Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Embed
Fitness
Graded long-distance hiking trail

Wiedweg Gesamtstrecke

Graded long-distance hiking trail · Westerwald
Responsible for this content
Westerwald Touristik-Service Verified partner  Explorers Choice 
  • Wiedidylle
    / Wiedidylle
    Photo: Bernhard Bäumer, Westerwald Touristik-Service
Map / Wiedweg Gesamtstrecke
0 150 300 450 600 m km 20 40 60 80 100

Quality route according to "Wanderbares Deutschland"

 Der ca. 106 km lange Wiedweg verdankt seinen Namen dem gleichnamigen Fluss. Als längster Fluss des Westerwaldes schlängelt sich die Wied von ihrer Quelle an der Westerwälder Seeenplatte bis zur Mündung am Rhein in Neuwied durch die Region. Auf und ab führt der Wiedweg mal als Pfad, mal als Steig abwechslungs- und erlebnisreich über und an der Wied entlang. Reizvolle Aussichten sind garantiert!

moderate
110.3 km
31:32 h
1618 m
2024 m

Der Wiedweg wurde 2010 durch den Deutschen Wanderverband als Qualitätsweg „Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet, was seine besondere Wander-Qualität hervorhebt. Er ist in acht Abschnitte aufgeteilt und kann individuell erwandert werden: Die Wied ist der längste Fluss im Westerwald. Sie schlängelt sich von der Quelle in Linden an der Westerwälder Seenplatte bis zur Mündung in den Rhein bei Neuwied durch das Mittelgebirge. Der Wiedweg ist ein „moderner Klassiker“ unter den Westerwald-Wanderwegen. Aus ihm einen zertifizierten Themenwanderweg zu gestalten, war eine besondere Herausforderung. Bereits 1992 wurde eine erste Trasse durch den Westerwaldverein markiert und im Mai 2009 eröffnete der Verein einen neu gestalteten Erlebnisweg entlang der Wied. Der Wanderer wird möglichst natur- und wassernah durch die Schönheiten des Westerwaldes geführt. Auf und ab geht es durch Wiesen und Wälder mit unvergesslichen Aussichten auf dem über 100 Kilometer langen Wiedweg.

outdooractive.com User
Author
Alisha Turbing
Updated: September 17, 2019

Quality route according to "Wanderbares Deutschland" Quality route according to "Wanderbares Deutschland"
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
466 m
Lowest point
58 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Für Kinderwagen nicht geeignet

Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet

Equipment

Festeres Schuhwerk empfohlen!

Tips, hints and links

wiedweg@westerwaldverein.de

www.ich-geh-wandern.de/wiedweg

Start

Wiedqulle in Linden (465 m)
Coordinates:
Geographic
50.604464, 7.853224
UTM
32U 418849 5606468

Destination

Rheinufer in Neuwied-Irlich

Public transport

Mit der Buslinie 115 bis Hachenburg und von dort weiter mit dem Taxi nach Linden zur Wiedquelle.

Getting there

Mit dem Auto über die A3 bis Abfahrt Montabaur, über die B255 und B8 nach Freilingen und die L303 nach Linden.

Parking

Linden und Höchstenbach: in der Ortsmitte

Neuwied-Irlich: Parkplatz Rheinufer

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wanderparadies Westerwald 1:25.000 Topografische Freizeitkarte. Druidensteig, Klosterweg, Wiedweg, Neuwied. Verlag Ideemedia; 1. Auflage (Oktober 2010), ISBN: 978-3934342651. Preis: 5,95€ Wanderparadies Westerwald - Schöneres Wandern Pocket-Wanderführer. Druidensteig/Wiedweg /Klosterweg Verlag: Ideemedia; 1. Auflage (23. März 2010), ISBN: 978-3934342576. Preis 11,95€ Wanderparadies Westerwald Start-Set. Pocketwanderführer, Karte 1:25.000. Druidensteig, Klosterweg, Wiedweg: Drei neue zertifizierte Wege im Westerwald. Verlag: Ideemedia; Neuauflage (11. Oktober 2010). ISBN: 978-3934342668. Preis: 16,95€

Author’s map recommendations

Etappe 1: „Ferienland Westerwald Blatt 1“, 4. Auflage 2007, ISBN 978-3-89637-253-6 Etappen 2 und 3: „Wandern im nördlichen Westerwald Blatt 1“ 4. Auflage 2008, ISBN 978-3-89637-250-5 Etappen 4 und 5: „Naturpark Rhein-Westerwald Blatt 2 (Nord)“ 5. Auflage 2008, ISBN 978-3-89637-265-9 Etappen 6, 7 und 8: „Naturpark Rhein-Westerwald Blatt 3 (Süd)“ 6. Auflage 2008, ISBN 978-3-89637-266-6


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
moderate
Distance
110.3 km
Duration
31:32 h
Ascent
1618 m
Descent
2024 m
In and out Multi-stage tour Scenic With refreshment stops Family friendly Cultural/historical value Faunistic highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.