touristik, Tourist-Information Konz, Saarstr. 1, 54329 Konz, Tel. 06501-6018040

www.saar-obermosel.de / info@saar-obermosel.de

Start

Bahnhof, 54453 Nittel (139 m)
Koordinaten:
DD
49.653979, 6.441030
GMS
49°39'14.3"N 6°26'27.7"E
UTM
32U 315302 5503304
w3w 
///einiges.befragen.aktivistin
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof, 54453 Nittel

Wegbeschreibung

Parkplatz am Bahnhof Nittel - Uferstraße überqueren - links ab in die Straße "Schneidergasse" - am Ende der Straße links in die "Moselstraße" - an der nächsten Kreuzung rechts in den "Kirchenweg" - vorbei an der Kirche und links ab in die Straße "Im Stolzenwingert" -  am Ortsausgang rechts auf den Weinbergsweg abbiegen - an der nächsten Kreuzung rechts - bergauf - an der folgenden Kreuzung links - bergauf - an der nächsten Kreuzung rechts - dem Weinbergsweg bis zur L 135 bergab folgen - L 135 überqueren in die Straße "Im Kalköff" - bergab, an den Weinbergen vorbei bis zur Straße "Kirchenweg" - dort links abbiegen - an der "Weinstraße" angelangt rechts abbiegen - bergab durch die "Weinstraße" bis zum Parkplatz am Bahnhof Nittel.

 

Im Weinlehrpfad: Folgen Sie den roten Infotafeln 1 - 15!

 

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Wanderweg nicht um einen zertifizierten Premiumwanderweg handelt und keine durchgehende Beschilderung der Route vorhanden ist. Des Weiteren verläuft der Weg zum Teil auch auf asphaltierten Wirtschaftswegen und nicht auf schmalen Pfaden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahn: Mit der Linie Wittlich - Trier - Perl bis zum Bahnhof Nittel.

Informationen zu aktuellen Busfahrplänen erhalten Sie unter: www.vrt-info.de/busnetz

Anfahrt

Nittel erreichen Sie über die B 419 oder die L 135.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten finden Sie am Bahnhof in Nittel (Kreuzung Weinstr./ B 419).

Koordinaten

DD
49.653979, 6.441030
GMS
49°39'14.3"N 6°26'27.7"E
UTM
32U 315302 5503304
w3w 
///einiges.befragen.aktivistin
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte "Moselsteig", Karte 1, Per-Trier, Maßstab 1:25000

Diese erhalten Sie bei der Saar-Obermosel-Touristik in Konz (Saarstr. 1).

Ausrüstung

Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,6 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
73 hm
Abstieg
74 hm
Höchster Punkt
210 hm
Tiefster Punkt
137 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.