Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Circular cycle trail

Raubritter-Tour

Circular cycle trail · Palatinate
Responsible for this content
Tourist-Information Dahner Felsenland
  • Burgruine Drachenfels Dahner Felsenland - 1
    / Burgruine Drachenfels Dahner Felsenland - 1
  • Drachenfelshütte PWV Busenberg
    / Drachenfelshütte PWV Busenberg
  • Burgruine Drachenfels Dahner Felsenland - 2
    / Burgruine Drachenfels Dahner Felsenland - 2
  • Burg Berwartstein Dahner Felsenland _ 1
    / Burg Berwartstein Dahner Felsenland _ 1
  • Burg Berwartstein Dahner Felsenland _ 2
    / Burg Berwartstein Dahner Felsenland _ 2
  • Seehofweiher bei Erlenbach 1
    / Seehofweiher bei Erlenbach 1
    Photo: TI Dahner Felsenland
  • / Kiosk am Seehof
    Photo: Foto: Jacques Noll
  • / Logo Raubritter-Tour
    Photo: Jacques Noll, Tourist-Information Dahner Felsenland
0 150 300 450 600 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 PWV Drachenfelshütte Burgruine Drachenfels Burg Berwartstein Seehofweiher Burgruine Lindelbrunn Glockenturm Oberschlettenbach Puhlstein

Östlich von Dahn und noch mitten im Pfälzerwald dreht die Raubritter-Tour ihre Runde. Mittendrin thronen Burg Berwartstein und Ruine Lindelbrunn als ehemalige (Raub-) Rittersitze und etliche weitere Felsformationen lassen frühere Unterschlupfe erahnen. Die Waldeinsamkeit wird immer wieder durch Ortschaften und Siedlungen unterbrochen, die meist auch mit Einkehrmöglichkeiten aufwarten

 

 

 

difficult
40.8 km
6:00 h
518 m
518 m

Author’s recommendation

Schwierigkeit: ca. 1 km leichte Steigung, ca. 3 km mittlere bis starke Steigung

Streckenbeschaffenheit: befestigte Radwege, befestigte und unbefestigte Wirtschaftswege, Straßen in Orten und fünf kurze Teilstücke außerorts.

Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke:

In der örtlichen Gastronomie in Bruchweiler-Bärenbach, Busenberg, Drachenfelshütte des PWV Busenberg (Mi. u. Sa. 10-19 , So. 10-19 Uhr) ganzjährig; außer Weihnachten und Neujahr:
Weisensteiner Hof, Mo. + Fr. Ruhetag, Ristorante Sardegna, Fr. Sa. u. So. ab 18 Uhr. Erlenbach-Burg Berwarstein, Kiosk am Seehof von April-Mai Mittwoch-Sonntag 11.00 - 17.00 Uhr von Juni-September: täglich 11.00-20.00 Uhr und im Oktober Dienstag-Sonntag von 11.00 - 17.00 Uhr. Cramerhaus beim Lindebrunn von April bis Oktober, warme Küche ab 11:00 Uhr durchgehend bis ca. 19:00 Uhr, Montag und Dienstag Ruhetag, Bühlhofschänke Mo. Do.und Fr. Ruhetag, Bärenbrunnerhof: ab 31. März: Mo/Mi/Do/Fr geöffnet von 11:00 bis 20:30 Uhr
Sa/So und an Feiertagen geöffnet von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Dienstag Ruhetag! 

E-Bike Ladestationen:

Die Drachenfelshütte des PWV Busenberg
Rathaus Erlenbach

outdooractive.com User
Author
Jacques Noll
Updated: October 08, 2019

Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
346 m
Lowest point
192 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Burg Berwartstein
Seehofweiher
PWV Drachenfelshütte
Landgasthof Weissensteinerhof
Restaurant Altes Bahnhöf'l

Tips, hints and links

Tourist-Information Dahner Felsenland
Schulstr. 29, 66994 Dahn
Tel. 06391 9196222
www.dahner-felsenland.de

 

Start

76891 Bruchweiler-Bärenbach, Bahnhof, Talstraße (197 m)
Coordinates:
Geographic
49.113670, 7.803170
UTM
32U 412661 5440781

Destination

76891 Bruchweiler-Bärenbach, Bahnhof, Talstraße

Turn-by-turn directions

Durch die Talstraße fahren Sie zum Ortsausgang und auf dem Raubritter-Radweg, vorbei an Busenberg, zur Drachenfelshütte Pfälzerwaldverein, bewirtschaftet, Öffnungszeiten beachten) unterhalb der Burgruine Drachenfels (Aufstieg zirka 10 Minuten).

