Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wachenheim Bhf - Poppental - Schwabenbach - Bräuninger Fels - Eisbrunnen - Drei Eichen - Klosterkirche Seebach - Bad Dürkheim Bhf

Wanderung · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfälzerwald-Verein e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wandertafel des PWV am Bahnhof Wachenheim
    / Wandertafel des PWV am Bahnhof Wachenheim
  • / Reste der Stadtmauer von Wachenheim
  • / Rastplatz Poppental
  • /
  • / Am Schwabenbach
  • / RWW 2 - hoch zum Bräuninger Fels
  • / Oben am Bräuninger Fels
  • /
  • / Fernblick vom Felsen aus
  • / Wieder unten im Tal des Schwabenbaches
  • / Am Eisbrunnen
  • / Das Quellwasser tritt links aus
  • / An den Drei Eichen
  • /
  • / Klosterkirche Seebach, Bad Dürkheim
  • /
  • /
  • /
  • / Blick auf Bad Dürkheim's Schlosskirche
  • / Am Bahnhof von Bad Dürkheim
m 300 200 100 12 10 8 6 4 2 km Park & Ride Bahnhof Ritterstein Kelter (Nr. 273) Bad Dürkheim Bahnhof
Von Wachenheim durch den Pfälzerwald nach Bad Dürkheim
mittel
Strecke 12,3 km
3:36 h
271 hm
279 hm

Autorentipp

Die Umgebung von Bad Dürkeim ist von Wanderern vor allem an den Wochenenden sehr stark frequentiert. Die Wanderer kommen aus dem Raum Ludwigshafen/Mannheim/Heidelberg und genießen hier den schönen Pfälzerwald und haben eine relativ kurze Anreise von 25 -  35 KM.

Heute wandern wir von Wachenheim fast im ebenen Tal des Schwabenbachs auf schmalem Pfad immer am Bach entlang, das hat etwas,.. im Poppental kann dann eine Rast eingelegt werden.

Wer 113 Höhenmeter wandern möchte, geht hoch auf den Bräuninger Fels und genießt eine schöne Fernsicht über Wachenheim und in die Rheinebene. Wer jedoch den Aufstieg scheut (!), kann im Tal des Schabenbachs weiterwandern... Beide Wege kommen am Eisbrunnen bzw. am Parkplatz Drei Eichen zusammen.

In Seebach sollte die alte Klosterkirche besichtigt und Zeit für eine kurze Ruhepause einkalkuliert werden.

Die DB fährt von Bad Dürkheim im 30-Minuten-Takt zurück zum Ausgangspunkt nach Wachenheim.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
313 m
Tiefster Punkt
129 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Römerplatz Bad Dürkheim
Eiscafé Il' Capuccino
Kochlöffel
Weinstube Petersilie
Marktschänke
Mykonos
Käsbüro, Weinstube und Restaurant
Ristorante Piazza-Romana
Zum Rebstöckel
Eiscafé Cortina
Michlers Haus der guten Weine

Start

Bahnhof Wachenheim (137 m)
Koordinaten:
DD
49.439556, 8.191032
GMS
49°26'22.4"N 8°11'27.7"E
UTM
32U 441352 5476635
w3w 
///abhilfe.lehrbuch.ankündigung

Ziel

Bahnhof Bad Dürkheim

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Wachenheim laufen wir auf markiertem Weg zum Waldrand des Pfälzerwaldes. Die PWV-Markierung ist der gelb-rote Balken, der uns auch an der alten Stadtmauer von Wachenheim vorbeigeführt hat. Sind wir dann erst mal im Wald, so führt der Wanderweg auf schmalen Pfaden immer entlang des Schwalbenbachs. Ein kurzer Umtrunk im Poppental und weiter gehts. Linker Hand erreichen wir nun einen Wegweiser hoch zum Felsen. Es geht auf dem RWW 2 zum Bräuninger Fels, der Aufstieg ist bestens markiert und zählt nur 113 Höhenmeter. Nach dem Fernblick geht der Weg ein Stück am Berg entlang und auch abwärts, so kommen wir wieder runter an den Schwabenbach und vorbei an der eingefassten Eisquelle. Die Markierung ist wieder wie gehabt der gelb-rote Balken, der vom PWV der Ortsgruppe Wachenheim markiert wird. Ein Pfad rechts hoch und wir erreichen den Wanderparkplatz "Drei Eichen". Über den Parkplatz und auf schmalem Pfad erreichen wir Seebach und immer weiter bergab kommen wir in Bad Dürkheim an.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Regionalbahn von Neustadt kommend Richtung Bad Dürkheim und Ausstieg am Bahnhof Wachenheim.

Koordinaten

DD
49.439556, 8.191032
GMS
49°26'22.4"N 8°11'27.7"E
UTM
32U 441352 5476635
w3w 
///abhilfe.lehrbuch.ankündigung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,3 km
Dauer
3:36 h
Aufstieg
271 hm
Abstieg
279 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.