Tour hierher planen
Hotel **** 

Hotel-Restaurant Panorama

Hotel · Eifel · 451 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hotel Panorama
    Hotel Panorama

Unser Hotel liegt am Rande eines Waldgebietes mit Spazierwegen und hervorragend ausgebauten Nordic-Walking- und Mountainbike-Strecken.
Der Premiumwanderweg Eifelsteig führt an unserem Haus vorbei.

Genießen Sie die grandiose Aussicht auf die Kurstadt Daun und die einzigartige Vulkanlandschaft.
Alle Zimmer verfügen über Balkon, Dusche/WC bzw. Bad/WC, Fön, Zimmersafe, Minikühlschrank, Radio und Kabel-TV, Telefon mit Durchwahl und kostenloses W-LAN.

Unsere Wellness-Oase bietet auf 450 m²  ein besonderes Flair. Sie verfügt über Schwimmbad (ca. 32 °C), Whirlpool, finnische Sauna, orientalisches Dampfbad, Tecaldarium, Minz-Dampfbad, Erlebnisduschen, Softpackliege, Lichtsprudelwanne, Ruheraum und Liegewiese – ein Genuss für Körper und Seele. Besuchen Sie unser Restaurant zwischen Wiesen, Wald und Wolken.

Schauen Sie sich hier unser Video zum Hotel an.

Wir freuen uns auf Sie!

Preise

Unsere kostenlosen Serviceleistungen für Sie:

- ausreichend Parkplätze am Haus
- freies WLAN
- Trockenraum
- Fahrradabstellraum
- Großes Infoboard in der Hotelhalle
- Wanderapotheke an der Rezeption
- Frottee-Bademantel
- Saunakörbchen
- Zur Begrüßung Obst und Mineralwasser auf dem Zimmer
- Benutzung von Wellnessanlage und Schwimmbad

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das Restaurant Montag geschlossen ist!

Exklusive ist der ortsübliche Kurbeitrag, die zusätzlich vor Ort zu zahlen ist.

Anfahrt

Am Anreisetag steht das Zimmer Ihnen ab 15:00 Uhr zur Verfügung.
Wir möchten Sie bitten das Zimmer an Ihrem Abreisetag bis 11:00 Uhr zu verlassen.

Koordinaten

DD
50.194910, 6.826330
GMS
50°11'41.7"N 6°49'34.8"E
UTM
32U 344856 5562563
w3w 
///neueste.spule.kräftiges
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 59,7 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 273 hm
Abstieg 570 hm

Auf der ehemaligen Bahntrasse radelt man gemütlich von der Vulkaneifel bis an die Mosel. Für Freizeitradler, Familien mit Kindern & Inlineskater ...

16
von Wolfgang Reh,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe
Strecke 23,3 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 564 hm
Abstieg 652 hm

Vorbei an den "Augen der Eifel", den Maaren, führt der Weg durch das stille Tal der Lieser über kleine Brücken und Stege hinauf zu den ...

12
von Wolfgang Reh,   Eifel Tourismus GmbH
Fernwanderweg · Eifel
Karolingerweg (15) – 3. Etappe
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,6 km
Dauer 4:03 h
Aufstieg 408 hm
Abstieg 340 hm

Dieser Hauptwanderweg (HWW) verbindet die Mosel von Cochem aus durch das wildromantische Enderttal mit der zentralen Vulkaneifel, geht über Ulmen ...

von Hans-Eberhard Peters,   Eifelverein e. V.
Fernwanderweg · Gerolsteiner Kalkeifel
Eifelsteig Etappe 10: Gerolstein - Daun
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe
Strecke 24,1 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 697 hm
Abstieg 575 hm

Der Aufstieg zur Dietzenley (618 m) belohnt mit weiten Panoramablicken ins Kylltal. Über den Nerother Kopf und mitten durch die Vulkaneifel geht es ...

9
von Wolfgang Reh,   Eifel Tourismus GmbH
Wanderung · Vulkaneifel
HeimatSpur Kleiner Dauner
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 8,5 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 184 hm
Abstieg 184 hm

Genieße auf dieser abwechslungsreichen Rundtour nicht nur die fabelhafte Natur der Vulkaneifel, sondern entdecke auch die schönen Ecken des ...

2
von Vera Esch / GesundLand Vulkaneifel,   Eifel Tourismus GmbH
Fernwanderweg · Eifel
Wasserfallweg (3) - 6. Etappe
Schwierigkeit mittel
Strecke 12,7 km
Dauer 3:26 h
Aufstieg 147 hm
Abstieg 242 hm

Dieser Hauptwanderweg (HWW) ist nach dem Dreimühlen-Wasserfall benannt, den er in seinem Verlauf von Nord nach Süd berührt. Einige Flüsse, ...

von Hans-Eberhard Peters,   Eifelverein e. V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 31,3 km
Dauer 10:00 h
Aufstieg 692 hm
Abstieg 678 hm

Lust auf Schweißschlacken, Olivinbomben und Mondviolen? Keine Angst, was furchterregend klingt ist samt und sonders sehenswert, besser: wandernswert.

2
von Vera Esch / GesundLand Vulkaneifel,   Eifel Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Buchen
bei Feratel
wanderfreundlich

Hotel-Restaurant Panorama

Rosenbergstrasse 26
54550 Daun
Telefon (0049) 6592 9340 Fax (0049) 6592 934230
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...