Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Graded long-distance hiking trail Stage

Rheinsteig 06. Etappe Leutesdorf - Rengsdorf (Nord-Süd)

· 3 reviews · Graded long-distance hiking trail · Romantischer Rhein · open
Responsible for this content
Romantischer Rhein Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Wingerthäuschen oberhalb von Leutesdorf
    / Wingerthäuschen oberhalb von Leutesdorf
    Photo: Romantischer Rhein Tourismus GmbH
  • / Völkerwiesenbachtal
    Photo: Dominik Ketz, Romantischer Rhein Tourismus GmbH
  • / Völkerwiesenbachtal
    Photo: Dominik Ketz, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
  • / Pfad bei Leutesdorf
    Photo: Frank Gallas, Romantischer Rhein Tourismus GmbH
m 400 300 200 100 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Auf dieser Etappe entfernt sich der Rheinsteig etwas vom Rhein und führt in die Ausläufer des Westerwaldes.
open
moderate
18.5 km
6:00 h
614 m
480 m
Umwege können auch ihren Reiz haben. Wir umgehen auf dieser Tour das Mittelzentrum Neuwied, das sich sehr gut zum Shoppen eignet, in weitem Bogen durch die Region zwischen romantischem Mittelrheintal und den bewaldeten Höhenrücken des Westerwaldes nach Rengsdorf. Obwohl wir uns weit vom Rhein entfernen, behalten wir sein Tal von mehreren Aussichtspunkten im Blick. Das Neuwieder Becken zu Füßen genießen wir unterwegs die Ruhe und folgen den Spuren der Römer.

Author’s recommendation

Der gelb markierte Abzweig (1km) zum Schloss Monrepos führt zu einem Museum für menschliche Verhaltensevolution. Sehr spannend!
outdooractive.com User
Author
Frank Gallas
Updated: February 28, 2020

Premium route awarded the "Deutsches Wandersiegel"
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
315 m
Lowest point
72 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Health and safety
  • Wear suitable weatherproof clothing that will protect you from cold, wet, heat and sunshine.
  • Make sure you take regular breaks and don't overexert yourself.
  • Take enough fluids with you as there are sections without rest stops.
  • Wear suitable hiking boots/shoes which give you enough grip on slippery, steep, rocky and uneven surfaces.
  • Avoid any sections of the route which you feel are too difficult for you. Natural trails can quickly become wet and slippery in adverse weather conditions.
  • Particularly in autumn, you should be careful of uneven ground, roots, stones or holes that have been covered by leaves.
  • You need to take these kinds of adverse conditions into account every time you go on a hike.
  • Particularly steep and dangerous places are made safer with handrails or ropes. Please use these as safety aids. Handrails are not to be climbed on or used to get a better view!

Tips, hints and links

www.rheinsteig.de

Start

Leutesdorf (162 m)
Coordinates:
Geographic
50.456060, 7.387856
UTM
32U 385561 5590581

Destination

Rengsdorf

Turn-by-turn directions

Von Leutesdorf aus steigen wir in Serpentinen am Wingertshäusje vorbei zum Hüllenberger Stolperstein auf, wo die erste Mühe mit einem schönen Ausblick auf Andernach mit seinen Wahrzeichen, dem runden Turm und dem Rheinkran, belohnt wird. Nun geht es weiter in Richtung Feldkirchen durch Wald und die Wiesenaue des Kehlbachs. Wir wandern direkt am Limes entlang, dessen Reste im Wald verborgen liegen. Der Weg biegt ins Buchbachtal ab und führt bergauf zu einer Streuobstwiese. Schon bald geht es wieder abwärts ins Reichelbachtal und weiter durch Buchenwald, an dessen Ende man links oberhalb das Eiszeit-Museum Monrepos entdeckt, das einen Abstecher wert ist. Der Rheinsteig führt weiter hinab ins Aubachtal. Durch den Wald erreichen wir aufwärts bald einen Grillplatz. Nun ist es nicht mehr weit bis zur Burg Altwied.

