Teilen
Merken
Drucken
Einbetten
Führung

Moselsteig-Wünschelrouten 2020: Weingenuss rund um den Prinzenkopf und die Marienburg

Führung · Moseltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mosellandtouristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Pünderich und die Marienburg
    / Blick auf Pünderich und die Marienburg
    Foto: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • / Wünschel Routen - Das MOSELSTEIG Wanderevent vom 06.-08. November 2020
    Foto: Mosellandtouristik GmbH
  • / Wünschelroute Steffens-Durm 2
    Foto: Silvia Steffens-Durm
  • / Wünschelroute Steffens-Durm
    Foto: Silvia Steffens-Durm
  • / steffens41
    Foto: Silvia Steffens-Durm
  • / Marienburg_Zell_Mosel_A.Kordel
    Foto: A. Kordel, Mosellandtouristik GmbH
  • / Blick vom Aussichtsturm Prinzenkopf auf die Marienburg
    Foto: Thomas Kalff, Mosellandtouristik GmbH
  • / Blick von der Drieschhütte auf Pünderich und die Marienburg
    Foto: Thomas Kalff, Mosellandtouristik GmbH

Sonntag
8.11.
11:30–15:30 Uhr
Die Highlights dieser Tour sind die Marienburg, der Prinzenkopfturm und der Reiler Hals.

Die Wanderung mit der Winzermeisterin und Naturerlebnisführerin Silvia Steffens-Durm beginnt auf dem Parkplatz unterhalb der Marienburg. Von dort aus gehen Sie entlang der Marienburg Richtung Alf bis zum Haus Waldfrieden.
Weiter geht es an der Dünnwaldhütte und dem Leofelsen vorbei bis zum Reiler Hals. Auf dem Rückweg laufen Sie auf dem Moselsteig bis zum Startpunkt zurück.
Zwischenzeitlich werden Sie mit Flammbrot verköstigt und Sie genießen eine kleine Weinprobe mit der Winzermeisterin Silvia Steffens-Durm.

 

Gästeführerin: Winzermeisterin und Naturerlebnisführerin Silvia Steffens-Durm

 

Die Wünschelrouten: Das Moselsteig Wanderevent vom 06.-08. November 2020

Genießen Sie geführte, kulinarische Wandertouren im goldenen Moselherbst!

Das Moselsteig-Wanderevent findet jedes Jahr am ersten Novemberwochenende statt. Regionale, fachkundige Wanderführer, meist ausgebildete Kultur- und Weinbotschafter Mosel oder Naturerlebnisbegleiter, bringen Ihnen die Reize des Moselsteigs und seiner Partnerwege – den Seitensprüngen und Traumpfaden – besonders intensiv nahe. Die eigens konzipierten Wanderungen im Halbtages- oder Tagesformat bieten vielfältige Programme, ganz nach individuellem Geschmack und Wanderkondition. Immer im Fokus dabei: Wein & Genuss. So sind kulinarische Stationen fester Bestandteil aller Touren. Die Bandbreite reicht dabei vom rustikalen Picknick über die Einkehr in schöne Restaurants bis hin zu Besuchen bei Spitzenwinzern. Echte Highlights – exklusiv, individuell und alles andere als alltäglich.

Finden Sie Ihre persönliche „Wünschelroute“ und erleben Sie ein unvergleichliches Wanderevent – in netter Gesellschaft und unter fachkundiger Führung. Getreu dem Motto: Moselsteig: Dein Weg mehr zu erleben. Alle Touren finden Sie unter www.moselsteig.de

Öffentliche Verkehrsmittel

Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist nicht möglich.

Anfahrt

Mit dem PKW zum Parkplatz "Nonnekehr" unterhalb der Marienburg.

Parken

Parkplatz „Nonnekehr“, unterhalb der Marienburg (kostenfrei)

Koordinaten

DG
50.043347, 7.137251
GMS
50°02'36.0"N 7°08'14.1"E
UTM
32U 366626 5545112
w3w 
///zapfen.rennt.einseitig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Ort/Treffpunkt

Treffpunkt: Parkplatz „Nonnekehr“, unterhalb der Marienburg
56856 Zell

Preise

15,00€ pro Person inklusive kleiner Weinprobe (3 Weine), Wasser bei der Probe und einem Flammbrot

12,00€ pro Kind inklusive Traubensaft, Wasser bei der Probe und Flammbrot

Anmeldung und Vorverkauf

Voranmeldung erforderlich

Anmeldung zur Tour bis zum 05.11.2020 bei der 

Zeller Land Tourismus GmbH
Balduinstraße 44
56856 Zell (Mosel)
Tel. +49 6542 9622-0
Fax +49 6542 9622-29
E-Mail info@zellerland.de

 

Maximale Teilnehmerzahl: 40 Personen

Länge: ca. 10 km. Die Tour ist mittelschwer.

 

Der Moselsteig und seine Partnerwege sind anspruchsvolle Wanderwege, die häufig über schmale Weinbergs- und Felspfade führen. Festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind erforderlich.

Nicht mit dem Kinderwagen begehbar.

Hunde sind erlaubt (angeleint).

Veranstalter

Zeller Land Tourismus GmbH
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden