Tour hierher planen
Camping **** 

Campingplatz im Eichenwald

Camping · Westerwald · 214 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Westerwald Touristik-Service Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Campingplatz Im Eichenwald
    / Campingplatz Im Eichenwald
    Foto: Campingplatz im Eichenwald
  • / Gaststätte
    Foto: Campingplatz im Eichenwald
  • / Luftaufnahme
    Foto: Campingplatz im Eichenwald
  • / Pool
    Foto: Campingplatz im Eichenwald
  • / Sanitäranlagen
    Foto: Campingplatz im Eichenwald
Camping im Eichenwald Lieber Campingfreund, herzlich willkommen zu einem Rundgang durch unseren Eichenwald. Inmitten eines alten Eichen- und Buchenwaldes, umgeben von Wiesen und Auen, liegt der Campingplatz Im Eichenwald. Die über 150 Jahre alten Bäume verleihen dem Platz eine besondere, parkähnliche Atmosphäre. Sie bieten ein einmaliges Ambiente, strahlen Ruhe aus und geben Ihnen bei Bedarf etwas Schutz vor der Sonne. Entspannen sie bei uns in der Natur des Westerwaldes und des Siegtales. Komm mit ins Abenteuerland Kinder sind bei uns herzlich willkommen. Beachvolleyball-, Bolzplatz und Tischtennisplatten bieten neben dem großen Spielplatz mit über 20 Geräten allen Altersgruppen Freizeitmöglichkeiten. Unser Kinderpool mit Wasserpilz bringt Badespaß für Groß und Klein. In den Ferien gehen unsere Naturerlebnispädagoginnen mit Euch auf Abenteuerreise. Naturraum Westerwald und Siegtal Unmittelbar am Campingplatz beginnt der Botanische Weg. Ca. 15 weitere Wanderwege sowie der Druidensteig und der Westerwaldsteig befinden sich in der Nähe. Paragliding am Campingplatz und Kajaktouren auf der Sieg, bieten weitere Naturerlebnisse. Zertifizierung Ecocamping, DCC Vertragsplatz, ACSI Vertragsplatz Freizeit ohne Langeweile Wald- und Naturlehrpfad Botanischer Weg (Start am Platz) Ferienprogramm für Kinder Bauernhof mit Streicheltieren in 1km Entfernung Internet-Terminal Beachvolleyball - Platz Tischfußball Tischtennis Bolzplatz Grillhütte Grillplatz Billard Kinderspielplatz mit über 20 Spielgeräten Besondere Gästewünsche Geführte Wanderungen zu den Themen: Forstwirtschaft, Waldökologie, Jagd Paragliding am Platz (Gleitschirmschule Westerwald) Kajaktouren auf der Sieg Angeln an der Sieg Kanutouren auf der Sieg Hol- und Bringdienst für Kajak und Kanus. Einkaufen, Essen und Trinken Gaststätte „Im Eichenwald“, mit Sommerterrasse Mit Kiosk und Brötchenservice

Preise

Camping Im Eichenwald

Inmitten eines alten Eichen- und Buchenwaldes, umgeben von Wiesen und Auen, liegt der Campingplatz Im Eichenwald. Die über 150 Jahre alten Bäume verleihen dem Platz eine besondere, parkähnliche Atmosphäre. Sie bieten ein einmaliges Ambiente, strahlen Ruhe aus und geben Ihnen bei Bedarf etwas Schutz vor der Sonne.

Unser Campingplatz ist ganzjährig geöffnet und zeichnet sich durch eine komfortable Ausstattung und großzügige Stellplätze aus. Bei längeren Aufenthalten bieten wir ihnen große separate Einzelparzellen an. Gruppen stellen wir die Grillhütte und einen weiteren Gruppenraum für gemeinsame Aktivitäten zur Verfügung.

Platzangebot

  • Großzügig angelegte Stellplätze, mit 16 A Stromanschluss
  • Stellplätze für Kurz- Saison- und Jahrescamping
  • Modern eingerichtete Ferienwohnung mit 85 m²
  • Mehrere Mietwohnwagen
  • Wandererzimmer
  • Wlan und kostenloser Internet Terminal an der Rezeption
  • Kiosk an der Rezeption mit Brötchenservice
  • Gaststätte "Die Lichtung" mit großer Sommerterrasse
  • E-Bike Verleih
  • Hundepfad
  • Modernes Sanitärgebäude
  • Grillhütte und Grillplatz

Ökologie und Komfort

Ökologie ist bei uns selbstverständlich. Das moderne, Sanitärgebäude, mit Gründach, ist mit 4 ADAC Sternen ausgezeichnet. Unsere Holzhackschnitzelheizung sorgt für Wärme aus nachwachsenden Rohstoffen und kann auf Wunsch besichtigt werden. Die Toiletten werden mit Regenwasser gespeist und Abfälle auf dem Wertstoffhof sortiert und der Wiederverwertung zugeführt. Unsere neue Photovoltaikanlage produziert Strom aus Sonnenenergie.

