Tour hierher planen
Hotel **** 

Wohlfühlhotel Alte Rebschule

Hotel · Pfalz · 284 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hausansicht
    / Hausansicht
    Foto: Alte Rebschule
  • / Panoramaschwimmbad
    Foto: Martin Bäuml, Alte Rebschule
  • / Hotel-Bar mit Kamin
    Foto: Martin Bäuml, Alte Rebschule
  • / Hotel-Bar
    Foto: Martin Bäuml, Alte Rebschule
  • / Bar
    Foto: Martin Bäuml, Alte Rebschule
  • / Gasthaus Sesel
    Foto: Björn Iversen, Alte Rebschule
  • / Restaurant Alte Rebschule
    Foto: Björn Iversen, Alte Rebschule
  • / Aussicht
    Foto: Björn Iversen, Alte Rebschule
  • / Rezeption - Wandertipps
    Foto: Björn Iversen, Alte Rebschule
  • / Herzlich Willkommen
    Foto: Björn Iversen, Alte Rebschule
  • / Alte Rebschule - Sommer
    Foto: Michael Gasser, Alte Rebschule
  • / Wanderer vor der Alten Rebschule
    Foto: Bjjörn Iversen, Alte Rebschule
  • / Fitness
    Foto: Martin Bäuml, Alte Rebschule
  • / SanVino Traubenkern-Peeling
    Foto: Hannah Barbey, Alte Rebschule
  • / Ruheraum
    Foto: Björn Iversen, Alte Rebschule
  • / Finnische Sauna
    Foto: Björn Iversen, Alte Rebschule
  • / Anwendung
    Foto: Björn Iversen, Alte Rebschule

Angebot „SÜW -Der Sommer wird länger!“ Sommerangebot im Juli und August an der Südlichen Weinstraße für Sie auch bei uns buchbar.

Das Wohlfühlhotel Alte Rebschule – malerisch eingebettet ins Pfälzer Rebenmeer – bietet vielfältige Natur-, Wein- und Wandererlebnisse, Kultur und sportliche Herausforderungen ebenso wie Ruhe und Erholung. In den 34 großzügigen Zimmern und drei Suiten mit Panoramablick über die Rheinebene fühlen sich Gäste gut aufgehoben. Modern ausgestattete Tagungsräume bieten Platz für kreative Kopfarbeit. Ein inspirierender Ort der Entspannung ist das großzügige SPA Rebenmeer, das die einmalige Weinkultur der Pfalz zeitgemäß aufgreift. Zum Verwöhnprogramm gehören neben Sauna, Dampfbad, einladendem Pool und Fitnessraum wohltuende Massagen und Kosmetikanwendungen – abgestimmt auf das Beste aus der Rebe. Kulinarische Köstlichkeiten kredenzt das hoteleigene Restaurant. Die Küchencrew orientiert sich an Saison und Region. Schätze aus pfälzischen Weinkellern begleiten das abwechslungsreiche Angebot. Für typisch pfälzische Gaumenfreuden steht zusätzlich zum Restaurant Alte Rebschule das urige Gasthaus Sesel.

Preise

Check in: ab 15:00 Uhr
Check out bis spätestens: 11:00 Uhr

Freie Nutzung unseres SPA Rebenmeer mit Panorama-Schwimmbad und Fitnessraum.

Alle unsere Zimmer und Suiten sind Nichtraucherzimmer.

Kinder übernachten im Alter von 0-2 Jahren kostenlos, ab 3 Jahren berechnen wir 27,- €, ab 7 Jahren 49,- € und ab 15 Jahren 82,- €. Diese Preise gelten jeweils pro Person und Nacht im Zimmer der Eltern inkl. Genießerpension.

Downloads

Kurzbericht_Wohlfuehlhotel_Alte_Rebschule_PA-00262 Prüfbericht Reisen für Alle

Anfahrt

Ausfahrt Edenkoben
Biegen Sie ab Richtung Edenkoben, folgen Sie im Ortsbereich (ca. 1,5 km) und aus dem Ort heraus der Beschilderung »Villa Ludwigshöhe« bzw. »Sesselbahn«. Kurz vor dem Waldrand biegen Sie links ab und folgen den grünen Hinweisschildern »Alte Rebschule/Gasthaus Sesel«.

