Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Graded long-distance hiking trail Stage

RheinBurgenWeg Stage 3: Bacharach - Oberwesel (South - North)

· 1 review · Graded long-distance hiking trail · Romantic Rhine
Responsible for this content
Romantischer Rhein Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Pfalzgrafenstein und Kaub
    / Blick auf Pfalzgrafenstein und Kaub
    Photo: Jens Niemeyer, Romantischer Rhein Tourismus GmbH
  • Stadtmauer Oberwesel
    / Stadtmauer Oberwesel
    Photo: Carolin Gemein, Romantischer Rhein Tourismus GmbH
Map / RheinBurgenWeg Stage 3: Bacharach - Oberwesel (South - North)
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12

Quality route according to "Wanderbares Deutschland"
 

Bacharach Steeger Tor – Stadtmauerpfad – Leimbachtal – Abzweig zur Kauber Fähre - Sauzahn Hütte – Pfalzblickhütte – Schönburg – Felsenpfad Elfenley – Oberwesel  

moderate
13.3 km
4:30 h
355 m
334 m

The 3rd. stage of the RheinBurgenWeg brings the hiker along a slopeside with a beautiful view on father Rhine. Hedges, woody plants and vineyards ensure a great variety of landscape. The highlight of the tour is the finish line via the Elfenley to Oberwesel.

Quality route according to "Wanderbares Deutschland" Quality route according to "Wanderbares Deutschland"
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Wiesenweg zwischen Bacharach und Henschhausen, 238 m
Lowest point
Start- und Zielpunkt in Bacharach bzw. Oberwesel, 83 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Allgemeingültige Sicherheitshinweise :
  • Tragen Sie witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung, die Sie vor Kälte und Nässe bzw. Hitze und Sonne schützt.
  • Planen Sie Ihre Etappen mit angemessenen Pausen und gehen Sie sparsam mit Ihren Kräften um.
  • Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit mit. Es sind nicht überall Einkehrmöglichkeiten vorhanden.
  • Bitte ziehen Sie dem Weg angemessene Wanderschuhe an, welche Ihnen ausreichend Halt auch auf schlüpfrigen und steilen bzw. felsigen und unebenen Wegen geben.
  • Sollten Sie bei bestimmten Wegeabschnitten der Meinung sein, dass diese für Sie nicht begehbar sind, dann sollten Sie diese umgehen. Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen kann es bei naturnahen Wegen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.
  • Besonders im Herbst ist auch darauf zu achten, dass das am Boden liegende Laub Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann. Mit Wegebeeinträchtigungen dieser Art müssen Sie rechnen, wenn Sie eine Wanderung unternehmen.
  • Besonders steile und eindeutig gefährliche Stellen sind selbstverständlich mit Geländern oder Seilen gesichert. Bitte behandeln Sie diese Sicherungsmaßnahmen auch als solche. Geländer sind als Sturzsicherung gedacht und nicht als Klettergerüst oder Aussichtsturm. Bitte behandeln Sie diese Sicherungsmaßnahmen auch als solche. Geländer sind als Sturzsicherung gedacht und nicht als Klettergerüst oder Aussichtsturm.

Equipment

Hiking boots/shoes

Suitable weatherproof clothing

Tips, hints and links

www.rheinburgenweg.com

Start

Bacharach (97 m)
Coordinates:
Geographic
50.059386, 7.765860
UTM
32U 411662 5545963

Destination

Oberwesel

Turn-by-turn directions

 

Hiking enjoyment amongst the vineyards!

We now leave the narrow streets of Bacharach to return to the RheinBurgenWeg below Stahleck Castle or in the "Painter's Corner". The RheinBurgenWeg leaves Bacharach through the Steeger Tor Gate and immediately challenges your fitness levels: you need to climb the very steep path up the town ramparts! After this first test of fitness, the RheinBurgenWeg becomes a grassy path and you climb steeply uphill through old vineyards until finally reaching the side of the slope. Time for a breather!

The tour now takes on a more sedate aspect as it crosses the Rhine plateau, with few uphill or downhill sections, nevertheless offering quite awesome views of the Rhine Valley between the meadows and vineyards. The trail crosses both stream and road in the Leimbach Valley to return to the edge of the slope. There you pass the fork to the passenger ferry to Kaub and come a little later to the Sauzahn Lodge, offering a truly superlative view.

You'll find it hard to drag yourself away to follow the diverting trail along the edge of the Middle Rhine Valley. Further wonderful views await you! You soon reach the first one after the Elligbach Valley: the Pfalzblick ("viewpoint") lodge, which does justice to its name and presents the Rhine with Pfalzgrafenstein Castle from a genuine "box seat".

After a short section along the side of the road, the trail heads into the Engebach Valley and, from here, passes through extensive vineyards. Once again you're treated to magnificent views until you come to the K90. The trail now heads downhill for a short way, before crossing the road and continuing along a narrow path to the next cultural highlight: suddenly you're faced with the mighty Schönburg Castle ahead of you!

And yet there's still more to come on today's section. You discover this a few metres on when the RheinBurgenWeg winds down the rocky Elfenley path to Oberwesel. Sure-footedness is called for and you really need to stop if you want to savour the truly wonderful views. All too soon, today's stage comes to an end at the fork in the road heading to the historic town centre where you should definitely make time to visit the ramparts that can be walked on and the Church of Our Lady.

 

Public transport

There is a train station in both Bacharach and Oberwesel (www.die-bahn.de).

Getting there

The B9 follows the Rhine to Bacharach and Oberwesel. Between the two villages, at Engelsburg Castle, there is a car ferry to Kaub. The ferry can be reached from the RheinBurgenWeg trail by a path.

Parking

  • Bacharach am Rheinufer (O 411996 N 5545656)
  • Oberwesel an der B 9 (O 409002 N 5551458)
  • Bei Schönburg an K 90 (O 409676 N 5550225)
  • Bei Pfalzblick Hütte (O 410158 N 5549668)
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Literatur zum RheinBurgenWeg erhältlich im Rheintalshop: www.rheintal-shop.de

Author’s map recommendations

RheinBurgenWeg-Wanderkarten sind im Rheintalshop erhältlich: www.rheintal-shop.de


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

4.0
(1)
Ralf Becker
April 23, 2018 · Community
In Bacharach erst ein steiler Anstieg, dann bleibt die Tour auf der oberen Ebene. Eine sehr schöne Tour. Am Ende der Tour in Oberwesel führt der Weg an der Straße "Rhinelanderweg" auf Asphalt erst den Berg herunter, dann steil zur Burg hinauf. Ich empfehle statt dessen an der Straße "Rhinelanderweg" 100 m den Berg hoch über den Parkplatz der Burg Schönblick/Jugendherberge zu gehen. Dann von der Burg nach Oberwesel hinunter.
show more
Sarah ♾ Dominik Hildebrandt 
May 27, 2017 · Community
Begonnen haben wir diesen Weg über den Stadtmauerweg in Bacharach. Hierüber kommt man dann auch über die Burg Stahleck an den eigentlichen Startpunkt. Dieser kleine Umweg hat sich sowas von gelohnt und kann ich nur jedem empfehlen, der diese Tour gehen möchte.
show more
Wolfgang Staudt
September 05, 2016 · Community
Schöne Tour mit fantastischen Ausblicken. Ich habe noch eine Etappe drangehängt und bin bis nach St. Goar gegangen.
show more
Done at August 01, 2016
Show all reviews
Only text reviews are shown.

Photos of others

+ 8

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
13.3 km
Duration
4:30 h
Ascent
355 m
Descent
334 m
In and out Scenic With refreshment stops Cultural/historical value

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.