Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wind und Rebenweg Wachenheim

Wanderung · Rheinhessen · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rheinhessen-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bürgerhaus
    Bürgerhaus
    Foto: OG Wachenheim
m 250 200 150 5 4 3 2 1 km Schildstandort Wildobst Wein- und Sektgut Rauschkolb Schildstandort Trullo Alte Dorfschmiede Wachenheim Bürgerhaus Hütte (H) Rainer Gießen
Am Sportplatz startend beginnt ein bei jedem Wetter begehbarer Rundweg. Die Tour kann in beide Richtungen begangen werden.
geöffnet
leicht
Strecke 5,5 km
1:33 h
181 hm
100 hm
265 hm
165 hm
Auf einer Länge von ca. vier Kilometern finden sich auf dem attraktiven Rundweg Infostelen, welche den Wandernden und Radfahrenden sieben Tafeln mit  Texten zu den Themen Streuobst, Trulli, Wasserversorgung, Zellertal, Windkraft, Wildobst sowie zum Wandel im Weinbau zeigen.

Autorentipp

Ein Abstecher in den Ortskern lohnt nicht nur wegen des Schmiedemuseums.
Profilbild von Beate Hess
Autor
Beate Hess
Aktualisierung: 28.01.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
265 m
Tiefster Punkt
165 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 12,59%Schotterweg 5,06%Naturweg 82,34%
Asphalt
0,7 km
Schotterweg
0,3 km
Naturweg
4,5 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Zum Alten Zollhaus
Vinothek Westwind-Weine | Weingut Hein
Altes Zollhaus

Start

Am Infopunkt Friedhof Wachenheim oder alternativ am Bürgerhaus Wachenheim (165 m)
Koordinaten:
DD
49.636063, 8.164201
GMS
49°38'09.8"N 8°09'51.1"E
UTM
32U 439650 5498503
w3w 
///gefallen.biete.umrandung
Auf Karte anzeigen

Ziel

Am Bürgerhaus Wachenheim oder alternativ am Infopunkt am Friedhof Wachenheim

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Öffentliche Parkplätze finden Sie sowohl am Bürgerhaus, als auch am Friedhof in Wachenheim.

Koordinaten

DD
49.636063, 8.164201
GMS
49°38'09.8"N 8°09'51.1"E
UTM
32U 439650 5498503
w3w 
///gefallen.biete.umrandung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Der Witterung angepasste Kleidung und Sonnenschutz im Sommer. Ansonsten führt der Hauptweg über gut befahrbare, asphaltierte Wirtschaftswege. Der mittlere Weg, der auch als Abkürzung oder Variante genutzt werden kann, führt über Grasweg.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,5 km
Dauer
1:33 h
Aufstieg
181 hm
Abstieg
100 hm
Höchster Punkt
265 hm
Tiefster Punkt
165 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 18 Wegpunkte
  • 18 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.