Impressionen Lahnpark Rundweg

Review

Lahnpark Rundweg im Gleiberger Land

Details

Henry Görzen

November 01, 2017 · Community
In der Presse wurde von dem neu umgesetzten Lahnparkrundweg berichtet. Die landschaftlich reizvolle Streckenführung bewog mich dazu, diesen Rundweg mal bei schönem Wetter zu erlaufen. Obwohl ich nicht aus Gießen, sondern aus dem Westerwald stamme, interessierte mich von vorn herein die Landschaft in der Lahnaue. Der Zugang zum Wanderweg ist über 2 Parkplätze, 2 Bushaltestellen und der Bahnstation Dutenhofen ausgewiesen und natürlich auch über beliebig weitere Punkte möglich, wie zum Beispiel den Parkplätzen der Friedhöfe Atzbach und Heuchelheim, die direkt am Wanderweg liegen. Der Heuchelheimer See mit der Wasserskianlage bietet Action für besonders Sportliche an sonnigen Tagen, und das Café am Ufer stellt Erfrischungen bereit. Es gibt viele Möglichkeiten zur Rast und zum Erfreuen an dem herrlichen Panorama mit Blick auf die Burg Gleiberg, den Vetzberg und den Dünsberg. Der Rundweg führt auch an Angelplätzen vorbei, die aber zu dem begangenen Zeitpunkt teilweise vermüllt waren. Die Beobachtung der ansässigen Vogelvielfalt ist in einer eigens dafür erbauten Beobachtungshütte möglich. Ein ausgesprochen angenehmes Teilstück ist der sogenannte „Hochzeitsweg“, der seinen Namen von den Widmungen der alleeartig angeordneten Randbepflanzungen hat. Der Wanderweg führt neben die ortsansässige Flora und Fauna auch ein ganzes Stück durch das historische Heuchelheim, vorbei an Friedhof, Gemeindeverwaltung und entlang an der „Bieberbach“. Auch dieser Ortsteil ist durchaus sehenswert, da er mit seinen vielen alten Fachwerkgebäuden wie beispielsweise der Dorfkirche ein gemütliches malerisches Heuchelheim betont. Die Bodenbeläge sind sehr unterschiedlich in ihrer Beschaffenheit. Es gibt Passagen die ganz besonders landschaftsbelassen geblieben sind, und eng und bei Regen matschig sein können. Meistens jedoch war der Weg angenehm geschottert oder geteert. Die Beschilderung ist gut ersichtlich und auch für wenig erfahrene Wanderer verständlich. Mir persönlich sagt der naturgebundene Teil des Rundwegs am ehesten zu, der ausgesprochen schöne Perspektiven über die anliegenden Seen, Tümpel, Auen und die Lahn bietet. Alles in allem ein Rundwanderweg bei dem für mehrere Interessengruppen was dabei ist.
When did you do this route? October 17, 2017

Profile picture
Media
Select video

Recently uploaded

What's your comment?