Downloads

Prüfbericht Reisen für Alle

Anfahrt

Öffnungszeiten: 01. Januar – 31. Dezember Einfahrtszeiten: 07:00 – 13:00 Uhr 15:00 – 22:00 Uhr Servicezeiten Rezeption: 08:00 – 13.00 Uhr 15:00 – 22:00 Uhr So finden Sie uns: BAB A4 Ausfahrt 26 Reichshof über Wissen, Richtung Betzdorf, nach Niederhövels rechts BAB 3 Nord auf BAB 560 Abfahrt Hennef s.o. BAB 3 Süd Abfahrt 36 Neuwied s.o. A45 Nord Abfahrt 20 Freudenberg Über Betzdorf,Richtung Wissen, vor Niederhövels links BAB 45 Süd Abfahrt 26 Herborn West Über Gebhardshain, Richtung Wissen s.o. Per Bahn, Haltestelle Hövels oder Bahnhof Wissen, Abholservice

Koordinaten

DD
50.779933, 7.798126
GMS
50°46'47.8"N 7°47'53.3"E
UTM
32U 415267 5626041
w3w 
///unvollendet.fahrzeuge.freute
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Barrierefreiheit

Badge Barrierefreiheit geprüft
Barrierefreiheit geprüft

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keinen gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung.
  • Die Anmeldung ist stufen- sowie schwellenlos erreichbar, die Eingangstür ist 80 cm breit. Der Rezeptionstresen ist 118 cm hoch. Es ist eine gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
  • Der Weg vom Parkplatz bzw. von der Anmeldung zur Ferienwohnung ist 4 m lang und leicht begeh- und befahrbar.
  • Die Eingangstür zur Ferienwohnung ist 94 cm breit und hat eine Türschwelle von 3 cm Höhe.
  • Alle Räume in der Ferienwohnung sind schwellenlos zu erreichen.
  • Die Türen in der Ferienwohnung sind 83 cm breit, Durchgänge sind mindestens 70 cm breit.
  • Es gibt keine speziell auf Rollstuhlfahrer ausgelegte Küche. Esstisch, Arbeitsfläche, Spüle und Herd sind nicht unterfahrbar.

Schlafräume

  • Im Schlafraum 1 ist der schmalste Durchgang 70 cm breit. Die Bewegungsflächen links und rechts neben dem Doppelbett sind jeweils 135 cm x 180 cm (Breite x Tiefe).
  • Im Schlafraum 2 ist der schmalste Durchgang 70 cm breit. Die Bewegungsfläche links neben dem Einzelbett (140 cm Breite) ist 100 cm x 150 cm (Breite x Tiefe). Rechts steht das Bett an der Wand.
  • Ein Pflegebett kann nicht zur Verfügung gestellt werden.

Bad

  • Der Sanitärraum ist schwellenlos erreichbar, jedoch nicht für Menschen mit Behinderung konzipiert.
  • Die Bewegungsflächen im Sanitärraum betragen:
    • vor/hinter der Tür mindestens 100 cm x 150 cm,
    • vor WC und Waschbecken mindestens 200 cm x 110 cm,
    • links und rechts neben dem WC 30 bzw. 20 cm x 55 cm.
  • Am WC sind keine Haltegriffe vorhanden.
  • Die Duschwanne ist 21 cm hoch und 80 cm x 80 cm groß.
  • Ein Duschstuhl und ein Haltegriff sind nicht vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es ist ein Fernseher mit Videotext vorhanden.
  • Es stehen W-LAN, Fax oder eine andere technische Möglichkeit zur Kommunikation mit dem Servicepersonal kostenfrei zur Verfügung oder sind auf Anfrage bereitstellbar.
  • Das Klingeln oder Anklopfen an die Wohnungstür wird nicht durch ein Blinksignal angezeigt.
  • Es ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose
  • Assistenzhunde willkommen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Die Eingänge (Rezeption, Ferienwohnung) sind nicht visuell kontrastreich gestaltet und nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelag erkennbar.
  • Ein Leitsystem mit Bodenindikatoren ist nicht vorhanden.
  • Es sind keine Karussell- oder Rotationstüren vorhanden.
  • Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg/Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Die Ziele der Wege sind in Sichtweite.
  • Ein farbliches oder bildhaftes Leitsystem ist nicht vorhanden.
  • Eine Visitenkarte mit Anschrift und Telefonnummer der Ferienwohnung liegt an der Rezeption sichtbar aus.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
  • Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.12.2017 - 30.06.2021
Badge Barrierefreiheit geprüft
Barrierefreiheit geprüft

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • WC seitlich mit einem Rollstuhl anfahrbar
  • Klappbarer Haltegriff am WC mindestens auf der anfahrbaren Seite
  • Stufenlose Dusche
  • Bewegungsfläche der Dusche min. 1m x 1m
  • Haltegriff in der Dusche
  • Duschstuhl oder –sitz

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt einen gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 550 cm, Entfernung zur Anmeldung: 10 m).
  • Die Anmeldung ist stufen- sowie schwellenlos erreichbar, die Eingangstür ist 80 cm breit.
  • Der Rezeptionstresen ist 118 cm hoch. Es ist eine gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
  • Die erhobenen Türen und Durchgänge sind mindestens 90 cm breit mit Ausnahme der Tür zur Anmeldung (80 cm).
  • Alle erhobenen Wege sind mindestens 150 cm breit und von der Oberflächenbeschaffenheit her erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar.
  • Der erhobene Stellplatz befindet sich in 50 m Entfernung zur Anmeldung.

Sanitärraum mit WC sowie Dusche und Waschbecken für Menschen mit Behinderung

  • Der Sanitäraum ist stufen- und schwellenlos erreichbar.
  • Die Bewegungsflächen im Sanitärraum betragen:
    • vor/hinter der Tür, vor dem WC und dem Waschbecken mindestens 150 cm x 150 cm,
    • links und rechts neben dem WC 100 cm x 70 cm.
  • Am WC sind beidseitig hochklappbare Haltegriffe vorhanden.
  • Die ebenerdige Duschfläche ist 150 cm x 150 cm groß.
  • Ein Duschstuhl und waagerechte Haltegriffe sind vorhanden.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Ein Alarmauslöser ist nicht vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keinen Alarm.
  • Es gibt keine induktive Höranlage.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose
  • Assistenzhunde willkommen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Eingangsbereich ist nicht visuell kontrastreich gestaltet und nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelag erkennbar.
  • Gehwegbegrenzungen sind visuell kontrastreich gestaltet und teilweise taktil erfassbar.
  • Ein Leitsystem mit Bodenindikatoren ist nicht vorhanden.
  • Es sind keine Karussell- oder Rotationstüren vorhanden.
  • Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg/Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Die Ziele der Wege sind in Sichtweite.
  • Ein farbliches oder bildhaftes Leitsystem ist nicht vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
  • Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.12.2017 - 30.06.2021

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 4,7 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 96 hm
Abstieg 96 hm

Für junge Entdecker*innen! Auf dem Räuberweg erlebst du eine spannende Rundwanderung über Stock und Stein. Viele Mitmachstationen für kleine oder ...

2
von Naturregion Sieg,   Rhein-Sieg-Kreis
Themenweg · Westerwald
Auenlandweg - Blickhausen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 3,1 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 99 hm
Abstieg 99 hm

Erlebnisweg Sieg - Fabelhafte Wesen und mythische Landschaften

1
von Naturregion Sieg,   Rhein-Sieg-Kreis
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 16 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 407 hm
Abstieg 386 hm

Die Besteigung des Steinerother Kopfes

von Naturregion Sieg,   Rhein-Sieg-Kreis
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 92,2 km
Dauer 24:20 h
Aufstieg 1.268 hm
Abstieg 1.342 hm

Diese lange Tour (knapp 96 Kilometer) mit ihren Anstiegen kann ich sportlich in einem Stück bewältigen oder ich schaue mir diverse Sehenswürdigkeite ...

von Maja Büttner,   Westerwald Touristik-Service
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 25,2 km
Dauer 7:30 h
Aufstieg 495 hm
Abstieg 495 hm

Schleife um Wissen

von Naturregion Sieg,   Rhein-Sieg-Kreis
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 15,7 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 308 hm
Abstieg 289 hm

Pfad- und aussichtsreiche Wanderung

2
von Naturregion Sieg,   Rhein-Sieg-Kreis
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 2
Strecke 62,8 km
Dauer 5:15 h
Aufstieg 640 hm
Abstieg 511 hm

Malerisch sind alle vier Etappen der Westerwaldschleife, auch diese zweite. Auf den rund 63 Kilometern der Tour kann ich mich körperlich auspowern ...

von Maja Büttner,   Westerwald Touristik-Service
Themenweg · Westerwald
Bachlehrpfad Selbach
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3,3 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 129 hm
Abstieg 0 hm

Natur erleben und verstehen - der Bachlehrpfad mit zahlreichen Info-Tafeln führt entlang des Selbaches vom Ort Selbach (Sieg) bis zur Quelle.

von Jochen Stentenbach (VG Wissen),   Westerwald Touristik-Service

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


barrierefrei

Campingplatz im Eichenwald

Roddern 1
57537 Mittelhof
Telefon (0049) 2742 910643 Fax (0049) 2742 910645
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...