Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

WesterwaldSteig Erlebnisschleife "Katzenschleif"

· 5 Bewertungen · Wanderung · Westerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristik-Verband Wiedtal e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Richard Hasbach, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • /
    Foto: Richard Hasbach, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • /
    Foto: Touristik-Verband Wiedtal e.V.
  • /
    Foto: Richard Hasbach, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
m 300 200 100 10 8 6 4 2 km Nassen's Mühle Wiedhofstube Camping Wiedhof Aussicht WesterwaldSteig Kirche Schloß Walburg Friedhof
mittel
Strecke 10,6 km
4:00 h
414 hm
413 hm
Profilbild von Florian Fark, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
Autor
Florian Fark, Touristik-Verband Wiedtal e.V.
Aktualisierung: 11.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
284 m
Tiefster Punkt
107 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Ferienwohnung Wiedliebe Deluxe
Eiscafe Riviera
PRIMA Hotel Vitabalance
Nassen's Mühle
Hotel Zur Post Waldbreitbach
Wiedhofstube

Sicherheitshinweise

Jeder Wegeabschnitt weist eine Kennzeichnung als Wanderweg mit mindestens einem eigenständigen Markierungszeichen auf. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese Erlebnisschleife jedoch kein durchgängig eigenständiges Markierungszeichen besitzt. Somit sind grundsätzlich Orientierungssicherheit im Gelände und Grundkenntnisse in der Kartenkunde erforderlich.

Weitere Infos und Links

Es besteht die Möglichkeit für diese Erlebnisschleife eine erlebnisreiche Wanderführung mit den Wäller Tourenguides zu buchen.

www.westerwald.info/westerwald-steig/gefuehrte-wanderungen-waeller-tourenguides.html

www.westerwald.info/westerwald-steig/westerwald-steig-schleifen.html

www.wiedtal.de

Start

Parkplatz Marktstraße, 56588 Waldbreitbach (110 m)
Koordinaten:
DD
50.549590, 7.415930
GMS
50°32'58.5"N 7°24'57.3"E
UTM
32U 387776 5600937
w3w 
///entdecken.aufgerichtet.balkon

Ziel

Parkplatz Marktstraße, 56588 Waldbreitbach

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz folgen Sie dem Zuweg WesterwaldSteig geradeaus bis zur Wied und gehen dann 300 m nach rechts. Hier geht es links über die Brücke und direkt wieder links. Nach 100 m gehen Sie rechts und nach 50 m (Info-Tafel) biegen Sie rechts in den Wald ab. Sie befinden sich jetzt auf dem Prädikatswanderweg WesterwaldSteig im Bereich der ehemaligen „Eisenerzgrube Katzenschleif“.

Auf dem Kammrücken bei Over besteht die Möglichkeit, in nahezu alle Himmelsrichtungen Panoramaaussichten zu genießen und auch für kurze Zeit inne zu halten. Dem WesterwaldSteig folgen Sie weiter vorbei am Schloss Walburg ins Wallbachtal. Der dreigeschossige Bruchsteinbau von Schloss Walburg thront hoch über der Wied und ist heute in Privatbesitz. Im Tal biegen Sie rechts ab auf den Wiedweg über Gasbitze zurück Richtung Waldbreitbach. Am Campingplatz Wiedhof überqueren Sie die Wied auf einer Hängebrücke und folgen rechts 100 m der L255. Dann geht es links in den Wald dem Wiedweg folgend am Judenfriedhof vorbei. Von dort gehen Sie in den Ort und überqueren die K90. Hier biegen Sie rechts ab auf den W2 vorbei an der über 800 Jahre alten sanierten Commende und der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, die durch die Ritter des Deutschherren-Ordens Anfang des 13. Jahrhunderts erbaut wurde, zurück zum Ausgangspunkt. 100 m vom Parkplatz Ihres Ausgangsortes entfernt finden Sie die Tourist-Information und einige Restaurants und Cafés.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus Linie 131, Haltestelle Waldbreitbach Mitte

Anfahrt

Folgen Sie von Neuwied kommend der L255 bis Waldbreitbach Mitte. Biegen Sie links ab in die Marktstraße. Nach ca. 100 m erreichen Sie den großen Parkplatz. 

Parken

Parkplatz Marktstraße, 56588 Waldbreitbach

Koordinaten

DD
50.549590, 7.415930
GMS
50°32'58.5"N 7°24'57.3"E
UTM
32U 387776 5600937
w3w 
///entdecken.aufgerichtet.balkon
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Rundwege Verbandsgemeinde Rengsdorf- Waldbreitbach Maßstab 1:16.000

Ausrüstung

Empfohlen werden Wanderausrüstung, Rucksackverpflegung und Wanderschuhe.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,2
(5)
Wander Verliebt
08.03.2020 · Community
Herrliche Aussichten im ersten Streckendrittel. Das Wallbachtal im zweiten Drittel kann etwas matschig sein, allerdings wird der Wanderer im dritten Streckenabschnitt wieder mit schönen Pfaden belohnt.
mehr zeigen
Gemacht am 07.03.2020
Video: Wander Verliebt, Community
CHRISTIAN BOCK
17.09.2018 · Community
Auch diese Tour, ist eine schöne Tour durch den Naturpark Westerwald, mit seiner für diese Region typischen Wäldern und Bergen. Sie besticht durch schöne natürliche Wanderpfade, schöne Panoramaausblicke vom Berg ins Tal und auf die umliegenden Orte. Wir sind vom Parkplatz "Am Mühlenberg" an der Wied gestartet, den ich Hundebesitzern empfehlen kann, da man dort direkt mit dem Hund in die Wied gehen kann und dann direkt in die Tour starten. Die Tour führt am Schloß Walburg vorbei. Wir hatten bestes Wanderwetter, 22 Grad, aufgelockerte Bewölkung und haben es genossen. Alles in allem, eine tolle ländliche Tour...
mehr zeigen
Gemacht am 16.09.2018
Parkplatz "Am Mühlenberg" Waldbreitbach
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Waldweg
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Panorama
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Panorama
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Sendeturm
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Panorama Waldbreitbach
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Panorama
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Schloß Waldburg
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Blick auf Gipfelkreuz Bärenkopp und das Weiße Kreuz
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Straße nach Gasbitze
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Wied Fußgängerbrücke
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Wied
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Kath. Pfarrkirche "Maria Himmelfahrt" Waldbreitbach
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Wied Waldbreitbach
Foto: CHRISTIAN BOCK, Community
Herma Bijenhof
25.10.2017 · Community
woensdag 25 oktober 2017 19:20:46
Foto: Herma Bijenhof, Community
woensdag 25 oktober 2017 19:20:57
Foto: Herma Bijenhof, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Parkplatz
Waldweg
Panorama
+ 13

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,6 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
414 hm
Abstieg
413 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.