Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Circular cycle trail

Geierlay-Radrundweg

Circular cycle trail · Hunsrueck
Responsible for this content
Hunsrück-Touristik GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Hängeseilbrücke Geierlay
    / Hängeseilbrücke Geierlay
    Photo: Hunsrück-Touristik GmbH
  • Burgstadt Kastellaun
    / Burgstadt Kastellaun
    Photo: Eike Dubois, Hunsrück-Touristik GmbH
Radwegmarkierung
Map / Geierlay-Radrundweg
150 300 450 600 750 m km 5 10 15 20 25 30

Der Geierlay-Radrundweg verbindet die Burgstadt Kastellaun im Hunsrück mit der schönsten Hängeseilbrücke Deutschlands, der Geierlay.   

moderate
34.7 km
2:45 h
312 m
311 m

Der 35 km lange Rundweg beginnt in Kastellaun und führt über die Orte Völkenroth, Leideneck, Mastershausen, Sosberg, Mördorf, Mörz, Buch und Bell wieder nach Kastellaun.  Da auf dem Rundweg  einige  Höhenmeter auf und ab überwunden werden müssen, und auch die Bodenbeläge (Feld- und Waldwege, geteerte und geschotterte Streckenabschnitte) unterschiedlich sind, ist der Weg vor allem für E-Bike-Fahrer oder geübte Fahrradfahrer zu empfehlen. 

Author’s recommendation

Hängeseilbrücke Geierlay: mit 360 Metern Länge und 100 Meter Höhe die schönste Hängeseilbrücke Deutschlands.

Wer etwas Zeit mitbringt, kann sich bei Bell auch die bekannte Beller Kuhscheune anschauen und einen Abstecher zum Aussichtsturm Bell machen, und den Blick über die Hunsrückhöhen genießen. 
In Bell findet man auch den Tier-Erlebnispark, in dem sich Tiger, Pumas und heimische Wildtiere tummeln.  

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
503 m
Lowest point
295 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

Tourist-Information Ferienregion Kastellaun
Marktstr. 16,  56288 Kastellaun
Telefon: 06762/ 401783 oder 401698
info@kastellaun.com
www.kastellaun.com

 

Hunsrück-Touristik GmbH
Gebäude 663, 55483 Hahn-Flughafen
Telefon: 06543/ 50 7700
www.hunsruecktouristik.de

 

 

Start

Alter Bahnhof in Kastellaun (434 m)
Coordinates:
Geographic
50.066082, 7.446222
UTM
32U 388800 5547134

Destination

Alter Bahnhof in Kastellaun

Turn-by-turn directions

Die Radtour beginnt am alten Bahnhof in Kastellaun.  Von Kastellaun aus geht es auf dem Schinderhannes-Radweg leicht bergan durch das Neubaugebiet in Richtung Beller Bahnhof. Hier queren  wir die Hunsrückhöhenstraße (B 327) und fahren weiter in Richtung Bell.

Weiter geht die Tour durch die Orte Buch und Mörz. In Mörz können wir die Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt bestaunen. Von Mörz aus radeln wir weiter in Richtung Mörsdorf. Hier geht es zum Höhepunkt der Tour, zur Hängeseilbrücke Geierlay.
An der Geierlaybrücke angekommen wird das Fahrrad zum „Schiebegegenstand“,  denn auf der 85 cm schmalen und 360 m langen Brücke darf nicht geradelt werden. Nach dem die Brücke überquert wurde kann dann wieder aufgestiegen werden. Nach kurzer Fahrt erreichen wir den Ort Sosberg. Auf Serpentinen geht es dann hinunter ins Tal.  Hier lädt ein Rastplatz zum Verweilen ein, denn anschließend steht die Fahrt bergauf an. Der Weg führt an Mastershausen vorbei in Richtung Galgenturm. Er wurde als Nachbildung eines römischen Limes-Wachturms errichtet und erinnert an die in der Nähe  verlaufende ehemalige Römerstraße. Ein Aufstieg im Galgenturm empfiehlt sich, denn an klaren Tagen hat man von hier eine tolle Aussicht über den Hunsrück, bis in die Eifel und ins Siebengebirge. Weiter führt uns die Tour nach Leideneck und dann über Völkenroth und  Rothenbergerhof wieder in Richtung Kastellaun. Wir queren das Festgelände des Beller Marktes (großer Markttag immer am vorletzten Mittwoch im Juli) bevor wir wieder über den Beller Bahnhof zurück nach Kastellaun gelangen.

Public transport

Public transport friendly

Bus 610 oder 620 aus Richtung Koblenz oder 
Hunsrückbahn bis Emmelshausen, Bus Richtung Kastellaun (610 oder 620) 

www.vrm.info 

Getting there

über die B 327 (Hunsrückhöhenstraße) nach Kastellaun

Parking

Parkplatz am alten Bahnhof in Kastellaun, Bahnhofstraße

Arrival by train, car, foot or bike

Similar tours nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
moderate
Distance
34.7 km
Duration
2:45 h
Ascent
312 m
Descent
311 m
Public transport friendly Loop Scenic Cultural/historical value

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.