Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Von Siegfriedmühle zur Totenkopfhütte, Lolosruhe, "Platte"und Engelsleiter

· 1 Bewertung · Wanderung · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfälzerwald-Verein e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Am Hilschweiher, heute ist er "leer"
    / Am Hilschweiher, heute ist er "leer"
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Am Hilschweiher-Wasserfall
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Die Ruderboote können nicht zu Wasser gelassen werden, der Weiher ist leer.
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Begrüßung am Hilschweiher
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Am Triefenbach im Edenkobener Tal
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Innungsstein - Ritterstein
    Foto: Niko Mößinger 
  • /
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Am Hüttenbrunnen
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Heute gibt es Worschtsupp auf der Hütte
    Foto: Niko Mößinger 
  • / PWH Hüttenbrunnen der OG Edenkoben
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Perfekt: Die hochgehaltene Pfalz-Fahne
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Hier geht es lang!
    Foto: Niko Mößinger 
  • /
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Oben an der St. Martiner Hütte
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Blick auf den St. Martiner See
    Foto: Niko Mößinger 
  • / An der Kropsbachquelle bzw. Am Kirchbachbrunnen
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Im schönen Herbstwald
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Auf Ochsentour
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Im Ochsengehege St. Martin
    Foto: Niko Mößinger 
  • /
    Foto: Niko Mößinger 
  • / An der Totenkopf-Hütte des PWV Maikammer
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Nettes Beisammensein in der Hütte
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Am St. Martiner Fronbaum
    Foto: Niko Mößinger 
  • / Wanderparkplatz Lolosruhe
    Foto: Niko Mößinger 
  • / An der Siegfriedmühle und Ende der Tour
    Foto: Niko Mößinger 
m 700 600 500 400 300 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km Ritterstein Lolosruhe … 238) Hilschweiher Hütte … (Hüttenbrunnen) St. Martiner Schutzhütte Hilschweiher
Startpunkt ist das Restaurant Siegfriedmühle hinter Edenkoben.
schwer
Strecke 17 km
5:03 h
447 hm
464 hm
Die Tour ist abwechslungsreich und bietet während des genüsslichen Wanderns zwei Einkehrmöglichkeiten.

Autorentipp

Nach dem ausgiebigen Wandern ist eine "Ruhephase" im Restaurant Siegfriedmühle oder in einem Lokal im 3 km entfernten Edenkoben gegeben.
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
601 m
Tiefster Punkt
242 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hilschweiher
Hilschweiher
Totenkopfhütte des PWV Maikammer-Alsterweiler
Hütte Pfälzerwald-Verein Edenkoben (Hüttenbrunnen)

Start

z. B. Siegfriedmühle. Um die Route zu verkürzen, wäre auch die Tour ab PWV - Haus Hüttenbrunnen möglich (- 5 km). (250 m)
Koordinaten:
DD
49.283646, 8.080477
GMS
49°17'01.1"N 8°04'49.7"E
UTM
32U 433126 5459394
w3w 
///umkehr.umgibt.strich

Ziel

Siegfriedmühle

Wegbeschreibung

Von der Siegfriedmühle immer leicht steigender Weg vorbei am Hilschweiher, Triefenbach - Pfad, PWV-Haus Hüttenbrunnen, nun steigend Richtung Hesselbachhütte, St. Martiner Hütte, weiter bergauf zur Hüttenhohl bzw. Totenkopfstraße. Diese laufen wir auf dem Wanderweg parallel bis zur Totenkopfhütte. Von der Hütte geht es weiter leicht bergauf auf die 600 Meter ü. NHN hohe "Platte". Nun leicht fallender Weg über St. Martiner Frohnhaus, Lolosruhe, weiter hinunter durch das Sauermilchtälchen und Eng elsleiter zum Hüttenbrunnen, dem Pfad neben dem Triefenbach folgend über Hilschweiher bis zum Ausgangspunkt Siegfriedmühle.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Anfahrt nach Edenkoben, Weiterfahrt hoch ins Edenkobener Tal. Ca. 2 km hinter den letzten Häusern von Edenkoben links zur Siegfriedmühle abbiegen.

Parken

Parkmöglichkeit an der Siegfriedmühle im Edenkobener Tal

Koordinaten

DD
49.283646, 8.080477
GMS
49°17'01.1"N 8°04'49.7"E
UTM
32U 433126 5459394
w3w 
///umkehr.umgibt.strich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Judith D.
22.08.2021 · Community
Schöne gemütliche flache Tour. Habe sie ab der Lolosruhe noch verlängert über den Kohlplatz/Nellohütte, den Ludwigsturm und die Rietburg. Waren am Ende dann 22 km.
mehr zeigen
Gemacht am 21.08.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
17 km
Dauer
5:03 h
Aufstieg
447 hm
Abstieg
464 hm
Hin und zurück Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.