Ausfahrt Landau
Sie fahren auf der L516 Richtung Edesheim und auf dieser Straße bleibend bis ca. 200 m vor dem Ortsende von Edesheim. Jetzt biegen Sie links ab in Richtung Rhodt in die Rhodter Straße und fahren kurz vor dem Ortseingangsschild von Rhodt rechts ab in den Straßburger Weg und folgen dann den grünen bzw. braunen Hinweisschildern (mit km-Angabe) »Alte Rebschule/Gasthaus Sesel«.

Koordinaten

DD
49.274511, 8.085401
GMS
49°16'28.2"N 8°05'07.4"E
UTM
32U 433472 5458375
w3w 
///geht.geiger.strich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Barrierefreiheit

Badge Barrierefreiheit geprüft
Barrierefreiheit geprüft

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.
  • 80 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 70 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • Klappbarer Haltegriff am WC mindestens auf der anfahrbaren Seite
  • Stufenlose Dusche
  • Haltegriff in der Dusche
  • Duschstuhl oder –sitz
  • Beidseitige Handläufe an allen Treppen

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 700 cm).
  • In 2 km Entfernung befindet sich die Bushaltestelle Rhodt Mitte.
  • Das Gebäude ist stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind ebenerdig oder über einen Aufzug zugänglich.
  • Die Aufzugkabine ist 108 cm x 138 cm groß. Die Aufzugtür ist 90 cm breit.
  • Fast alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 90 cm breit. Ausnahmen: Die Badtür in Zimmer 1 ist 85 cm breit und die WC-Tür in Zimmer 91 ist 74 cm breit.
  • Die Rezeption ist 110 cm hoch.
  • Im Speiseraum sind keine unterfahrbare Tische vorhanden.
  • Zum Einstieg in das Schwimmbecken gibt es flache Treppenstufen mit Handlauf.

Zimmer 1 (Doppelzimmer, Erdgeschoss)

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen Einrichtungsgegenständen (z.B. Schränken) 200 cm x 125 cm;
    links neben dem Bett 125 cm x 200 cm; rechts neben dem Bett 60 cm x 200 cm.
  • Das Bett ist 60 cm hoch.
  • Ein Pflegebett ist nicht vorhanden.
  • Die Bewegungsflächen im Bad betragen:
    vor dem Waschbecken 110 cm x 160 cm;
    vor dem WC 125 cm x 180 cm;
    links neben dem WC 30 cm x 56 cm und rechts neben dem WC 59 cm x 56 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Die Haltegriffe sind hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist eingeschränkt unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die Dusche ist stufenlos zugänglich (Schwelle von 1 cm).
  • Die Bewegungsfläche in der Dusche beträgt 120 cm x 90 cm.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden oder kann bei Bedarf bereitgestellt werden.
  • Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
  • Es ist kein Alarmauslöser vorhanden.

Zimmer 91 (Doppelzimmer, 2. Untergeschoss)

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen Einrichtungsgegenständen (z.B. Schränken) 200 cm x 150 cm;
    links neben dem Bett 150 cm x 200 cm; rechts neben dem Bett 30 cm x 200 cm.
  • Das Bett ist 52 cm hoch.
  • Die Bewegungsflächen im Bad sind teilweise kleiner als 120 cm x 120 cm.
  • Es sind keine Haltegriffe am WC vorhanden.
  • Das Waschbecken ist nicht unterfahrbar.
  • Die Dusche ist schwellenlos zugänglich.
  • Die Bewegungsfläche in der Dusche beträgt 108 cm x 200 cm.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden oder kann bei Bedarf bereitgestellt werden.
  • Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
  • Es ist kein Alarmauslöser vorhanden.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung (1. Untergeschoss)

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor der Tür 200 cm x 144 cm;
    vor dem WC und dem Waschbecken 200 cm x 160 cm;
    links neben dem WC 93 cm x 55 cm, rechts ist keine Bewegungsfläche vorhanden.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Der Haltegriff links vom WC ist hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist eingeschränkt unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Sitzen nicht einsehbar.
  • Es ist ein Alarmauslöser vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.
  • Es gibt keine induktive Höranlage.
  • Ein abgehender Notruf im Aufzug wird akustisch bestätigt.
  • Im Speiseraum sind Tische mit heller und blendfreier Beleuchtung vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld bzw. den Blickkontakt stören. Es gibt keinen Sitzbereich mit geringen Umgebungsgeräuschen (z.B. Sitzecke, separater Raum).

