Plan a route here Copy route
Bicycle Rides recommended route

Grenzüberschreitender Radweg von Pirmasens nach Bitche

Bicycle Rides · Suedwestpfalz
Responsible for this content
Südwestpfalz Touristik e.V. Verified partner 
  • Bitche
    / Bitche
    Photo: Heike Walter, Südwestpfalz Touristik e.V.
  • / Citadelle Bitche
    Photo: Heike Walter, Südwestpfalz Touristik e.V.
  • / Jardin pour la Paix
    Photo: Heike Walter, Südwestpfalz Touristik e.V.
  • / Pirmasens
    Photo: Heike Walter, Südwestpfalz Touristik e.V.
  • / Pirmasens Bahnhof
    Photo: Heike Walter, Südwestpfalz Touristik e.V.
  • / Strecktalpark
    Photo: Archive Stadt Pirmasens
  • / Mit dem E-Bike nach Bitche
    Photo: Vanessa Ott, Südwestpfalz Touristik e.V.
  • / Logo Ps-Bitche
    Photo: Stadtverwaltung Pirmasens
m 500 400 300 200 35 30 25 20 15 10 5 km St. Wendelinus-Kapelle Strecktalpark Trualbquelle Citadelle Bitche Garten für den Frieden Schweixer Mühle Weckersburg
ca. 40 km grenzüberschreitender Radweg von Pirmasens nach Bitche (Frankreich) "le vent dans le dos".  Geeignet für geübte Rad- oder Pedelcfahrer und E-Bikefahrer.
moderate
Distance 38.2 km
3:00 h
347 m
435 m

Startpunkt ist das Rheinberger Gebäude, mit dem Science Center "Dynamikum". Ausprobieren ist hier ausdrücklich erlaubt. Die Tourist Info Pirmasens befindet sich im Erdgeschoss. Dort können Pedelcs für Halbtages- oder Ganztagestouren ausgeliehen werden. Der angrenzende Strecktalpark ist ebenfalls ein Besuch wert. Neben Ruhenzonen, Kräutergarten, Spielplatz und See befindet sich hier auch eine DiscGolf-Anlage. Die Tour führt uns zunächst durch Pirmasens weiter nach Niedersimten. Einen Abstecher kann man in das Westwallmuseum Gerstfeldhöhe Niedersimten machen. Als gigantisches Festungswerk geplant dient es heute als unterirrdischen Rundgang und Museum.  Über den Kettrichhof, Hochstellerhof, Imsbachermühle geht es nach Walschbronn. Dort thront die Burgruine Weckersburg. Ab hier fahren wir durch die Talauen nach Bitche. Sehenswert in Bitche ist die Zitadelle. Sie ermöglicht einen Blick über die Stadt. Mit einem Audioguid kann man die Ergeinisse der Belagerung von 1870-1871 erleben.

 

UFFBASSE! - Kampagne für ein rücksichtsvolles Miteinander in der Natur

-Verhalte Dich stets vorausschauend, freundlich und rücksichtsvoll gegenüber allen, die Du unterwegs triffst.

-Achte auf die Natur, zerstöre keine Pflanzen und bleibe immer auf den Wegen. Versuche übermäßigen Lärm zu vermeiden und verlasse vor der Dämmerung den Wald.

-Denk an eine Mülltüte für unterwegs und nimm Abfälle wieder mit nach Hause.

-Bitte nimm Deinen Hund stets an die Leine. Andere Besucher und Tiere danken es Dir.

-Beachte zu Deiner eigenen Sicherheit alle Wegesperrungen, auch am Wochenende.

-Parke nur auf ausgewiesenen Parkplätzen. Lass Platz für Rettungsfahrzeuge und landwirtschaftliche Maschinen.

-Gib land- und forstwirtschaftlichem Verkehr bitte den Vorrang.

