Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Waldwanderung: Weisenheim am Berg - Rundweg 4

· 1 Bewertung · Wanderung · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Lutz Fütterling, Archiv Urlaubsregion Freinsheim
  • / Wanderparkplatz Mandeltal Bild 1
    Foto: Urlaubsregion Freinsheim
  • / Pfälzerwald - Burgunder Rastplatz 2
    Foto: Lutz Fütterling
m 400 350 300 250 6 5 4 3 2 1 km Weisenheimer Hütte am Ungeheuersee Pfälzerwald - Hessenkellerhütte Pfälzerwald - Burgunder Rastplatz

Kurzbeschreibung:

Rundweg ausgehend vom Wanderparkplatz im Mandeltal durch den Pfälzerwald zum Burgunder Rastplatz und über die Hessenkellerhütte zurück nach Weisenheim am Berg.

mittel
Strecke 6,1 km
1:50 h
176 hm
176 hm
Einen  abwechslungsreiche, längere Tour mit einigen Auf- und Abstiegen. Etwa 25% Pfadanteil, der Rest gemütliche oder auch breitere Waldwege. Vom Burgunderrastplatz sind es nur wenige Meter bis zum Naturdenkmal Ungeheuersee mit der Weisenheimer Hütte.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit Weisenheimer Hütte am Ungeheuersee:
Mitte März bis Ende Oktober Sonn- und Feiertags 10 - 18 Uhr
November Sonn- und Feiertags 10 - 17 Uhr
Von Mitte Mai - Ende Oktober auch Mittwochs von 12 - 17 Uhr geöffnet

Am Ende der Tour steht Ihnen die vielfältige Weisenheimer Gastronomie offen.

Profilbild von Jörg Dörr
Autor
Jörg Dörr
Aktualisierung: 07.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
391 m
Tiefster Punkt
254 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Weisenheimer Hütte am Ungeheuersee

Sicherheitshinweise

Der Weg verläuft vorwiegend auf Waldboden. Achten Sie auf Wurzeln, Felsen und Steine, damit Sie nicht aus dem Tritt kommen. Nach Regentagen und besonders im Frühjahr, Herbst und Winter können die Wege feucht und dadurch rutschig sein.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen zu Tourentipps, Weisenheim am Berg und der Urlaubsregion Freinsheim erhalten Sie in der Touristinformation i-Punkt Kallstadt, Tel: 06322/667838 oder unter www.urlaubsregion-freinsheim.de.

Start

Wanderparkplatz Mandeltal (257 m)
Koordinaten:
DD
49.515890, 8.145736
GMS
49°30'57.2"N 8°08'44.6"E
UTM
32U 438165 5485158
w3w 
///börsen.heilen.hofgut

Ziel

Wanderparkplatz Mandeltal

Wegbeschreibung

Die Ortsgruppe Weisenheim am Berg des Pfälzerwaldvereins markiert den Weg mit einer "4" an Bäumen am Wegesrand.

Vom Wanderparkplatz Mandeltal geht es zuerst zurück Richtung Ort, an der Schule vorbei und gleich nach der Schule in einer Spitzkehre scharf rechts in den Wald. Der Weg macht eine Biegung nach links und danach gehen Sie gleich wieder links Richtung Süden (streckengleich mit den Weisenheimer Wegen 2 und 3). Wenn diese nach rechts abbiegen, gehen Sie weiter und kommen nach wenigen Metern auf den Wanderweg Grünes Kreuz, der eine kurze Strecke streckengleich verläuft. Wenn das Grüne Kreuz nach links biegt, gehen Sie rechts und nach wenigen Metern links Richtung Süden. Nach ca. 400 Metern nach rechts und weiter geradeaus. Der Weg verläuft bald streckengleich mit der Bänkeltour (Markierung Opa mit Enkel) und führt zum Burgunderrastplatz (von hier bietet sich der Abstecher zum Ungeheuersee an). Vom Burgunderrastplatz geht der Wanderweg 4 nach Norden, streckengleich wieder mit dem Wanderweg Grünes Kreuz. An einer Wegekreuzung führt das Grüne Kreuz weiter geradeaus, Sie biegen jedoch der "4er"-Markierung folgend nach links ab. Der Wanderweg verläuft nun bis zum Ende streckengleich mit dem Wanderweg 2 zuerst nach Norden. An der Zusammenkunft mit dem Wanderweg 1 gehen Sie rechts und erreichen die Hessenkellerhütte. Von hier sind es nur noch wenige Meter bis zum Ausgangspunkt am Parkplatz Mandeltal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

VRN-Buslinie 453 aus Richtung Bad Dürkheim oder Grünstadt, Haltestelle Bobenheimer Straße
Fahrplanauskunft www.vrn.de

Von der Haltestelle aus gehen Sie die Neumayerstraße hinauf und erreichen an der Schule die Haalbergstraße. Rechts liegt ca. 300 Meter entfernt der Wanderparkplatz Mandeltal am Straßenende.

Anfahrt

Von Norden:
über die Autobahn A61 am Kreuz Frankenthal auf A6 Richtung Kaiserslautern. Abfahrt Grünstadt/Deutsche Weinstraße. Weiter auf B271 (Dt. Weinstraße) Richtung Bad Dürkheim, Abfahrt Weisenheim am Berg. nehmen und am Ortseingang Weisenheim am Berg rechts über die Umgehungsstraße bis fast zum Ortsende. In der Kurve links in den Ort einfahren und gleich wieder rechts in die Neumayerstraße. Am Straßenende rechts in die Haalbergstraße bis zum Wanderparkplatz.

Von Süden:
über die Autobahn A61 am Kreuz Ludwigshafen auf A650 Richtung Bad Dürkheim. Am Autobahnende weiter auf B37. Am Industriegebiet Bruch vorbei, nächste Ampel rechts nach Ungstein. Am Kreisel 3. Ausfahrt in den Ort. Nach ca. 50 m rechts auf B271 (Dt. Weinstraße), Richtung Grünstadt. An der Ampelanlage in Herxheim am Berg links in Richtung Weisenheim am Berg. Am Ortseingang Weisenheim am Berg rechts über die Umgehungsstraße bis fast zum Ortsende. In der Kurve links in den Ort einfahren und gleich wieder rechts in die Neumayerstraße. Am Straßenende rechts in die Haalbergstraße bis zum Wanderparkplatz.

Parken

Wanderparkplatz Mandeltal

Koordinaten

DD
49.515890, 8.145736
GMS
49°30'57.2"N 8°08'44.6"E
UTM
32U 438165 5485158
w3w 
///börsen.heilen.hofgut
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Bitte achten Sie auf dem Wetter angepasste Kleidung und gutes Schuhwerk.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,1 km
Dauer
1:50 h
Aufstieg
176 hm
Abstieg
176 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.