Zimmer 1 und 91 (Doppelzimmer)

  • Es ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes vorhanden.
  • Das Klingeln oder Anklopfen an die Zimmertür wird nicht durch ein Blinksignal angezeigt, welches in allen Räumen wahrgenommen werden kann.
  • Es wird W-LAN angeboten.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose
  • Assistenzhunde willkommen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume mitgebracht werden.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Es gibt Glastüren ohne Sicherheitsmarkierungen.
  • Ein abgehender Notruf im Aufzug wird akustisch bestätigt. Die Halteposition wird nicht durch Sprache angesagt. Die Bedienelemente sind visuell kontrastreich gestaltet und taktil erfassbar.
  • Treppen sind nicht visuell kontrastreich gestaltet, haben jedoch beidseitige Handläufe.
  • Die Speisekarte ist in schnörkelloser und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Es ist kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem vorhanden.
  • Es ist keine Speisekarte mit Bildern vorhanden und die Speisen werden nicht sichtbar präsentiert (Buffet, Theke).
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.08.2020 - 31.07.2023

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Rhodt unter Rietburg
Rhodt - Blättersbergweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 11,2 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 489 hm
Abstieg 490 hm

Rhodt - Villa Ludwigshöhe - Rietburgsesselbahn - Schöner Punkt -  Ludwigsturm - Candiduspfad - Hüttenbrunnen - Hilschweiher und zurück

7
von Tourismusbüro Verein SÜW Edenkoben,   Pfalz Touristik e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 4
Strecke 16,9 km
Dauer 5:09 h
Aufstieg 422 hm
Abstieg 593 hm

Pälzer Keschdeweg Etappe 4 Edenkoben (Schloss Villa Ludwigshöhe (Achtung: geschlossen wegen Renovierung)) bis Neustadt an der Weinstraße

von Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.,   Pfalz Touristik e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 458 hm
Abstieg 452 hm

Die Wanderung führt uns vom Schloss Villa Ludwigshöhe über die Rietburg oberhalb von Rhodt bis zum Ludwigsturm. Durch das Triefenbachtal geht es ...

7
von Uta Holz,   Pfalz Touristik e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 441 hm
Abstieg 441 hm

Unsere Wanderung führt uns von Schloss Villa Ludwigshöhe zur ehemaligen Reichsfeste Rietburg. Über den Ludwigsturm mit schöner Aussicht geht es ...

4
von Malin Frank,   Pfalz Touristik e.V.
Wanderung · Rhodt unter Rietburg
Rhodt - Theresienweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 5,2 km
Dauer 1:40 h
Aufstieg 276 hm
Abstieg 276 hm

Rhodter Schützenhaus - Villa Ludwigshöhe - Schweizer Haus - Mariengrotte - Johannesbrunnen - Rietaniahütte - Rhodter Schützenhaus

1
von Tourismusbüro Verein SÜW Edenkoben,   Pfalz Touristik e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 21,1 km
Dauer 6:17 h
Aufstieg 429 hm
Abstieg 429 hm

Interessante Rundtour vorbei an mehreren Einkehrmöglichkeiten

von Pfälzerwald-Verein e.V.,   Pfälzerwald-Verein e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 17 km
Dauer 5:03 h
Aufstieg 447 hm
Abstieg 464 hm

Startpunkt ist das Restaurant Siegfriedmühle hinter Edenkoben.

1
von Pfälzerwald-Verein e.V.,   Pfälzerwald-Verein e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,6 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 160 hm
Abstieg 162 hm

Durch drei malerische Ortschaften im Herzen der Pfalz führt der Rundweg 2 durch die von Mandelhainen gesäumten Wege. Highlight der Tour ist am ...

4
von Tourismusbüro Verein SÜW Edenkoben,   Pfalz Touristik e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


wanderfreundlich barrierefrei

Wohlfühlhotel Alte Rebschule

Theresienstr. 200
76835 Rhodt
Telefon (0049) 6323 70440 Fax (0049) 6323 704470
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...