Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Weinerlebnis Roter Hang - Wandern zwischen Himmel und Rhein

· 1 Bewertung · Wanderung · Rheinhessen · Geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rheinhessen-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stationsschild Humboldtblick
    / Stationsschild Humboldtblick
    Foto: Roter Hang e.V., CC BY-ND, Roter Hang e.V.
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • / Küstenblick
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Tobias Bieker
  • /
    Foto: Roter Hang e.V.
  • / Beschilderung Rundweg Roter Hang
    Foto: Heike Sehlinger, Tourismus Service Center Rhein-Selz
  • /
    Foto: Heike Sehlinger, Tourismus Service Center Rhein-Selz
  • / Blick auf den Schlossturm Schwabsburg
    Foto: Heike Sehlinger, Tourismus Service Center Rhein-Selz
  • / Ausblick Schwabsburg
    Foto: Heike Sehlinger, Tourismus Service Center Rhein-Selz
  • /
    Foto: Heike Sehlinger, Tourismus Service Center Rhein-Selz
  • / Ausblick Nierstein-Schwabsburg
    Foto: Heike Sehlinger, Tourismus Service Center Rhein-Selz
  • / Panorama Roter Hang
    Foto: ToZi, CC BY-ND
  • / Staccato - Weinerlebnis RoterHang
    Foto: Heike Sehlinger, Rheinhessen-Touristik GmbH
m 200 150 100 7 6 5 4 3 2 1 km Wartturm Burg Schwabsburg - Schlossturm Roter Hang e.V.

Eines der bedeutendsten „Terroirs“ für Wein weltweit liegt unmittelbar zu Ihren Füßen – der „Rote Hang“ in Nierstein und Schwabsburg! Sie lieben außergewöhnliche Weine? Sie schätzen einmalig schöne Ausblicke? Klare, frische Luft schreckt Sie nicht ab? Dann sind Sie beim „ Weinerlebnis Roter Hang“ genau richtig. Hier finden Sie ein Wein-Wandererlebnis der besonderen Art. 

 

Rheinhessen: Wanderung

Geöffnet
mittel
Strecke 7,8 km
2:10 h
143 hm
143 hm

An 12 Stationen erlebt man alles rund um den Wein, erfährt durch Audio-Guides und QR-Codes Wissenswertes und kann dabei die Landschaft, den schönen Blick und den Wein genießen - genau dort, wo er wächst: Im Roten Hang - hier wachsen Rieslinge von Weltruf. Initiiert vom Verein "Wein vom Roten Hang e.V." und geplant von Toby Bieker kann man dieses Erlebnis ab Mitte Juli 2021 genießen. Zahlreiche Weingüter in Nierstein und Schwabsburg bieten dann auch die passende Wein-Verpflegung für die Wanderung an. Bestellen Sie ihren "Roten Hang im Rucksack" vorab. 

Autorentipp

Buchen Sie vorab den "Roten Hang im Rucksack" bei einem der Winzer am Roten Hang. Oder kehren Sie nach der Wanderung am Niersteiner Marktplatz bei einem der Winzer und gastronomischen Betriebe ein. 

Profilbild von Heike Sehlinger
Autor
Heike Sehlinger
Aktualisierung: 26.10.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
188 m
Tiefster Punkt
103 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine Sicherheitshinweise! Viel Spaß beim Wandern. 

Weitere Infos und Links

Roter Hang e.V.
Bildstockstraße 8
55283 Nierstein
info@roter-hang.de
https://roter-hang.de/impressum/ 

Start

Kilianskirche Nierstein (108 m)
Koordinaten:
DD
49.877809, 8.337688
GMS
49°52'40.1"N 8°20'15.7"E
UTM
32U 452413 5525255
w3w 
///münze.geburtsname.makler

Ziel

Kilianskirche Nierstein

Wegbeschreibung

Starten Sie an der Kilianskirche Nierstein und folgen der Beschilderung "Weinerlebnis Roter Hang". 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis zum Bahnhof Nierstein. Von dort zu Fuß in ca. 15min zum Startpunkt Kilianskirche Nierstein.

Anfahrt

Mit dem Auto:

Aus Richtung Mainz B9 Richtung Nierstein. Von der A63 kommend, Abfahrt Wörrstadt/Nierstein, B 420 folgen Richtung Nierstein. Parkplatz am Rhein in Nierstein oder am evangelischen Friedhof Nierstein.

Parken

Parkpklatz am Rhein (B9) oder am evangelischen Friedhof Nierstein. Von dort geht es zu Fuß in 10-15 min zum Startpunkt Kilianskirche.

Achtung! Die Parkplätze der Kilianskirche dürfen nicht genutzt werden. Bitte nutzen Sie die ausgeschilderten Parkplätze der Stadt Nierstein. 

Koordinaten

DD
49.877809, 8.337688
GMS
49°52'40.1"N 8°20'15.7"E
UTM
32U 452413 5525255
w3w 
///münze.geburtsname.makler
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Sonnenschutz, Wanderbekleidung, Rucksackverpflegung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Damian Schydlo
23.10.2021 · Community
Wir haben diese Tour mit zwei Kindern gemacht. Der Start und die ersten drei Kilometer waren von zahlreichen Ausblicken auf den Rhein geprägt, was durchaus seinen Reiz hatte. Wir haben gedacht, dass die Erklärungen über die QR Codes auch für die Kinder recht spannend sind. Das entpuppte sich allerdings als Irrtum. Da sich die Erklärungen über 3 - 5 Minuten darüber ergießen, wie toll der Wein ist, haben wir uns die Sache nach der 5. Station endgültig gespart. Ein Ansatz über den Erdgeschichtlichen Hintergrund, was manchmal ersichtlich wurde wäre hier spannender gewesen. So lief es auf eine nervtötende Dauerwerbesendung hinaus. Nach drei oder vier Kilometern ging es ins Landesinnere Richtung Schwabsburg. Die Laune fing da auch an leicht zu sinken. Irgendwann hat sich das Weinbergpanorama echt erschöpft. Auch die so viel angepriesenen Straußwirtschaften und Einkehrmöglichkeiten konnten wir unterwegs nicht ausfindig machen. Irgendwann kamen wir in Schwabsburg an in der Hoffnung zumindest hier eine Einkehrmöglichkeit zu finden. Leider entpuppte sich das als ein Bauerndorf am Arsch der Welt, dass nicht mal über einen Lebensmittelladen verfügt, von einer Einkehrmöglichkeit ganz zu schweigen. Hier bedanke ich mich nochmal recht herzlich bei einer ansässigen Firma, welche es den Mädels zumindest erlaubte kurz die Toilette zu benutzen. Somit haben wir schnellstmöglich den Rückweg angetreten. Die Laune war dabei unterirdisch. Die Kinder konnten wir zumindest in Nierstein mit einem Besuch der Eisdiele direkt am Rheinufer entschädigen. Alles in allem gehen bei dieser toll beworbenen Tour Anspruch und Wirklichkeit arg auseinander. Für Kinder ist das schon mal gar nix. Ich kann mir vorstellen, dass diese Tour lediglich während der 2 - 3 Wochen im September während der Weinlese Sinn macht. Ansonsten ist sie nur für hartgesottene Weinfans, mit eigener Verpflegung und einer großen Blase zu empfehlen. Meine Mädels wollten sich jedenfalls nicht zwischen die Reben hocken.
mehr zeigen
Gemacht am 19.10.2021

Fotos von anderen


Status
Geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,8 km
Dauer
2:10 h
Aufstieg
143 hm
Abstieg
143 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.