Plan a route here Copy route
Bicycle Rides Top

Castle Cycle Route

Bicycle Rides · Nahe · open
Responsible for this content
Urlaubsregion Naheland Verified partner 
  • Frauenburg bei Frauenberg am Burgen-Radweg
    / Frauenburg bei Frauenberg am Burgen-Radweg
    Photo: Verbandsgemeinde Baumholder
  • Radweg im Nahetal bei Frauenberg
    / Radweg im Nahetal bei Frauenberg
    Photo: Urlaubsregion Naheland
  • / Burg Lichtenberg.
    Photo: FVZV Pfälzer Bergland, Fotograf: Hans Schenkel
m 600 500 400 300 200 25 20 15 10 5 km Burg Lichtenberg Bahnhof Baumholder Regionalmuseum "Goldener Engel" Fahrradwerkstatt Zweirad Heinen Frauenburg
Der Schlossradweg verbindet die Burg Frauenberg an der Oberen Nahe mit der Burg Lichtenberg bei Kusel. Sie führt über die Ausläufer des südwestlichen Hunsrück und des Nordpfälzer Uplands und nimmt jeden Gipfel des Weges auf. Über die Hügel südlich von Baumholder führt die Route über landwirtschaftliche Straßen und Waldwege in der Region Kusel auf dem Weg nach Thallichtenberg, wo Sie das Schloss Lichtenberg und den Fritz-Wunderlich-Radweg entlang einer stillgelegten Eisenbahnstrecke besuchen können.
open
difficult
29.8 km
2:20 h
756 m
789 m
Auf den Spuren des Mittelalters: Der Burgen-Radweg verbindet die Burg Frauenberg an der oberen Nahe mit der Burg Lichtenberg bei Kusel. Dazwischen erleben Radler die Reize der Naturlandschaft an den Ausläufern des südwestlichen Hunsrücks und des Nordpfälzer Berglands, inklusive fordernde Anstiege und befreiende Abfahrten.

Author’s recommendation

Besuchen Sie die Frauenburg am Anfang der Tour und das Schloss Lichtenberg und die Museen am Ende der Tour. Das Schloss Lichtenberg verfügt über ein Restaurant, in dem Sie Erfrischungen einlegen können.
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
566 m
Lowest point
275 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Jugendherberge Thallichtenberg
Hotel-Restaurant „Zum Stern“
Hotel-Restaurant Zum Stern
Hotel Westrich
Eiscafe Dolomiten
Restaurant Akropolis

Safety information

Der RAdweg führt zum Teil über Schotter- und Waldwege

Tips, hints and links

Anregungen, Auffälligkeiten oder Mängel? Kontaktieren Sie uns per Mail: radwege@lbm.rlp.de, www.radwanderland.de (verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung)

Start

Frauenburg bei Frauenberg: Nahe-Radweg (323 m)
Coordinates:
DD
49.663198, 7.284430
DMS
49°39'47.5"N 7°17'03.9"E
UTM
32U 376196 5502597
w3w 
///perfected.stub.overheating

Destination

Thallichtenberg: Fritz-Wunderlich-Radweg

Turn-by-turn directions

5 km Waldwege und Landstraßen

5 km auf Stadtstraßen ohne Radwege

2 km auf Landstraßen ohne Radwege

 

Oberflächenqualität: 

5 km Asphaltflächen

5 km zerkleinerte Ziegel- / Steinwege


Die Route im Radwegenetz: Der Schlossradweg verbindet die Nordpfalz mit dem westlichen Naheland und dem Hunsrück.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

 This tour is easily accessible by bus and rail.

 Heimbach train station (2 km detour): Nahe route from Saarbrücken - Idar-Oberstein - Mainz - Frankfurt

Accessible by rail, car, on foot or by bicycle.

Coordinates

DD
49.663198, 7.284430
DMS
49°39'47.5"N 7°17'03.9"E
UTM
32U 376196 5502597
w3w 
///perfected.stub.overheating
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

www.radwanderland.de (verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung) Radkarte »Die Pfalz«, Maßstab 1 : 155.000 & »Radeln im Westen der Pfalz«, erhältlich bei der Pfalz Touristik und den touristischen Stellen der Pfalz www.pfalz.de;

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
open
Difficulty
difficult
Distance
29.8 km
Duration
2:20 h
Ascent
756 m
Descent
789 m
Public transport friendly

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view