Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Waldwanderung: Weisenheim am Berg - Bänkeltour

· 3 Bewertungen · Wanderung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ungeheuerseestein
    / Ungeheuerseestein
    Foto: Jörg Dörr, Archiv Urlaubsregion Freinsheim
  • / Ungeheuersee
    Foto: Jörg Dörr, Archiv Urlaubsregion Freinsheim
  • / Pfälzerwaldhütte am Ungeheuersee
    Foto: Jörg Dörr, Archiv Urlaubsregion Freinsheim
  • / Burgunder Rastplatz
    Foto: Jörg Dörr, Pfalz Touristik e.V.
  • / Ruhebank an der Bänkeltour
    Foto: Jörg Dörr, Pfalz Touristik e.V.
  • / Ruhebank an der Bänkeltour
    Foto: Jörg Dörr, Pfalz Touristik e.V.
  • / Ungeheuersee im Winter
    Foto: Schaupp, Archiv Urlaubsregion Freinsheim
m 400 350 300 250 6 5 4 3 2 1 km Pfälzerwald - Burgunder Rastplatz Weisenheimer Hütte am Ungeheuersee Pfälzerwald - Thüringer Rastplatz

Kurzbeschreibung:

Familientauglicher Wanderweg zum Ungeheuersee. Eine Tour mit wenigen, aber angenehmen Steigungen, schönen Waldpassagen und - nicht zu vergessen - die zahlreichen „Bänkel" zum Ausruhen am Wegesrand.

mittel
Strecke 6,8 km
2:00 h
136 hm
136 hm
Ein "Bänkel" sagt der Pfälzer zu einer (Sitz-) Bank. Dies gibt bereits den Hinweis auf die zahlreichen Rastmöglichkeiten, welche die Strecke vom Waldrand bis zum Ungeheuersee säumen. Auf angenehmen Waldwegen mit nur mäßigen Steigungen können Sie bequem in aller Ruhe zum See laufen, dort in der PWV-Hütte einkehren und auch unterwegs jederzeit eine Pause einlegen.

Autorentipp

Profilbild von Jörg Dörr
Autor
Jörg Dörr
Aktualisierung: 07.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
385 m
Tiefster Punkt
253 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Weisenheimer Hütte am Ungeheuersee

Sicherheitshinweise

Der Weg verläuft vorwiegend auf Waldboden. Achten Sie auf Wurzeln, Felsen und Steine, damit Sie nicht aus dem Tritt kommen. Nach Regentagen und besonders im Frühjahr, Herbst und Winter können die Wege feucht und dadurch rutschig sein.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen zu Tourentipps, Weisenheim am Berg und der Urlaubsregion Freinsheim erhalten Sie in der Touristinformation i-Punkt Kallstadt, Tel: 06322/667838 oder unter www.urlaubsregion-freinsheim.de.

Start

Wanderparkplatz Mandeltal (255 m)
Koordinaten:
DD
49.515931, 8.146051
GMS
49°30'57.4"N 8°08'45.8"E
UTM
32U 438188 5485162
w3w 
///aufgang.härtere.rechtsschutz

Ziel

Wanderparkplatz Mandeltal

Wegbeschreibung

vorwiegend Wald- und Forstwege

Beginnend am Wanderparkplatz Mandeltal führt der Weg über die Haalbergstraße und Am Kirschberg aus dem Dorf heraus und entlang des Langentalhangs bis zum Burgunder Rastplatz. Von dort sind es nur noch wenige hundert Meter zum Ungeheuersee mit Pfälzerwaldvereinshütte. Der Rückweg erfolgt über den Burgunder Rastplatz zunächst auf derselben Strecke. Ca. 200m nach dem Rastplatz führt er dann aber rechterhand über das Langental zurück ins Dorf.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Buslinie 453 aus Richtung Bad Dürkheim oder Grünstadt, Haltestelle Bobenheimer Straße
Fahrplanauskunft www.vrn.de

Von der Haltestelle aus gehen Sie die Neumayerstraße hinauf und erreichen an der Schule die Haalbergstraße. Hier können Sie gleich nach links auf die Bänkeltour einsteigen. Rechts liegt ca. 300 Meter entfernt der Wanderparkplatz Mandeltal am Straßenende.

 

Anfahrt

Von Norden:
über die Autobahn A61 am Kreuz Frankenthal auf A6 Richtung Kaiserslautern. Abfahrt Grünstadt/Deutsche Weinstraße. Weiter auf B271 (Dt. Weinstraße) Richtung Bad Dürkheim, Abfahrt Weisenheim am Berg. Am Ortseingang rechts und dann links in den Ort hinein, gleich wieder rechts in die Neumayerstraße. Am Straßenende rechts in die Haalbergstraße bis zum Wanderparkplatz.

Von Süden:
über die Autobahn A61 am Kreuz Ludwigshafen auf A650 Richtung Bad Dürkheim. Am Autobahnende weiter auf B37. Am Industriegebiet Bruch vorbei, nächste Ampel rechts nach Ungstein. Am Kreisel 3. Ausfahrt in den Ort. Nach ca. 50 m rechts auf B271 (Dt. Weinstraße), Richtung Grünstadt. An der Ampelanlage in Herxheim am Berg links in Richtung Weisenheim am Berg. Am Ortseingang rechts über die Ortsumgehungsstraße. Am Ortsende links in den Ort hinein, gleich wieder rechts in die Neumayerstraße. Am Straßenende rechts in die Haalbergstraße bis zum Wanderparkplatz.

Parken

Wanderparkplatz Mandeltal

Koordinaten

DD
49.515931, 8.146051
GMS
49°30'57.4"N 8°08'45.8"E
UTM
32U 438188 5485162
w3w 
///aufgang.härtere.rechtsschutz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Bitte achten Sie auf dem Wetter angepasste Kleidung und gutes Schuhwerk.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(3)
ChrisTiane Seemann
05.09.2020 · Community
Ein Wandetweg ohne besondere besondere Highlights, selbst für Kinder gibt es wenig zu entdecken....Schade
mehr zeigen
Wolfgang Neidhöfer 
23.06.2019 · Community
Gemütliche und entspannte Tour zum Ungeheuersee.
mehr zeigen
Gemacht am 23.06.2019
Thomas Baierl 
22.04.2018 · Community
Wirklich angenehm zu gehende Tour, i.d.R. auf breiten wegen, am Ende dann mit einem tollen Panoramablick über die Rheinebene :) Die online-Beschreibung ist dürftig, die GPX-Daten laufen aber gut; die Tour ist im Wald an einigen Abzweigungen mit dem Bänkel-Symbol gekennzeichnet. Sonntags ist der Ungeheursee bei gutem Wetter überlaufen und laut - Schön für den PWV (die Hütte muss ja laufen), schlecht für den Erholunsuchenden. In Weisenheim gibt es dann auch wieder genug Gelegenheiten, sich zu stärken ...
mehr zeigen
Gemacht am 22.04.2018
Ein Bänkel :)
Foto: Thomas Baierl, Community
Panoramablick am Ende der Tour
Foto: Thomas Baierl, Community

Fotos von anderen

Ein Bänkel :)
Panoramablick am Ende der Tour

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,8 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
136 hm
Abstieg
136 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.