Gegenüber dem Friedhof in Altwied geht es bergan in den Wald und zum Restaurant Laubachsmühle. An der ehemaligen Pulvermühle beginnt ein Gewässerlehrpfad, dem wir bergauf zum Almblick folgen. Unterwegs lohnt ein Abstecher zum Laubacher Wasserfall. Über Serpentinen schraubt sich der Weg weiter hinauf zum Aussichtspunkt Schauinsland, wo Vater Rhein wieder in Sichtweite gerät. Durch den Hochwald bis zu einem Tennisplatz erreicht man den Römergraben von Rengsdorf. Ihm folgen wir hinüber ins romantische Tal des Völkerwiesenbachs, wo der Aufstieg zur „Terrasse“ beginnt. Wenig später ist das Rathaus erreicht.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

  • Leutesdorf hat einen Bahnhof, der von der Regionalbahn aus Richtung Koblenz und Richtung Köln/Bonn angefahren wird.
  • Rengsdorf mit Bus erreichbar: Buslinie 101 von und nach Neuwied, dort Bahnanschluss nach Leutesdorf
  • Buslinie 101: Haltestelle Andreestraße ist direkt am Rheinsteig. Fährt am Wochenende alle 2 Stunden nach Neuwied. Derzeit (Stand: 09/2018) fährt der letzte Bus um 18:45 Uhr.

Getting there

  • B 42 entlang des Rheins nach Leutesdorf
  • Von B 42 aus über die B 256 nach Rengsdorf

Parking

Kostenfreie Parkmöglichkeiten gibt es am Rheinufer von Leutesdorf oder direkt an der B 42 auf der Höhe der Kirche ein speziell ausgewiesener Rheinsteig-Parkplatz (an der Zufahrt des Parkplatzes steht auch schon ein Wegweiser des gelb markierten Zuwegs).
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Literatur zum Rheinsteig ist im Online-Shop des Rheinsteigs erhältlich

Author’s map recommendations

Rheinsteig-Wanderkarten sind im Online-Shop des Rheinsteigs erhältlich

Equipment

Wanderschuhe
Witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

3.0
(3)
Kolja Kotelenez
April 06, 2020 · Community
Eine Etappe, die mich positiv überrascht hat. Am Beginn gibt es schöne Ausblicke Richtung Leutesdorf und Andernach, später auf die Wied. Einziges Manko ist für mich die lange Busfahrt nach Neuwied am Ende der Etappe (30 Minuten). Daher einen Stern Abzug.
show more
Blick auf Leutesdorf
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Eidechse
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Schmaler Pfad
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Laubachsmühle
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Blick auf die Wied
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Waldesruh
Photo: Kolja Kotelenez, Community
Christopher Deutschmann
January 02, 2018 · Community
Schöne Aussichten. Leider sind an ein paar Stellen die Wegzeichen wirklich schwach erkennbar so das ich diese übersehen habe und 2x falsch gelaufen bin. Hier sollte man nochmal den Weg abgehen. Bei Regenwetter ist der Weg wirklich ungenügend. Ich habe persönlich nichts dagegen aber dem ein oder anderen mag es nicht egal sein, Knöchelhoch oder mehr im Schlamm zu stehen. Wie fast jedes Teilstück des Steiges geht mir dieses auch mal wieder viel zu viel an stark befahrenen Verkehrsstraßen entlang.
show more
Done at December 26, 2017
Karsten Hippe
October 06, 2017 · Community
nette Etappe, allerdings ohne viele Highlights der Rheinsteig befindet sich ziemlich oft und ziemlich nah an Straßen und Bebauung Rengsdorf nur mittelmäßig am ÖPNV angeschlossen
show more
Done at September 18, 2016

Photos from others

+ 3

Status
open
Reviews
Difficulty
moderate
Distance
18.5 km
Duration
6:00h
Ascent
614 m
Descent
480 m
Public transport friendly Multi-stage route Round trip Refreshment stops available

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.