Nun geht es ein kurzes Stück den Weg zurück und auf dem Raubritter-Radweg, vorbei am Weißensteinerhof und durch Erlenbach hinauf zur Burg Berwartstein (einzige noch bewohnte Burg der Pfalz, Burgführungen). Weiter führt die Tour auf dem Raubritter-Radweg,vorbei am Seehofweiher, nach Erlenbach-Lauterschwan und zum Klingbach-Radweg bei Vorderweidenthal. Hier geht es rechts ab auf den Klingbach- Radweg, vorbei am Sportplatz, zum Cramerhaus (bewirtschaftet, Öffnungszeiten beachten) unterhalb der Burgruine
Lindelbrunn (Aufstieg zur Burg zirka 15 Minuten).


Zirka 600 Meter nach dem Cramerhaus verlassen Sie den Klingbach-Radweg nach links auf einen Wirtschaftsweg (Richtung Darstein) und folgen diesem den Berg hinunter zur Landstraße.

Nun biegen Sie links ab und fahren zirka 1 km auf der Landstraße bis zum Abzweig nach Oberschlettenbach. Hier geht es rechts ab entlang des Klingbach-Radweges durch Oberschlettenbach, vorbei am Bühlhof (bewirtschaftet, Öffnungszeiten beachten), nach Busenberg und Schindhard. Hier biegen Sie rechts in die Hauptstraße ab und fahren auf dieser zum Ortsausgang und auf der Landstraße, vorbei an der Bärenbrunner Mühle, durch das Tal bis zu den Häusern auf der linken Talseite (Einkehrmöglichkeit Bärenbrunnerhof, zirka
500 Meter geradeaus).

Biegen Sie hier links auf einen Wirtschaftsweg ab und folgen diesem nach Erfweiler. Nun geht es entlang der Wiesenstraße und Bärenbrunner Straße bis zur Winterbergstraße. Hier biegen Sie nach links in die Winterbergstraße ab und bei der nächsten
Kreuzung wieder links in die Fischwoogstraße.

Am Ortsende beginnt der Radweg, dem Sie nach Dahn-Reichenbach folgen. Hier biegen Sie rechts ab auf den Radweg parallel zur B427, bis auf der anderen Straßenseite die Industriestraße links ab geht. Diese bringt Sie zum Deutsch- Französischen-Pamina-Radweg Lautertal, dem Sie nun bis nach Bruchweiler-Bärenbach folgen. Nach dem Ortsbeginn biegen Sie links in die Lauterstraße ein, sie führt Sie zur Talstraße, dem Ausgangspunkt der Tour.

Public transport

Mit dem Zug bis Bad Bergzabern oder Hinterweidenthal, ab dort mit dem Bus nach Dahn. Von der Ortsmitte zu Fuß zur Jugendherberge/Campingplatz. Von Mai bis Oktober mit den Ausflugszügen "Bundenthaler und "Felsenland-Express"" mittwochs, samstags, sonntags und an Feiertagen ab Mannheim/ Karlsruhe bis Bahnhof Bruchweiler im Dahner Felsenland. Info: www.der-takt.de , www.bahn.de (Reiseplanung von Haus zu Haus). 

Getting there

Anreise mit PKW:
Die Südwestpfalz erreichen Sie mit dem Auto ganz einfach aus Richtung
Norden über die A6 und B270
Süden und Osten über die A65 und B10
Westen über die A8 bzw. A62

 

Parking

76891 Bruchweiler-Bärenbach, Gartenstraße beim Sportplatz

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

www.radwanderland.de (verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung)“ »Radwege in der Südwestpfalz«, Maßstab 1:1200.000; »Radkarte Pfalz« Beide Karten kostenlos erhältlich bei: Südwestpfalz Touristik e.V.

Wander- und Radwanderkarte Dahner Felsenland 1:25.000, 8,90 €uro zzgl. Portokosten von 1,55 €uro Neu ab 2019: 6. Auflage: Wandern und Radfahren im Dahner Felsenland mit den Premium-Wanderwegen, den Haupt- und Rundwanderwegen, den Radrouten sowie dem Rettungspunkte-System im Maßstab 1:25.000, ISBN 978-3-945138-06-9

 

 


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
difficult
Distance
40.8 km
Duration
6:00 h
Ascent
518 m
Descent
518 m
Loop Scenic With refreshment stops Cultural/historical value Insider tip

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.