Author’s recommendation

Die Tour kann man problemlos auf eine ca. 80 km Tour ausweiten. Verbinde die Grenzüberschreitende Radtour nach Bitche mit dem Pirmasens Dynamikum Rundweg.
Profile picture of Vanessa Ott
Author
Vanessa Ott
Update: September 16, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
459 m
Lowest point
253 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Naturfreundehaus Niedersimten
PWV Waldhaus Drei Buchen

Safety information

Oft verlaufen unsere Radrouten über Wege, die wir uns mit anderen teilen. Wir bitten daher um ein allzeit rücksichtsvolles und freundliches Miteinander. Winzer, Land- und Forstwirte nutzen die Wirtschaftswege durch Felder, Wälder und Weinberge für ihre alltägliche Arbeit (auch an Wochenenden) und haben daher stets Vorrang. Durch Arbeitseinsätze und/ oder witterungsbedingt können diese Wege zeitweise zudem stärker verschmutzt sein. Besondere Vorsicht ist auch bei der Mitführung über die (meist ruhigen und wenig befahrenen) Straßen in und um die Pfälzer Ortschaften geboten.

 

 

 

 

Tips and hints

Science Center Dynamikum

Pedelec-Verleih in Pirmasens

E-Bike Ladestationen in der Pfalz

Radverleih

Radreparatur

Start

Rheinberger Gebäude, Schachenstraße 1, Pirmasens (366 m)
Coordinates:
DD
49.202223, 7.598256
DMS
49°12'08.0"N 7°35'53.7"E
UTM
32U 397890 5450882
w3w 
///terribly.liners.removal

Destination

Tourist Information, Bitche, Frankreich

Turn-by-turn directions

Pirmasens-Niedersimten (alternativ über Erlenbrunn)- Kettrichhof-Hochstellerhof-Tal der Trualb-Walschbronn (F)- Hanviller (F)- Bitche(F)- St. Louis.Les.Bitche (F)

Der Radweg führt vom Rheinberger Gebäude in Pirmasens auf innerstädtischen, ausgeschilderten Straßen talabwärts nach Niedersimten. Von hier aus gelangen wir über eine längere Steigung auf die Kreiststraße K4 die Kettrichhof und Erlenbrunn verbindet. Vom Kettrichhof geht es weiter zum Hochstellerhof talabwärts zur Imsbachermühle. Hier erfolgt die Querung der Landstraße zur Schweixermühle. Von dort geht es über einen befistigten Waldweg nach Walschbronn. Ab hier nutzen wir den Radweg durch die Talauen nach Bitche.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der Deutschen Bahn Richtung Pirmasens Hauptbahnhof. Danach sind es noch ca. 6 min Fußweg bis zum Startpunkt der Tour. Folge einfach der touristischen Beschilderung Dynamikum Science Center

Getting there

Über die B10 aus Richtung Landau -Beschilderung Dynamikum Science Center folgen

Über die B270 aus Richtung Kaiserslautern -Beschilderung Dynmikum Science Center folgen

Über die A8 aus Richtung Zweibrücken, Abfahrt B10 Pirmasens -Beschilderung Dynamikum Science Center folgen

Parking

Parkhaus in der Fröhnstraße: kostenpflichtig

Parkplätze um das Dynamikum, Schachenstraße, Roland-Betsch-Straße: kostenfrei

Coordinates

DD
49.202223, 7.598256
DMS
49°12'08.0"N 7°35'53.7"E
UTM
32U 397890 5450882
w3w 
///terribly.liners.removal
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Für unsere Radrouten empfehlen wir die folgende Ausstattung als Standard:

-(Touren-)Rad, auf hügeligeren Touren sorgen mehr Gänge oder Elektrounterstützung für mehr Komfort

-Fahrradhelm

-radtaugliche Bekleidung, auch für Schlechtwetter

-Fahrradtasche, zum Verstauen von Ausrüstung und Proviant

-Sonnen- bzw. Schutzbrille, schützt auch vor Insekten

-Smartphone mit der Rheinland-Pfalz App, zur Navigation und Infos zu Sehenswürdigkeiten, Einkehrmöglichkeiten entlang der Route uvm. - LINK

-wichtigste Werkzeuge und Ersatzteile, ggf. Ladezubehör für E-Bike

-Sonnenschutz, besonders bei Touren durch Feld & Weinberge

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
38.2 km
Duration
3:00 h
Ascent
347 m
Descent
435 m
Public-transport-friendly Insider tip Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view