Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Wald- und Wiesenstorchenweg an der Queich

· 1 Bewertung · Wanderung · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wer genau hinschaut, entdeckt Störche in ihrem Nest hoch über den Queichwiesen.
    / Wer genau hinschaut, entdeckt Störche in ihrem Nest hoch über den Queichwiesen.
    Foto: Malin Frank, Outdooractive Redaktion
  • / Hier wird viel für den Vogelschutz getan.
    Foto: Malin Frank, Pfalz Touristik e.V.
m 500 400 300 200 10 8 6 4 2 km Golfanlage Landgut Dreihof Storchennest Parkplatz mit Brunnen Bahnhof Hochstadt Fuchsmühle Baumriese
Diese gemütliche Wanderung führt durch das Waldgebiet nördlich von Offenbach an der Queich. In den Feuchtwiesen entlang der Queich können Störche und andere Tiere beobachtet werden.
mittel
11,8 km
3:00 h
8 hm
8 hm
Vom Parkplatz an der L542 führt der Weg parallel zur Straße in nördliche Richtung, bis die Golfanlage Landgut Dreihof erreicht wird. Hier informiert eine Tafel über die Storchenrundwanderwege um Offenbach. Dem markierten Rundweg 2 folgend geht auf einem Vogellehrpfad durch den Wald. Nach etwa 1,5 km überquert die Route eine Straße und biegt dann nach links in Richtung Hochstadter Bahnhof. Parallel zu den Gleisen führt der Weg an einem Sportplatz vorbei und geht auf einen Schotterweg durch den Wald über, bis dieser sich an einem Baumriesen teilt. Dem rechten Abzweig folgend kurz vorm Waldrand biegt der Weg rechts ab auf einen kleinen Waldweg. Dem kleinen Waldweg folgend bis zur nächsten großen Wegkreuzung führt der Weg nach links den Wald hinaus zu den Queichwiesen. Auf den Feuchtwiesen befindet sich ein Storchennest. Mit etwas Glück kann man dort Störche und andere Tiere beobachten. Ein breiter Wiesenweg führt rechts bis zur Fuchsmühle. Durch den Wald und am Waldrand entlang geht es an einem Parkplatz mit Brunnen vorbei zurück zum Startpunkt.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten: Tiramisu am Golfplatz, Landgasthof Fuchsmühle

Eine Fahrt mit der Südpfalzdraisine zwischen Bornheim und Lingenfeld

 

Profilbild von Südliche Weinstrasse e.V. - Anita Ballweber
Autor
Südliche Weinstrasse e.V. - Anita Ballweber
Aktualisierung: 19.12.2018
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
130 m
Tiefster Punkt
123 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Büro für Tourismus Offenbach, Konrad-Lerch-Ring 6, 76877 Offenbach, Tel. 0 63 48 / 98 61 80

Südliche Weinstrasse e.V., An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau, Tel. 0 63 41 / 94 04 07

 

 

Start

Parkplatz an der L542 nördlich von Offenbach an der Queich, nahe der Golfanlage Landgut Dreihof (128 m)
Koordinaten:
DG
49.211024, 8.189664
GMS
49°12'39.7"N 8°11'22.8"E
UTM
32U 440981 5451230
w3w 
///abenteuer.wohl.stamm

Ziel

Parkplatz an der L542 nördlich von Offenbach an der Queich, nahe der Golfanlage Landgut Dreihof

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Landau (Pfalz), weiter mit dem Bus bis Dreihof Bahnhof, Essingen (Pfalz) 

Anfahrt

A65 bis Landau-Nord, ­weiter auf der B272, dann rechts auf die L542

 

 

Parken

Parkplatz an der L542 nördlich von Offenbach an der Queich, nahe der Golfanlage Landgut Dreihof

 

Koordinaten

DG
49.211024, 8.189664
GMS
49°12'39.7"N 8°11'22.8"E
UTM
32U 440981 5451230
w3w 
///abenteuer.wohl.stamm
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Regenschutz und Proviant, evtl. Fernglas

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Kerstin Seitz
19.07.2020 · Community
Einfache Wanderung, relativ unspektakulär. Wir haben einen Storch gesehen. erst sind wir eine Weile lang am gepflegten golfplatz entlanglaufen, später ein Stück an der Draisinen Strecke vorbei. an der Hütte haben wir eine brotzeit eingelegt. Die Hütte hat uns sogar am besten gefallen. Unsere Hündin hatte am meisten Spaß und fing gerne Mäuse. Wir benötigten ca 3 Stunden für 14 km.
mehr zeigen
Gemacht am 17.07.2020
Foto: Kerstin Seitz, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,8 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
8 hm
Abstieg
8 hm
kinderwagengerecht Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.