Share
Bookmark
Print
Embed
Monastery

Patronatskirche St. Wendelinus u. St. Hubertus

Monastery · Pfalz
Responsible for this content
Pfalz Touristik e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Kirche Speyerbrunn-Holger Knecht
    / Kirche Speyerbrunn-Holger Knecht
    Photo: Holger Knecht

Patronatskirche St. Wendelinus und St. Hubertus

Von weitem kann man schon das "Kirchlein" mit seinem markanten Zwiebeltürmchen erkennen. Vor 85 Jahren wurde die Patronatskirche erbaut und eingeweiht. Der Weg zur Kirche ist nun für die Bewohner der kirchlosen Dörfer - Mückenwiese, Erlenbach und Schwarzbach - kürzer geworden. Denn die Gläubigen aus den Annexen sind treue Gottesdienstbesucher und müssen nun nicht mehr ins entfernte Elmstein reisen. Die Kirche ist zu Gottesdienstzeiten geöffnet - außerhalb der Gottesdienstzeiten können sich Besucher an Hr. Friedel Reichard (Küster) wenden. Tel. 06328-607

Die Speyerbrunner hatten sich bis zur Gründung einer eigenen Kirche mit der Nutzung eines Saals im Schulhaus für Gottesdienste beholfen. 1926, bei der ersten Messe im Schulsaal, erhob die Glocke ihre Stimme, um die Forderung nach einer eigenen Kirche lautstark zu verkünden. Ohne Erfolg. Erst 1931 durfte der Mannheimer Kirchenbaumeister J. Kuld den in die Landschaft passenden Sandsteinbau mit Zwiebeltürmchen planen. Bereits im Mai 1932 legt der Speyerer Bischof Sebastian den Grundstein. Baumeister der Kirche war die Firma Heinrich Landeck in Elmstein. Heimische Handwerker erledigten den Ausbau und die Ausstattung. Am 27. November weihte Bischof Sebastian die Kirche auf die Namen der Heiligen Wendelinus und Hubertus. Seit 1997 steht sie unter Denkmalschutz.

Das Kirchlein ist einschiffig mit einem achteckigen Chorschluss und daran angebaut der Turm mit der zwiebelförmigen Kuppel. Durch eine dreiteilige Vorhalle öffnet sich der heimelige Gottesraum, der zuletzt 1970 dem Zeitgeschmack angepasst wurde. Die heutige Ausstattung ist einfach, aber mit Glasbildern der Kirchenpatrone durchaus malerisch.

Um möglichen Zerstörungen vorzubeugen ist die Kirche nur zu Gottesdienstzeiten geöffnet. Zu erfragen beim

(Quelle: Heimathefte Elmstein mit Beiträgen von Erich Uhly)

Opening hours

Zu Gottesdienstzeiten ist die Kirche geöffnet oder auf Nachfrage bei Herrn Friedel Reichard. Besucher können ihn unter der Telefonnr. 06328-607 erreichen.

Arrival by train, car, foot or bike

Questions & answers

Ask the first question

Got any questions regarding this content? You can ask them here.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos from others


Patronatskirche St. Wendelinus u. St. Hubertus

Johanniskreuzer Str. 
67471 Elmstein OT Speyerbrunn
Phone (+49)6328607

Qualities

Place to visit
  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images