Tour hierher planen
Pension  

Landgasthof-Pension "Zum Jäger aus Kurpfalz"

Pension · Nahe · 237 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Naheland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Zimmerbeispiel 1
    Zimmerbeispiel 1
    Foto: Landgasthof-Pension "Zum Jäger aus Kurpfalz"
Verbringen Sie schöne Tage in unserem Weingut/Restaurant/Landgasthof! Lage: Umgeben von Wäldern und Weinbergen des Naturparks Sonnwald-Nahe lliegt der beschauliche Weinort Auen in einem wunderschönen Seitental der Nahe. Das Weingut Hees mit dem Landgasthof - Pension "Zum Jäger aus Kurpfalz" liegt mitten im idyllischen Ortskern. Sie wohnen: in 12 neuen und exklusiven Gästezimmern. Diese teilen sich auf in die großzügige Suite "RÖMERSTICH" (bis zu 4 Personen), das Wellness-Zimmer, in dem Sie in Ihrer privaten Sauna die Seele baumeln lassen können und 10 Doppelzimmer. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Flat-TV, W-LAN und teilweise Balkon ausgestattet. Sie bedienen sich am liebevoll angerichteten Frühstücksbuffet. Abends wählen Sie aus der Speisekarte oder Sie entscheiden sich für Halbpension. Das Wellness-Zimmer kann ebenfalls ohne Sauna als Doppel-oder Familienzimmer genutzt werden. Ausstattung: Sauna, Terrasse und Grillhaus stehen zur Verfügung. Unser neu eingerichtetes Restaurant bietet eine Küche mit frischen, heimischen Produkten und je nach Jahreszeit Wildspezialitäten, Spanferkel vom Spiess oder Menüs mit Weinen aus dem eigenen Weingut. Das Stilvolles Kaminzimmer für gemütliche Stunden kann ebenso genutzt werden. Beachten Sie auch unsere Pauschalangebote für Ihr Wein- und Urlaubserlebnis im Naheland. Wir freuen uns auf Sie: www.heeswein.de Empfohlen im: Gault Millau Weinguide und Eichelmann Weinführer Der Haustierzuschlag von 4 €/Tag ist gesondert vor Ort zu zahlen.

Hotelausstattung

26 Betten
Vinothek

Dienstleistungen

Gepäcktransfer

Besondere Eignung für

Gruppen
Senioren

Zimmerausstattung

Balkon/Terrasse

Zahlungsmöglichkeiten

EC-Karten

Essen & Trinken

Frühstück

Umgebung

ruhige Umgebung

Koordinaten

DD
49.831640, 7.596190
GMS
49°49'53.9"N 7°35'46.3"E
UTM
32U 399043 5520857
w3w 
///aufdruck.aufsteigenden.geringe
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Nahe
Vitaltour Willigisweg
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 19,6 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 587 hm
Abstieg 587 hm

Die vielfältige Kulturlandschaft mit den Weinbergslagen um Auen, heimische Laubwälder, Halbkulturformationen wie Orchideenwiesen, intensive ...

23
von Naheland-Touristik GmbH, www.naheland.net,   Urlaubsregion Naheland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,6 km
Dauer 3:33 h
Aufstieg 107 hm
Abstieg 134 hm

Monzingen – Nussbaum – Bad Sobernheim – Staudernheim - Disibodenberg Dieser Abschnitt führt ins Zentrum des Pilgerwanderweges, der Klosterrunie ...

4
Urlaubsregion Naheland
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 16,2 km
Dauer 4:20 h
Aufstieg 150 hm
Abstieg 220 hm

Entlang der Weinberge mit ihren Reben und Trockenmauern geht es durch Orte mit Winzerhöfen und Kulturdenkmälern. Jeder für sich ein Kleinod, das ...

von Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
Wanderung · Nahe
Jäger-aus-Kurpfalz Weg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 11,3 km
Dauer 2:59 h
Aufstieg 216 hm
Abstieg 216 hm

Eine kurzweilige Rundwanderung mit vielen kulturellen Eindrücken und einem kulinarischem Abschluss.

4
von A H,   Urlaubsregion Naheland
Schwierigkeit
Strecke 4,1 km
Dauer 0:29 h
Aufstieg 208 hm
Abstieg 0 hm

Zuweg von Entenpfuhl zum Soonwaldsteig an der runden Tanne.

von Christine Scheffer,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
Schwierigkeit
Strecke 3,5 km
Dauer 0:25 h
Aufstieg 156 hm
Abstieg 0 hm

Zuweg von Entenpfuhl zum Soonwaldsteig auf dem Soonwaldkamm beim Rennweg.

von Christine Scheffer,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
Schwierigkeit
Strecke 3,1 km
Dauer 0:22 h
Aufstieg 153 hm
Abstieg 0 hm

Zuweg zum Soonwaldsteig von Seesbach zum Soonwaldsteig unterhalb der Alteburg.

von Christine Scheffer,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
Schwierigkeit
Strecke 3,6 km
Dauer 0:28 h
Aufstieg 206 hm
Abstieg 3 hm

Zuweg zum Soonwaldsteig von Seesbach zum Soonwaldsteig an der Alteburg.

von Christine Scheffer,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Buchen
bei Feratel
Parkplätze Internet W-LAN Haustiere erlaubt

Landgasthof-Pension "Zum Jäger aus Kurpfalz"

Zur feuchten Ecke 6
55569 Auen
Telefon (0049) 6754 373
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...