Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Circular cycle trail

Radweg Römer Ritter Klosterfrauen

· 1 review · Circular cycle trail · Hunsrueck
Responsible for this content
Hunsrück-Touristik GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Klostergarten in Klosterkumbd
    / Klostergarten in Klosterkumbd
    Photo: Piel Media, Boppard, Tourist-Information Simmern
  • Waldweg
    / Waldweg
    Photo: Piel Media, Boppard, Tourist-Information Simmern
  • Budenbach
    / Budenbach
    Photo: Piel Media, Boppard, Tourist-Information Simmern
Weglogo
Map / Radweg Römer Ritter Klosterfrauen
150 300 450 600 750 m km 5 10 15 20 25

Der Rad-Rundweg verbindet Pleizenhausen, Budenbach, Horn, Klosterkumbd, Niederkumbd und Kümbdchen mit der Stadt Simmern.  Entlang der Strecke erlebt der Betrachter archäologische Bodendenkmäler sowie die Vermittlung von Wissen über dieses Kulturgut.

easy
26.2 km
2:30 h
150 m
150 m

Die Trasse verläuft größtenteils über Wiesen- und Waldwege. 
Die historischen Fixpunkte sind Klostergarten in Klosterkumbd und der Ringwall der Horner Burg. Erlebenswert sind viele Ortsdurchfahrten mit schönen Anblicken. Der Wege bietet viele weite Aussichtspunkte, Wald- und Wiesenwege sowie das breite Tal des Simmerbaches.

Die Rundtour hat nur ganz wenige deutliche und kurze Anstiege und verlangt daher keine sportlichen Kräfte. Sie ist dafür für alle geeignet - eine schöne Feierabend- und Nachmittagstour.

 

Author’s recommendation

Alle Funde sind im Hunsrück-Museum in Simmern ausgestellt. 

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
472 m
Lowest point
323 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

keine erforderlich

Equipment

keine erforderlich

Tips, hints and links

Tourist-Information Simmern
Neues Schloss
Schlossplatz
55469 Simmern/ Hunsrück
Tel. 06761 837 296
www.simmern.de

Hunsrück-Touristik GmbH
Gebäude 663
55483 Hahn-Flughafen
Tel. 06543 507700
www.hunsruecktouristik.de

 

 

 

 

 

Start

Schlossplatz, 55469 Simmern/ Hunsrück (328 m)
Coordinates:
Geographic
49.983366, 7.520228
UTM
32U 393914 5537830

Destination

Schlossplatz, 55469 Simmern/ Hunsrück

Turn-by-turn directions

Wir starten zur Rundtour in Simmern am Schlossplatz. Ab hier gibt die bunte Routenplakette in den Wegweisern die Richtung vor. Zunächst geht es zusammen mit dem Schinderhannes- und dem Hunsrück-Radweg in Richtung Kirchberg/Kastellaun auf die ehemalige Bahntrasse. Vor Kümbdchen zweigt der Weg ab, nach der Ortsdurchfahrt kommt die erste Steigung auf uns zu. Von oben ist die ruhige Wiesenlandschaft des Kumbdbachtales schön zu überblicken. Niederkumbd wird am westlichen Ortsrand gestreift und rasch ist Klosterkumbd erreicht. (Direkte Anbindung zum Hotel Restaurant Birkenhof).

Die Tour wendet sich hier nach Westen zum Klostergarten, einer schön gestalteten Erinnerung an das ehemalige Kloster Chumbd.

Die nächsten Kilometer führen uns auf gut ausgebauten Forstwegen durch den „Klosterwald“, einem herrlichen, dichten Buchenbestand –  mit einigen Windkraftanlagen samt Erläuterungstafeln.

Aufpassen müssen wir bei der Überquerung der stark befahrenen Landestraße Simmern – Kastellaun nördlich des Birkenhofes. Jenseits der Straße ist am Wasserwerk Horn der höchste Punkt der Tour erreicht.

Ungefähr zur Mitte der Tour und der nördlichen Wendestelle gilt es den Ringwall „Horner Burg“ zu erkunden – eine ehemals mit einem Holzhaus auf einem künstlichen Hügel stehende Befestigungsanlage aus der Zeit Karls des Großen.

In Budenbach zweigt die Stichstrecke zum römischen Grabhügel ab, dem weiteren Punkt der archäologischen Bodenfunde an der Strecke.

Durch Bergenhausen bis Pleizenhausen führt uns die Strecke auf der Landesstraße, die wenig befahren ist. Ab Pleizenhausen verläuft die Strecke bis Simmern im breiten Tal des Simmerbaches, steigt aber vor der ehemaligen Domäne noch einmal kurz an - ein kurzer Waldabschnitt mit etwas grobem Bodenbelag.

Die ehemalige Landwirtschaftsdomäne hat sich zusammen mit dem künstlich angelegten Simmersee zum einladenden Rastplatz mit Gasthaus – Domäne am Simmersee -  entwickelt. Von hier aus ist rasch der Ausgangspunkt, der Schlossplatz Simmern, erreicht.

Einkehrmöglichkeiten bestehen in Simmern, bei Klosterkumbd, in Horn und Pleizenhausen.

Ratsplätze bieten sich unterwegs viele an, sowohl an der Strecke wie auch in den Ortschaften. Nahezu jeder Ort verfügt über schön gelegene Kinderspielplätze.

Public transport

Public transport friendly

RegioRadler R250: Bingen – Simmern – Emmelshausen Sa, So, Feiertage Mai bis Oktober 3 Fahrtenpaare. Fahrplan und Reservierung: www.regioradler.de

Buslinie 230 Bingen – Simmern (Stunden- bzw. 2-Stundentakt an allen Tagen / Mitnahme einzelner Fahrräder)

Buslinie 620 Koblenz – Simmern (Stunden- bzw. 2-Stundentakt an allen Tagen / Mitnahme einzelner Fahrräder)

Getting there

Über die B 50, Abfahrt Simmern West, Richtung Stadtzentrum und Schlossplatz


Zieleingabe für Navigationsgerät:

55469 Simmern, Oberstraße

Parking

Parkmöglichkeiten auf der Rückseite des Schlossplatzes, 55469 Simmern

Arrival by train, car, foot or bike

Similar tours nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

5.0
(1)
Andreas Wohlhaupter 
June 23, 2019 · Community
Schöne, abwechslungsreiche Rundtour mit nicht allzu vielen Höhenmetern
show more
Done at June 23, 2019

Photos of others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
26.2 km
Duration
2:30 h
Ascent
150 m
Descent
150 m
Public transport friendly Loop Scenic With refreshment stops Family friendly Cultural/historical value

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.